info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Osisko Gold Royalties Ltd. |

Osisko übernimmt Silver Stream von Falco für das Projekt Horne 5 in Rouyn-Noranda, Quebec

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Osisko übernimmt Silver Stream von Falco für das Projekt Horne 5 in Rouyn-Noranda, Quebec

(Montreal, 18. Juni 2018) Osisko Gold Royalties Ltd (das Unternehmen oder Osisko) (TSX & NYSE: OR - https://www.youtube.com/watch?v=uTC7vKdXuyA&t=2s) freut sich, bekannt zu geben, dass es ein verbindliches Term Sheet mit Falco Resources Ltd. (Falco) (TSXV: FPC) abgeschlossen hat und Falco einen vorrangig besicherten Silver Stream Kreditrahmen (Silver Stream) mit Bezug auf bis zu 100% des zukünftigen Silbers aus der Liegenschaft Horne 5 (Horne 5 oder das Projekt) in Rouyn-Noranda, Québec eingeräumt hat. Als Teil des Silver Streams wird Osisko eine Geldvorauszahlung an Falco in Höhe von bis zu 180 Mio. C$ vornehmen und laufende Zahlungen in Höhe von 20% des Spotpreises für Silber bis zu einem Maximum von 6 US$ pro Unze leisten.

Die heutige Ankündigung markiert den Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte von Osisko. Der Horne 5 Silver Stream setzt das Planungskonzept unseres Beschleunigungs-Modells in die Realität um und bestätigt die Anstrengungen, die unser Team unternommen hat, um die Weiterentwicklung des Projekts durch die Entwicklungs- und Machbarkeitsstudie zu unterstützen. Mit diesem Engagement freut sich Osisko auf die Unterstützung eines weiteren großen Minenbaus in Quebec, einem der führenden Bergbaugebiete der Welt, erklärte Sean Roosen, Vorsitzender und CEO von Osisko.

Horne 5 ist ein in der Entwicklung befindliches Projekt in Rouyn-Noranda, Québec. Horne 5 befindet sich in der ehemaligen Horne-Mine, die von 1927 bis 1976 von Noranda betrieben wurde und 11,6 Millionen Unzen Gold und 2,5 Milliarden Pfund Kupfer produzierte. Falco schloss 2017 eine Machbarkeitsstudie für das Projekt ab, aus der seine Wirtschaftlichkeit hervorging, und schätzte die jährliche abbauwürdige Goldproduktion von 219.000 Unzen bei einem Preis von 399 US$ pro Unze über einen Zeitraum von 15 Jahren. Falco befindet sich derzeit im Genehmigungsverfahren und arbeitet daran, alle Genehmigungen Dritter einzuholen, um den Bau des Projekts voranzutreiben. Osisko ist der größte Aktionär von Falco und besitzt derzeit 12,7% der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von Falco.

Gleichzeitig mit der Ankündigung des Silver Streams kündigt Osisko auch den Kauf einer besicherten Anleihe von Falco mit einem Nennbetrag von C$ 7.000.000 (Debenture) an.

Die Vorteile für Osisko

Der Silver Stream auf Horne 5 bietet Osisko:

- Einen bedeutenden Anteil an einem Silver Stream bei einem fortgeschrittenen nordamerikanischen Projekt;
- Einen mittelfristigen Cashflow aus Québec, einem der besten Bergbaugebiete der Welt;
- Aufwärtspotenzial durch weitere Ressourcenumwandlung und Exploration bei Horne 5; und
- Eine anhaltende Fokussierung des Unternehmens auf risikoarme Gebiete.

Der Kauf von Silver Stream

Gemäß einem von Osisko und Falco abzuschließenden Silberkaufvertrag wird Osisko bis zu 100% des Feinsilbers aus dem Projekt beziehen. Das abbauwürdige Silber im Rahmen des Silver Streams unterliegt Mindestzahlbarkeitsraten, die sich nach dem produzierten Produkt richten. Als Gegenleistung für den Silver Stream zahlt Osisko an Falco im Voraus Bareinlagen in Höhe von bis zu 180 Mio. C$ (die Einlage) plus laufende Zahlungen in Höhe von 20% des Silber-Kassakurses am Tag der Lieferung von Feinsilber, bis zu einem Höchstbetrag von 6 US$ pro Unze Feinsilber. Das aus dem Projekt gewonnene Silber und jene Liegenschaften innerhalb eines 5 km langen Radius werden Gegenstand der Silver Stream Transaktion sein.

Stream-Raten:

Die Zahlung erfolgt in vier Raten, wodurch Osisko einen dauernden Silver Stream von 90% für zukünftiges Silber aus der Liegenschaft erhält. Die Raten sind wie folgt:

- Eine erste Zahlung von $25 Millionen bei Abschluss des Silver Streams, abzüglich der von Falco an Osisko geschuldeten Beträge;
- Eine zweite Zahlung in Höhe von $20 Millionen, nachdem Falco alle erforderlichen Genehmigungen, Lizenzen, Wegerechte und Oberflächenrechte in Bezug auf das Projekt erhalten hat;
- Eine dritte Zahlung in Höhe von 35 Millionen Dollar nach Erhalt aller für den Bau einer Mine auf dem Projekt erforderlichen materiellen Genehmigungen, einer positiven Bauentscheidung für das Projekt und der Aufnahme von mindestens 100 Millionen Dollar an Eigenkapital, Joint Venture oder einer anderen Finanzierung ohne Kreditaufnahme für den Bau der Mine; und
- Eine vierte Zahlung in Höhe von 60 Mio. $, nachdem nachgewiesen wurde, dass die geplanten Gesamtinvestitionen für das Projekt finanziert wurden.

Optionale fünfte Rate:

- Gleichzeitig mit der vierten Zahlung kann Osisko nach eigenem Ermessen entscheiden, den Silver Stream durch eine zusätzliche fünfte Zahlung von 40 Millionen Dollar auf 100 % des zukünftigen Silberbedarfs zu erhöhen. Die optionale Rate wird anteilig mit der vierten Rate fällig.

Der Silver Stream wird durch ein vorrangiges Pfandrecht auf das Projekt und alle Vermögenswerte von Falco gesichert.

Der Abschluss des Silver Streams wird voraussichtlich im September 2018 erfolgen und steht unter dem Vorbehalt der Erfüllung der üblichen Bedingungen, einschließlich der Fertigstellung der endgültigen Dokumente, der Einholung der behördlichen Genehmigungen, der Zustimmung Dritter und der Zustimmung der Mehrheit der unbeteiligten Aktionäre von Falco (Disinterested Shareholder Approval).

Gemäß einer Vereinbarung zwischen Falco und Glencore Canada Corporation (Glencore) unterliegt der Silver Stream einem Vorkaufsrecht zugunsten von Glencore. Nach der Ausführung von verbindlichen Term Sheets zwischen Falco und Osisko wurde eine formelle Mitteilung an Glencore gesandt. Glencore hat eine Frist von 60 Tagen, um Falco zu informieren, falls Glencore den Stream-Vertrag gemäß den darin beschriebenen Bedingungen erwerben möchte.

Die Anleihe

Osisko erwirbt von Falco eine Anleihe mit einem Nennbetrag von C$ 7.000.000 (das Principal). Nach Erhalt der Disinterested Shareholder Approval ist die Anleihe in Anteile von Falco (die Anteile) wandelbar (die Wandlung). Es werden zu keinem Zeitpunkt Zinsen auf das ausstehende Kapital der Anleihe gezahlt, es sei denn, Falco holt die Disinterested Shareholder Approval zur Umwandlung nicht ein; in diesem Fall werden rückwirkend ab dem Abschlussdatum der Anleihe Zinsen in Höhe von 7 % pro Jahr, die vierteljährlich aufgezinst werden, fällig. Die aufgelaufenen Zinsen sind bei Rückzahlung des Kapitals bei Fälligkeit gemäß den Bedingungen der Anleihe zu zahlen. Das Fälligkeitsdatum der Anleihe ist das frühere von (i) dem Datum der Versammlung der Falco-Aktionäre, die zur Erlangung der Disinterested Shareholder Approval Aktionäre abgehalten wird, und (ii) dem 31. Dezember 2018.

An dem Tag, an dem Falco die Disinterested Shareholder Approval zur Wandlung einholt, wird die Anleihe in eine solche Anzahl von Anteilen von Falco gewandelt, die dem Kapital entspricht, geteilt durch einen Wandlungspreis, wie unten beschrieben. Der Wandlungspreis für die Anleihe ist der höhere von (i) dem 10-tägigen volumengewichteten Durchschnittskurs (VWAP) der Falco-Aktien an der TSX Venture Exchange (TSXV) am Tag der Bekanntgabe der Anleihe und (ii) dem 5-tägigen VWAP der Falco-Aktien an der TSXV nach dem Tag, für den der maximal zulässige Abschlag durch die TSXV gewährt wird (der Wandlungspreis). Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und der Hälfte eines Purchase Warrants einer Stammaktie. Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber zum Kauf einer Stammaktie von Falco, vorbehaltlich der üblichen Verwässerungsschutzklauseln, zu einem Preis, der für einen Zeitraum von sechsunddreißig (36) Monaten ab dem Zeitpunkt der Ausgabe der Anteile eine Prämie von 30 % auf den Wandlungspreis darstellt.

Der Abschluss der Anleihe wird für Ende Juni 2018 erwartet und steht unter dem Vorbehalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen. Wenn die Anteile nach Erhalt der Disinterested Shareholder Approval ausgegeben werden, unterliegen sie einer Haltefrist von vier Monaten ab dem Datum der Ausgabe der Anleihe in Übereinstimmung mit den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen.

Transaktionen mit nahestehenden Unternehmen und Personen.

Der Silver Stream und die Anleihe werden in Bezug auf Falco als Related Party Transactions im Sinne der Verordnung 61-101 über den Schutz von Minderheitsaktionären bei Sondergeschäften (Verordnung 61-101) betrachtet. Osisko geht davon aus, dass Falco von den Anforderungen zur Erlangung einer formellen Bewertung im Zusammenhang mit dem Silver Stream und der Anleihe gemäß der Ausnahmeregelung in Paragraph 5.5(b) der Verordnung 61-101 befreit ist, da die Aktien von Falco auf keinem der genannten Märkte notiert sind. Der Silver Stream und die Umwandlung der Anleihe stehen unter dem Vorbehalt der Disinterested Shareholder Approval von Falco. Die Anleihe ist gemäß Paragraph 5.7(1)(f) der Verordnung 61-101 von der Disinterested Shareholder Approval ausgenommen, da die Anleihe zum Zeitpunkt des Abschlusses (i) weder direkt noch indirekt ohne Disinterested Shareholder Approval in Aktien oder stimmberechtigte Wertpapiere von Falco oder einer Tochtergesellschaft der Gesellschaft umgewandelt werden kann und (ii) zu angemessenen kommerziellen Bedingungen erfolgt, die für die Gesellschaft nicht weniger vorteilhaft sind, als wenn die Anleihe von einer unabhängigen Partei erworben wurde. Die außerordentliche Versammlung der Aktionäre von Falco zur Erlangung der Disinterested Shareholder Approval für den Silver Stream und die Umwandlung der Anleihe werden voraussichtlich im September 2018 stattfinden.

Über Osisko Gold Royalties Ltd

Osisko Gold Royalties Ltd. ist ein seit Juni 2014 bestehendes Edelmetallbeteiligungsunternehmen mit Fokus auf Nord-, Mittel- und Südamerika. Osisko hält ein auf Nordamerika konzentriertes Portfolio bestehend aus mehr als 130 Lizenzgebühren (Royalties), Streams und Edelmetallabnahmen. Die Grundlage des Portfolios von Osisko bilden fünf wesentliche Aktiva, einschließlich einer 5-prozentigen NSR-Lizenzbeteiligung an der Mine Canadian Malartic (Kanada), der größten Goldmine Kanadas. Außerdem ist Osisko an verschiedenen börsennotierten Rohstoffunternehmen beteiligt, unter anderem mit 15,5 % an Osisko Mining Inc., mit 12,7 % an Falco Resources Ltd. und mit 32,6 % an Barkerville Gold Mines Ltd.

Osiskos Hauptsitz ist 1100 Avenue des Canadiens-de-Montréal, Suite 300, Montréal, Québec, H3B 2S2, Kanada.

Für weitere Informationen kontaktierten Sie bitte Osisko Gold Royalties:

Joseph de la Plante
Vice President, Corporate Development
Tel. (514) 940-0670
jdelaplante@osiskogr.com

In Europa
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung beinhaltet bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Hinblick auf Osisko, die keine Leistungsgarantien darstellen. Diesen zukunftsgerichteten Aussagen liegen naturgemäß bestimmte Annahmen von Osisko zugrunde und sie sind zwangsläufig bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen implizit oder explizit zum Ausdruck gebracht werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Leistungsgarantien. Diese zukunftsgerichteten Aussagen können, sind aber nicht beschränkt auf den Abschluss endgültiger Vereinbarungen in Bezug auf die Silver Stream-Fazilität und die Schuldverschreibung, die Bedingungen der Silver Stream-Fazilität, die Schuldverschreibung und die Umwandlung der Schuldverschreibung, das voraussichtliche Datum der Hauptversammlung von Falco, den voraussichtlichen Fälligkeitstermin der Anleihe und des Silver Streams sowie die Höhe und die Bedingungen der von Osisko im Rahmen der Silver Stream-Fazilität zu leistenden Einzahlungen, die erwarteten Vorteile aus der Investition und der Transaktion zwischen Osisko und Falco, den Erhalt von Zustimmungen Dritter und die behördlichen Genehmigungen. Wörter wie können, werden, würden, könnten, erwarten, der Ansicht sein, planen, rechnen mit, beabsichtigen, schätzen, fortsetzen bzw. Verneinungen oder vergleichbare Ausdrücke ebenso wie Begriffe im Futur oder Konditional dienen dazu, zukunftsgerichtete Aussagen kenntlich zu machen. Die in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Annahmen, welche bei Schlussfolgerungen oder Prognosen angewendet werden, einschließlich der Einholung der behördlichen Genehmigungen, der Zustimmung der unabhängigen Aktionäre und der Zustimmung Dritter sowie des Abschlusses definitiver Vereinbarungen in Bezug auf die Silver Stream-Fazilität und die Schuldverschreibung, der Einschätzung des Managements über historische Trends, aktuelle Bedingungen und erwartete zukünftige Entwicklungen sowie anderer Erwägungen, die unter den gegebenen Umständen als angemessen erachtet werden. Osisko hält diese Annahmen auf Grundlage der aktuell verfügbaren Informationen für begründet, warnt die Leser jedoch, dass sich die Annahmen zu zukünftigen Ereignissen, von denen viele außerhalb des Einflussbereiches des Unternehmens liegen, als unzutreffend erweisen können, da sie Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, die Auswirkungen auf Osisko und seine Geschäftstätigkeit haben.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zugrunde liegen, finden Sie in der aktuellen Annual Information Form des Unternehmens, welche bei bei SEDAR und bei EDGAR eingereicht wurde. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden auf Grundlage der Einschätzungen des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Pressemitteilung gegeben und können sich nach diesem Datum ändern. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht dazu, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überprüfen, falls es neue Informationen, zukünftige Ereignisse oder andere Umstände gibt, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Osisko Gold Royalties Ltd. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1946 Wörter, 14833 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Osisko Gold Royalties Ltd. lesen:

Osisko Gold Royalties Ltd. | 24.09.2018

Osisko Receives Notice of Election of Brucejack Stream Repurchase from Pretium

Osisko erhält von Pretium Mitteilung über Brucejack Stream-Rückkauf (Montréal, 24. September 2018) Osisko Gold Royalties Ltd (das Unternehmen oder Osisko) (TSX & NYSE: OR - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298391) meldet heute, dass ...
Osisko Gold Royalties Ltd. | 11.09.2018

Osisko schließt gesicherten erstrangigen Darlehensvertrag über 10 Mio. Dollar mit Falco Resources

Osisko schließt gesicherten erstrangigen Darlehensvertrag über 10 Mio. Dollar mit Falco Resources (Montréal, 11. September 2018) Osisko Gold Royalties Ltd (das Unternehmen oder Osisko) (TSX & NYSE: OR - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v...
Osisko Gold Royalties Ltd. | 06.09.2018

Osisko erwirbt zusätzlich Gold-Royalty auf Barkervilles Projekt Cariboo in Kanada

Osisko erwirbt zusätzlich Gold-Royalty auf Barkervilles Projekt Cariboo in Kanada (Montréal, 6. September 2018) Osisko Gold Royalties Ltd (Osisko) (OR: TSX & NYSE - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298391) gibt bekannt, dass das Unterne...