info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hybrid Minerals Inc. |

Hybrid Minerals Inc. informiert über die aktuelle Situation im Kobalt-Goldprojekt CAS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Hybrid Minerals Inc. informiert über die aktuelle Situation im Kobalt-Goldprojekt CAS

NICHT ZUR VERBREITUNG ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE ODER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

VANCOUVER, BC, 22. Mai 2018 - Hybrid Minerals Inc. (TSXV: HZ) (Frankfurt: HM4) (Hybrid oder das Unternehmen) freut sich, zusammenfassend über die vergangenen Explorationsaktivitäten im Projekt CAS zu berichten und seine Pläne für die weitere Exploration bekannt zu geben.

Das Projekt befindet sich im Kobaltgürtel in Idaho, dem vorrangigen Kobaltexplorationsgebiet der USA. Hier befinden sich mehrere wichtige Kobalt-/Kupfer-/Goldlagerstätten, zu denen auch die Mine Blackbird (eCobalt Solutions) und das Projekt Iron Creek (First Cobalt) zählen. Das aus 85 Bergbau-Claims bestehende Gebiet grenzt an die Nordgrenze des von First Cobalt betriebenen Projekts Iron Creek. Die in Schichten angeordneten Lagerstätten sind in das geschichtete Metasedimentgestein der Formation Apple Creek eingebettet (Proterozoikum).

Im Rahmen von Bohrungen im Konzessionsgebiet wurde eine bedeutende Kobalt- und Goldmineralisierung entdeckt, unter anderem mit folgenden Werten:
- Loch IC03-03-1,5 Meter mit 0,54 % Kobalt und 8,5 g/t Gold
- Loch IC03-04-4,6 Meter mit 0,34 % Kobalt und 8,3 g/t Gold
- Loch IC03-07-3,0 Meter mit 0,08 % Kobalt und 9,2 g/t Gold

Die Kobalt- und Goldlagerstätten treten an die Oberfläche bzw. wurden im Rahmen von Straßenaufbrucharbeiten freigelegt. Weitere Ressourcen unterhalb der Oberfläche konnten anhand von bodengestützten geophysikalischen Messungen ermittelt werden (SP- und Widerstandsanomalien). Im Rahmen einer detaillierten luftgestützten Magnetfeldmessung wurden die Strukturen und stratigraphischen Einheiten des Projektgeländes definiert.

James Lunbeck (qualifizierter Sachverständiger/QP) entnahm an der Oberfläche Proben, in denen bedeutende Kobalt- und Goldanteile enthalten waren. Die Kobaltwerte lagen in einem Bereich zwischen 82 ppm und 6360 ppm (durchschnittlich 2512 ppm), die Goldwerte in einem Bereich zwischen 0,39 ppm und 29,7 ppm (durchschnittlich 14,7 ppm). Im Anschluss an diese Arbeiten wurde ein NI 43-101-konformer Fachbericht erstellt. In diesem Fachbericht wurden zusätzliche Arbeiten sowie ein Explorationsprogramm mit einem Budget von 251.000 US-Dollar vorgeschlagen.

In der vergangenen Feldperiode wurden Grabungen durchgeführt, um einige geophysikalische Anomalien zu untersuchen. Dem US Forest Service wurde ein Operationsplan vorgelegt, um die Genehmigung für weitere Grabungen und Bohrungen in der kommenden Feldperiode zu erhalten.

Weitere Informationen über Hybrid erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.hybrid-minerals.com.

Glen Macdonald
Chief Executive Officer

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

NÄHERE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE ÜBER:
Hybrid Minerals Inc.
Büro: 604-719-8129; E-Mail: geoglen@shaw.ca

HYBRID MINERALS INC.
701 - 595 Howe Street
Vancouver, BC, V6C 1G8

Der Abschluss der geplanten Transaktion ist an eine Reihe von Bedingungen gebunden und muss unter anderem von den zuständigen Regulierungsbehörden genehmigt werden. Die Transaktion kann nicht abgeschlossen werden, bevor alle entsprechenden Auflagen erfüllt wurden. Es besteht keine Gewähr, dass die Transaktion in der vorgeschlagenen Form bzw. generell zum Abschluss gebracht wird.

Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass sämtliche Informationen, die im Zusammenhang mit der Übernahme veröffentlicht oder erhalten werden, möglicherweise ungenau oder unvollständig sind und daher nicht als zuverlässig gelten. Ausgenommen davon sind die Informationen in den Unterlagen, die in Verbindung mit der Transaktion zu erstellen sind. Der Handel mit Wertpapieren von Hybrid Minerals Inc. sollte als höchst spekulativ angesehen werden.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere in Staaten dar, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Die im Rahmen der gleichzeitigen Finanzierungstransaktion ausgegebenen bzw. auszugebenden Wertpapiere werden bzw. wurden nicht gemäß dem geltenden US-Wertpapiergesetz (United States Securities Act von 1933) in der aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten daher nicht angeboten oder verkauft werden, wenn keine Registrierung oder entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierung vorliegt.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die mit bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten sowie anderen Faktoren behaftet sind, welche dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse erheblich von den derzeitigen Erwartungen abweichen. Wichtige Faktoren - wie z.B. die Verfügbarkeit von Finanzmitteln, die Ergebnisse von Finanzierungstransaktionen, die Due Diligence-Prüfungen der Vertragsparteien und die allgemeine Marktlage - die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, sind in den Unterlagen des Unternehmens angeführt, die in regelmäßigen Abständen bei SEDAR eingereicht werden (siehe www.sedar.com).Den Lesern wird empfohlen, sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da diese nur ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung gelten. Das Unternehmen hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hybrid Minerals Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 806 Wörter, 6525 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema