Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Mehr Direktbuchungen durch lebendige Hotel-Blogs

Von Marketing effizient

Mit Inbound-Marketing und Unique Content lassen sich Buchungen und Direktvertriebsumsätze bei Hotels effektiv, einfach und kostengünstig deutlich steigern.

Die Hotel- und Tourismusbranche befindet sich im Umbruch. Das Internet ist längst zum wichtigsten Vertriebsweg geworden. Etwa 90 Prozent aller Buchungen werden heute online getätigt. Daran haben nicht nur Buchungs- und Hotelportale ihren Anteil. Potenzielle Gäste informieren sich vor einer Buchung heute umfangreicher als früher und vergleichen Angebote.

Das haben auch viele Hoteliers und Marketingverantwortliche richtig erkannt. Ein Fokus auf einschlägige Reise- und Suchportale oder andere klassische Marketing-Maßnahmen erweist sich allerdings als zunehmend kostenintensiv und wenig erfolgreich. Darüber hinaus bilden Buchungsportale längst nicht alle Kriterien bei der Entscheidung ab. Das liegt auch daran, dass Interessierte heute mehr erwarten als nur allgemeine Informationen und schöne Hotelfotos. Sie möchten erfahren, warum sie gerade hier einchecken sollten. Vor allem aber sollen auch potenzielle Gäste erreicht werden, die das Hotel oder die Region noch gar nicht kennen. Hier kommen Werbung und klassisches, aber auch Portal-Marketing an ihre Grenzen.

Lebendige und interessante Inhalte
Eine ansprechende Präsentation des Hotels im Internet ist längst ein Muss. Viele Hoteliers und Marketingverantwortliche informieren zudem ihre Gäste mit regelmäßigen Newslettern über Neuigkeiten und Events. Wer zukünftig erfolgreich sein will, muss aber noch einen Schritt weitergehen. Denn nur mit relevanten und vor allem interessanten und lebendigen Inhalten können Gäste angesprochen und begeistert werden. Gerade Direktvertriebsumsätze lassen sich heute deutlich effizienter und effektiver mit Mitteln des Inbound-Marketings steigern. Wesentlicher Bestandteil ist dabei Unique Content. Darunter versteht man einzigartige Texte, die informieren, relevante Inhalte liefern sowie Gäste und Suchmaschinen gleichermaßen begeistern.

Hotel-Blogs mit Unique Content für mehr Erfolg
Dieses kann sehr erfolgreich, einfach und kostengünstig mit einem Hotel-Blog erreicht werden. Ein lebendiger Weblog kann Hoteliers tatkräftig unterstützen, neue Gäste gezielt anzusprechen und Direktvertriebsumsätze zu steigern. Zentraler Bestandteil eines erfolgreichen Hotel-Blogs ist Unique Content. Hierunter versteht man Texte, die exklusiv verfasst werden. Einzigartiger Inhalt ist dadurch gekennzeichnet, dass er im weltweiten Internet einmalig, also nur im Weblog des Hotels zu finden ist. Bieten diese einmaligen Texte relevante Informationen und machen zudem noch Spaß beim Lesen, freuen sich Gäste und Suchmaschinen gleichermaßen. Das trägt zu mehr Transparenz im World Wide Web und einem besseren Ranking bei Suchmaschinen bei. Darüber hinaus begeistern abwechslungsreiche und interessante Artikel den Leser und schaffen Vertrauen. Gleichzeitig bietet ein Weblog eine Alternative zu starren Buchungsportalen.

Beispiele für Hotel-Blogs
Wie ein lebendiger Weblog für Hotels in der Praxis aussehen kann, zeigt Marketing effizient auf seiner neuen Website. Seit zehn Jahren betreuen die Experten für Inbound-Marketing erfolgreich Hotels. Der Fokus liegt dabei auf lebendigen Blogs mit Unique Content. Auf ihrer Homepage geben sie nicht nur viele Informationen zum Thema Inbound- und Blog-Marketing sowie Unique Content. Anhand von Beispielen zeigen sie auch, wie ein lebendiger Hotel-Blog in der Praxis aussehen könnte.

Weitere Informationen unter http://www.marketing-effizient.de.

11. Jul 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ralph Kähne (Tel.: 033397-60519), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 475 Wörter, 3812 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 9

Weitere Pressemeldungen von Marketing effizient


11.07.2018: Schreiben ist ein kreativer Prozess, der viel Spaß macht. Viele Autoren haben daher den Wunsch, ihr Hobby Schreiben zum Beruf zu machen. Tatsächlich war es nie leichter als heute, ein Buch zu veröffentlichen. Bei den meisten Book-on-Demand-Anbietern oder Ebook-Distributoren ist das eigene Werk nach wenigen Klicks in nur wenigen Tagen weltweit bestellbar. Doch auf dem Weg zum Erfolg ist damit nur ein erster Schritt getan. Wer als Autor erfolgreich sein will, muss mehr tun, als das Buch nur zu veröffentlichen. Ohne effektives Marketing bleibt das Werk unbekannt. Kaum verwunderlich, denn be... | Weiterlesen

16.03.2017: Seit Beginn des Jahres kooperiert "Spende mit Herz" mit neuen starken Partnern. Neben der Unterstützung von kranken Kindern hilft das Projekt bei der Schaffung von Arbeit für Menschen mit Behinderung und schützt die Umwelt durch ökologisch einwandfreies Recycling von Alt-Handys. Mit einer ersten Sammelaktion von Althandys startete Paola Eckert-Palvarini, Geschäftsführerin der gemeinnützigen Zell GmbH, bereits Anfang 2016. Im Fokus standen dabei an Krebs erkrankte und herzkranke Kinder der Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg. Auf die Klinik aufmerksam wurde Paola Eckert-Palvarini... | Weiterlesen

10.03.2017: Mit dem überregionalen Projekt Spende mit Herz engagiert sich Paola Eckert-Palvarini, Geschäftsführerin der Zell gGmbH, seit 2016 beim Handyrecycling. Ziel ist es, gebrauchte Handys, Smartphones und Tablets in Berlin und Brandenburg einzusammeln und diese durch Wiederaufbereitung oder Recycling zu verwerten. Die dabei erzielten Erlöse gehen an die Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg. Die Chancen dafür stehen gut, zumindest theoretisch. Mehr als 100 Millionen Althandys schlummern in deutschen Haushalten, davon sind etwa 80 Prozent zu alt für den Verkauf oder defekt. Dennoch landen d... | Weiterlesen