info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Triton Minerals Ltd. |

Triton Minerals Limited: Erschließung von Grafitprojekt Ancuabe genehmigt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



Erschließung von Grafitprojekt Ancuabe genehmigt

- Board von Triton genehmigt Erschließung von Grafitprojekt Ancuabe (Mosambik)
- Neue hochwertige Grafitmine mit geschätzter Jahresproduktion von ca. 60.000 t Grafitkonzentrat über 27 Jahre Endgültige Machbarkeitsstudie für Ancuabe - siehe ASX-Meldung von 15. Dezember 2017

- Nach endgültiger Machbarkeitsstudie 2017 durchgeführte Erschließungs- und Kommerzialisierungsarbeiten bestätigen Vertrauen von Triton in prognostizierte Wirtschaftlichkeit des Projekts
- EPC-Angebote weisen auf Investitionskosteneinsparungen hin, die die Wirtschaftlichkeit des Projekts weiter verbessern könnten
- Frühe Arbeiten im Gange
- Errichtung für 2. Jahreshälfte 2018 erwartet, 1. Grafitproduktion für 2. Jahreshälfte 2019 angepeilt

Triton Minerals Limited (ASX: TON) (Triton oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Board die Erschließung des Grafitprojekts Ancuabe, das 45 Kilometer vom Hafen von Pemba (Mosambik) entfernt ist (80 Kilometer über befestigte Straßen) (Ancuabe oder das Projekt), genehmigt hat.

Die FID-Entscheidung hinsichtlich der Genehmigung der Erschließung von Ancuabe folgte auf die positive endgültige Machbarkeitsstudie im Dezember 2017 (Definitive Feasability Study, die DFS) sowie auf die im Jahr 2018 durchgeführten Erschließungs- und Kommerzialisierungsarbeiten, die das Vertrauen des Board in die Qualität des Projekts Ancuabe sowie in dessen prognostizierte Wirtschaftlichkeit bestätigt haben.

Seit der Veröffentlichung der DFS hat Triton

- technische FEED-Arbeiten und Umweltarbeiten durchgeführt sowie eine Pilotanlage errichtet;
- verbindliche Abnahmeabkommen für bis zu 50 Prozent der Jahresproduktion unterzeichnet;
- eine 100-Prozent-Wirtschaftsbeteiligung am Projekt erworben;
- die Detailplanungs-, Beschaffungs- und Errichtungs- (Engineering, Procurement and Construction, EPC)-Angebote verarbeitet, die auf potenzielle Investitionskosteneinsparungen und damit einhergehende günstige Fremdfinanzierungsbedingungen hinweisen;
- einen Antrag auf eine Abbaukonzession eingebracht;
- eine vorläufige Umweltgenehmigung erhalten und endgültige Umweltanträge eingebracht.

Frühe Arbeiten und Errichtung

Die frühen Arbeiten haben begonnen und beinhalten die Erdarbeiten hinsichtlich der Errichtung des Brauchwasserdamms für die Bauarbeiten und die Betriebe. Die Zugangsstraßen zum Standort werden nach der Regensaison repariert, um den Zugang zu Baugeräten und Kraftstofftanks zu ermöglichen, und die Errichtung des Feldes hat bereits begonnen. Medizinische und Felddienstleister werden in Kürze am Standort eintreffen.

Die Errichtung soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 beginnen, was dem Erhalt endgültiger Genehmigungen und Finanzierungen unterliegt, und würde eine erste Grafitproduktion in der zweiten Jahreshälfte 2019 unterstützen.
Peter Canterbury, Managing Director von Triton, sagte:

Es freut mich bekannt zu geben, dass Triton die Erschließung von Ancuabe, einem hochwertigen Grafitprojekt für die weltweit expandierbaren Grafit- und Lithium-Ionen-Batterie-Märkte, genehmigt hat.

Die Erschließung von Ancuabe wird den Behörden, den Interessensvertretern und den Gemeinden im Norden von Mosambik beträchtliche Vorteile bieten.

Die beträchtlichen Arbeiten, die von Triton im Jahr 2018 durchgeführt wurden, haben das Vertrauen des Board in Ancuabe bestätigt und es dem Board ermöglicht, diese Erschließungsentscheidung nur 18 Monate nach der Entdeckung der Lagerstätte T16 zu treffen.

Wie in der DFS beschrieben, wird Ancuabe für Triton eine starke wirtschaftliche Rendite generieren, und wir freuen uns, angesichts der bevorstehenden ersten Produktion weiterhin das Risiko zu senken und den Aktionären einen Mehrwert zu bescheren.

Die Nachfrage ist weiterhin sehr stark - ebenso wie die Preise für hochreine Grafitprodukte mit großen Flocken, die bei Ancuabe produziert werden.

Angesichts des enormen Interesses am Projekt Ancuabe seitens strategischer Investoren, Industrie-Player und Geldgeber sind wir zuversichtlich, dass wir uns das Investitionskapital für Ancuabe sichern werden, damit die Errichtung in der zweiten Hälfte dieses Jahres beginnen kann.

Frühe Arbeiten beim Grafitprojekt Ancuabe
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/43554/18 06 01 FID Final_deTprcom.001.png


Investoranfragen-
Peter Canterbury
Managing Director
info@tritonminerals.com
+61 8 6489 2555-

David Edwards
CFO / Company Secretary
dedwards@tritonminerals.com
+61 8 6489 2555

Kontaktdaten (australische Niederlassung)-
10 Outram Street
West Perth 6005-

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Bei diesen zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich nicht um historische Fakten, sondern sie basieren auf Triton Minerals Limiteds aktuellen Erwartungen, Schätzungen und Annahmen über den Industriezweig, in dem Triton Minerals Limited tätig ist, sowie auf Überzeugungen und Annahmen hinsichtlich Triton Minerals Limiteds zukünftigen Leistungen. Ausdrücke wie schätzt, erwartet, beabsichtigt, plant, glaubt, schätzt, potenziell und ähnliche Ausdrücke zeigen, dass es sich um zukunftsgerichtete Aussagen handelt. Zukunftsgerichtete Aussagen sind nur Prognosen und nicht sichergestellt. Außerdem unterliegen sie bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, von denen manche außerhalb der Kontrolle von Triton Minerals Limited liegen. Die aktuellen Werte, Ergebnisse oder Ereignisse können erheblich von jenen abweichen, die in dieser Pressemitteilung explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Die Leistung in der Vergangenheit muss kein Hinweis auf die Leistung in der Zukunft sein und hinsichtlich der Erzielung oder Angemessenheit zukunftsgerichtetes Aussagen oder anderer Prognosen erfolgt weder eine Erklärung noch wird dafür eine Garantie übernommen. Aufgrund dieser Unsicherheiten werden die Leser darauf hingewiesen, sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Jegliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemittteilung sind nur an dem Tag gültig, an dem diese Pressemitteilung veröffentlicht wurde. Gemäß aller laufenden Verpflichtungen aus den gültigen Gesetzen und Regeln der ASX-Notierung ist Triton Minerals Limited nicht dazu verpflichtet, Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung oder Änderungen hinsichtlich Ereignissen, Bedingungen oder Umständen, auf denen die zukunftsgerichteten Aussagen basieren, zu aktualisieren oder zu überprüfen.

Die tatsächlichen Werte, Ergebnisse, Interpretation oder Ergebnisse könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, die in dieser Pressemitteilung explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Angesichts dieser Ungewissheiten werden die Empfänger davor gewarnt, sich auf die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gelten. In Abhängigkeit etwaiger fortlaufender Verpflichtungen gemäß dem anwendbaren Gesetz und den Notierungsbestimmungen der ASX ist Triton Minerals Limited nicht verpflichtet, Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung oder Änderungen von Ereignissen, Bedingungen oder Umständen, auf die solche zukunftsgerichteten Aussagen basieren, zu aktualisieren oder zu überarbeiten.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Triton Minerals Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 936 Wörter, 8084 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Triton Minerals Ltd. lesen:

Triton Minerals Ltd. | 05.07.2018

Triton Minerals: MCC liefert EPC-Dienste für Graphitprojekt Ancuabe

Triton Minerals: MCC liefert EPC-Dienste für Graphitprojekt Ancuabe - Nach einem konkurrenzreichen Angebotsverfahren wird MCC die Detailplanungs-, Beschaffungs- und Errichtung-Dienste (Engineering Procurement and Construction , EPC) für Tritons V...
Triton Minerals Ltd. | 12.06.2018

Triton Minerals Ltd.: Provisorische Umweltlizenz für Grafitprojekt Ancuabe erteilt

Provisorische Umweltlizenz für Grafitprojekt Ancuabe erteilt - Erschließung von Ancuabe durch Erteilung von provisorischer Umweltlizenz beschleunigt - Erteilung von provisorischer Umweltlizenz innerhalb von 6 Monaten nach Beantragung verdeutlicht K...
Triton Minerals Ltd. | 23.05.2018

Triton beschleunigt Untersuchungen von global bedeutsamer Vanadiumressource Nicanda Hill – 1,44 Mrd. t mit 0,29 % V2O51

Triton beschleunigt Untersuchungen von global bedeutsamer Vanadiumressource Nicanda Hill - 1,44 Mrd. t mit 0,29 % V2O51 - Triton beschleunigt Untersuchungen der Vanadiummineralisierung Nicanda Hill in Mosambik - Vanadiumlagerstätte von globaler Bed...