info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rocco Forte The Charles Hotel/Sophia's Restaurant & Bar |

Fränkischer Gourmet-Abend im Rocco Forte The Charles Hotel München - 27. Juli 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Küchendirektor Michael Hüsken aus dem Sophia's Restaurant im Charles Hotel stellt vor: Zwei Franken in München - Gourmet-Abend mit Benedikt Faust und dem Weingut Meintzinger

Seit nun 15 Jahren kennen sich Benedikt Faust (Küchenchef im Hotel Rebstock, Würzburg) und Michael Hüsken (Küchendirektor im Münchner The Charles Hotel). Die beiden Spitzenköche werden gemeinsam die fränkische Küche in München zelebrieren. Begleitet wird das Menü von besten Weinen des Weingut Meintzinger.



Das Menü und die Weine



Aperitif mit Frapas (fränkische Tapas)

2016 Evchen Cuvée Brut, Weingut Meintzinger, Deutscher Sekt



"Waldorfsalat" Apfel, Knollensellerie & schwarze Nuss

2017 Weißburgunder, Weingut Meintzinger



Blutwurst, Ziegenkäse & Wiesenkräuter

2017 Scheurebe Kabinett trocken, Weingut Meintzinger (Bocksbeutel)



Saibling, Kohlrabi, Nussbutter & Sauerklee

2016 Silvaner Spätlese trocken "Würzburger Stein", Weingut Meintzinger (Bocksbeutel)



Kalbsfilet, geräucherter Spargel & Steckrübe

2015 Novemberlese Spätburgunder Frickenhäuser Kapellenberg, Weingut Meintzinger (Magnum)



"Kirschmichel"

2016 Riesling Süd Süd Frickenhäuser Kapellenberg, Weingut Meintzinger (Bocksbeutel)



Der Preis für das 5-Gang-Menü inklusive Aperitif, Frapas und Weinbegleitung beträgt 159 Euro pro Person. Reservierungen unter 089 544 555 1200 oder sophias@roccofortehotels.com





Benedikt Faust, Sternekoch, Würzburg, Franken



Im Würzburger Traditionshaus Hotel Rebstock verwöhnt Sternekoch Benedikt Faust mit avantgardistischer Feinschmeckerküche aus saisonalen, fränkischen Zutaten. Seine zahlreichen Auszeichnungen stehen für die Kontinuität bester Leistungen.



Weingut Meintzinger, Frickenhausen, Franken



Jochen Meintzinger sorgte seit seiner Übernahme im Jahr 2005 zusammen mit seiner Frau Michaela für einen mächtigen Aufschwung im fränkischen Weingut. Er investierte in die Kellerwirtschaft, vergrößerte die Rebfläche und setzte die angestrebte Qualitätssteigerung der Weine zielstrebig um. All das tat er mit großem Respekt vor der Tradition des seit acht Generationen bestehenden Weinguts einerseits und einer gehörigen Portion Neugierde und dem Mut für Neues andererseits. Denn in Sachen Weinbau richtet er sich ganz nach den Worten des österreichischen Komponisten Gustav Mahler: "Tradition ist die Bewahrung des Feuers und nicht die Anbetung der Asche."



Fränkischer Gourmet-Abend, Sophia's Restaurant & Bar im The Charles Hotel, Sophienstraße 28, 80333 München, Freitag, 27. Juli, 19.30 Uhr. Reservierungen gerne unter Telefon 089 544 555 1200 oder sophias@roccofortehotels.com





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nicole Hüsken (Tel.: 089-544 5550), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 350 Wörter, 3212 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Rocco Forte The Charles Hotel/Sophia's Restaurant & Bar


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema