Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Radware ernennt Michael Tullius zum Regional Director DACH

Von Radware GmbH

Radware (NASDAQ: RDWR) hat Michael Tullius zum Regional Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt.

Radware (NASDAQ: RDWR), ein führender Anbieter von Lösungen und Diensten für Cybersicherheit und Anwendungsbereitstellung, hat Michael Tullius zum Regional Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Tullius kommt von Akamai, wo er als Security Sales Director für den Vertrieb in Zentral- und Osteuropa, dem Vereinigten Königreich und Skandinavien verantwortlich war. Zuvor war er über 11 Jahre bei NetScouts Arbor Networks und tätig, zuletzt als Country Manager DACH.

"Michael Tullius bringt langjährige Expertise im Bereich der Cybersecurity und mit Application-Delivery-Netzwerken mit", kommentiert Yoav Gazelle, Vice President of EMEA & CALA bei Radware. "Er besitzt umfangreiche Erfahrung beim Aufbau und der gezielten Erweiterung von Vertriebskanälen über Distributions- und Reseller-Partner sowie im Direktvertrieb, und wir freuen uns sehr, ihn nun bei uns an Bord zu haben."

"Radware hat sich mit einem extrem starken Produktportfolio, seinen Cloud Services und seinem Emergency Response Team einen hervorragenden Ruf im Markt erarbeitet, und ich freue mich darauf, am weiteren Ausbau von Radwares Führungsposition im Anti-DDoS-, im Security- und im Application-Delivery-Markt mitzuwirken", so Michael Tullius. "Unser Ziel ist es, mit On-Premise-, hybriden und reinen Cloud-Lösungen sowie gemeinsam mit unseren Partnern jedem Kunden genau die Sicherheitslösung zur Verfügung zu stellen, die seine individuellen Anforderungen optimal erfüllt."

23. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Georgeta Toth (Tel.: +49 6103 70657-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1533 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Radware GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Radware GmbH


21.02.2019: Der neue Service schützt die Cloud-basierten Assets von Kunden vor Datenlecks, Kontoübernahmen und Ressourcenausnutzung. Zunächst für die AWS-Plattform von Amazon verfügbar, hat Radware seinen Cloud Workload Protection Service entwickelt, um Kunden zu helfen, ihre Rolle im "Shared Responsibility Model" von Cloud-Providern auszufüllen. In diesem Modell schützt der Cloud-Provider zwar die Infrastruktur, der Kunde ist aber selbst für die Absicherung seiner eigenen Workloads verantwortlich. Der Service basiert auf drei Säulen: Prävention und Erkennung von Angriffen sowie, daraus abgelei... | Weiterlesen

15.01.2019: Dies ist die Schätzung von 790 IT-Führungskräften aus aller Welt, die Radware für seinen nun veröffentlichten Global Application and Network Security Report 2018-2019 befragt hat. Sie basiert auf realen Vorfällen und deren Folgen. Unternehmen, die den Schaden nicht schätzen, sondern konkret errechnen, kommen sogar auf eine Schadenssumme von nahezu 1,5 Millionen Euro. Die Hauptwirkung von Cyberattacken, wie von den Befragten berichtet, sind Produktivitätsverluste (54%), gefolgt von negativen Kundenerfahrungen (43%). Darüber hinaus berichtete fast die Hälfte (45%), dass das Ziel der ... | Weiterlesen

07.01.2019: Der Abschluss der Transaktion wird für das erste Quartal 2019 erwartet, vorbehaltlich der üblichen Abschluss- und regulatorischen Bedingungen. ShieldSquare, gegründet 2014, ist einer der Pioniere in der Bot-Mitigation und von Forrester als einer von drei "Solution Leaders" anerkannt - mit starken Unterscheidungsmerkmalen in den Kategorien Angriffserkennung, Threat Research, Berichterstattung und Analyse. "Diese Übernahme ermöglicht es uns, unser Portfolio um robuste Bot-Management-Lösungen zu erweitern, und entspricht unserem strategischen Ziel, unser integriertes Portfolio organisch u... | Weiterlesen