info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH |

Exklusiver Workshop: Das ONE PAGE Prinzip und IBCS®-Standards am 26. Juni in Wien. Jetzt schnell anmelden!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Erfahren Sie in nur einem Tag, wie Sie das ONE PAGE Prinzip auf Ihre Berichte übertragen können und dabei auch noch die INTERNATIONAL BUSINESS COMMUNICATION STANDARDS (IBCS®) berücksichtigen!

In unserem Workshop am 26. Juni in Wien zeigen wir Ihnen anhand von zwei separaten Fallstudien, worauf Sie bei der Implementierung von Berichten nach dem ONE PAGE Prinzip achten müssen und wie Sie das Konzept auf unterschiedliche Steuerungsaufgaben (Unternehmen, Prozess, Abteilung oder Unternehmensgruppe) übertragen können!



Sie haben eine konkrete Aufgabenstellung?

Dann werden Sie bereits am Tag des Workshops mit einem ONE PAGE Designkonzept nach Hause gehen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit bereits vorhandene Berichte in den Workshop mitzubringen, um sich Umsetzungstipps von unseren IBCS®-zertifizierten Beratern zu holen.



Profitieren Sie von unseren jahrelangen Erfahrungen, welche wir in zahlreichen Design- und Einführungsprojekten gemacht haben.

Melden Sie sich gleich jetzt zum Workshop an und ergattern Sie einen der begehrten 20 Workshopplätze!



Datum: 26. Juni 2018 (09:30 - 16:30 Uhr)

Veranstaltungsort: WIEN Twin Tower, Wienerbergstraße 11/12a

Teilnahmegebühr: 360,00 Euro (inkl. Verpflegung)

Hier geht es zur Workshop-Agenda.



Welchen Nutzen haben ONE PAGE Berichte gemäß den IBCS®-Standards eigentlich?

ONE PAGE Berichte dienen Ihrem Unternehmen als Steuerungsgrundlage. Sie fassen unter Berücksichtigung der IBCS®-Standards vormals Hichert®SUCCESS-Regeln (siehe Youtube-Video) auf nur einer Seite unterschiedliche Inhalte, die zueinander in einer inhaltlichen Beziehung stehen, zusammen. So werden alle wesentlichen Informationen für eine Steuerungsaufgabe auf einer Seite dargestellt.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mario Rosenfelder (Tel.: +43463219095), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 2626 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH

consultnetwork beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Unternehmenssteuerung. Unsere Trainer und Berater können auf Erfahrungen aus über 100 Controlling-Einführungsprojekten in Österreich, Deutschland, der Schweiz und in Slowenien zurückgreifen.

Wir verbinden Controllingberatung mit hochwertigen Softwarelösungen für das Controlling und unterstützen Sie bei der Personalentwicklung im Fachbereich Controlling!

Durch unser Leistungsspektrum ist es uns möglich, unsere Kunden von der Entwicklung eines ganzheitlichen Controllingkonzeptes bis hin zur Umsetzung der Konzepte und deren Verwendung im betrieblichen Alltag zu unterstützen und auch entsprechende Ergebnisverantwortung in den Entwicklungsprojekten zu übernehmen.

Es würde uns freuen, auch Sie bei der Entwicklung Ihres Controllings begleiten zu dürfen!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH lesen:

consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH | 09.03.2018

Wie funktioniert BI in Zeiten von Cloud-Computing?

Kennen Sie die Situation, in der Sie Daten für die Unternehmenssteuerung benötigen, Sie diese aber nicht mehr physisch bei Ihnen im Unternehmen vorfinden, weil sie auf einem Cloudsystem lagern? Um komplexe Steuerungsprozesse zu...
consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH | 28.02.2018

Mit den IBCS®-Standards zu einem aussagekräftigen Berichtswesen!

Eine der wichtigsten Aufgaben im Controlling ist die Entwicklung eines aussagekräftigen Berichtswesens! Doch wie erreichen Sie dieses Ziel am besten? Mit den INTERNATIONAL BUSINESS COMMUNI...