Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ZUFALL Logistics Group |

Georg Staßen verstärkt die ZUFALL logistics group

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der 53-jährige Luftfrachtexperte übernimmt nun den Geschäftsbereich Luftfracht des Göttinger Logistikdienstleisters.



Göttingen, 12. Juli 2018 --- Georg Staßen folgt Mechthild Brandner nach, die nach über 30 Jahren Unternehmenszugehörigkeit in den Ruhestand gegangen ist. Unter ihrer Verantwortung hat die ZUFALL logistics group vor drei Jahren die Luftfrachtsparte in einer zentralen Steuerungsstelle neu aufgestellt. Ziel war es, Luftfracht als Geschäftsbereich ganzheitlich zu betrachten. Hauptaufgabe von Georg Staßen wird sein, diesen Ansatz weiterzuentwickeln und Synergien an den Standorten der Unternehmensgruppe zu analysieren – im Einkauf, bei Ausschreibungen oder dem Erspüren von Trends. Zudem möchte der Air Cargo-Fachmann Gesprächspartner für die Luftfrachtspezialisten vor Ort sein und mit ihnen passende Lösungen entwickeln. Georg Staßen war vor seiner Anstellung bei der ZUFALL logistics group als Director Airfreight Area Central Europe bei der Agility Logistics GmbH tätig. „Wir freuen uns sehr, von der langjährigen Expertise von Georg Staßen in der Luftfracht zu profitieren“, erklärt Christoph Göbel, Niederlassungsleiter ZUFALL Fulda und Director Air- & Ocean-Freight.

 

Ein Bild von Georg Staßen können Sie hier herunterladen:

https://mainblick.pixx.io/workspace/pixxio/index.html?gs=auQG168cmL6HmY1tu&gl=en

 

Pressekontakt:

Mainblick – Agentur für Strategie und Kommunikation GmbH

Roßdorfer Straße 19a

60385 Frankfurt am Main

www.mainblick.com

 

David Heisig

Tel: 069 / 48 98 12 90

david.heisig@mainblick.com

 

Unternehmenskontakt:

ZUFALL Logistics Group

Karl Arnold Str. 7

37079 Göttingen

www.zufall.de

 

Carolin Hofmann

Tel: +49 551 607 666

Carolin.Hofmann@zufall.de

 

 

Über die ZUFALL logistics group …

Das Familienunternehmen sorgt mit rund 2.100 Mitarbeitern – darunter 177 Auszubildende – dafür, dass sich Kunden und Partner mit Leistung verwöhnt fühlen.

 

Der Logistikkomplettanbieter ist an neun Standorten in Niedersachsen, Hessen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie Hamburg aktiv. In Deutschland und Europa ist die ZUFALL logistics group zuverlässiger Partner der Transportnetzwerke System Alliance, System Alliance Europe, SystemPlus und Night Star Express.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carolin Hofmann (Tel.: Tel: +49 551 607 666), verantwortlich.


Keywords: Zufall, Zufall logistics group, Luftfracht, Luftfrachtexperte, Air Cargo, Georg Staßen, Mechthild Brandner

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2742 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ZUFALL Logistics Group lesen:

ZUFALL logistics group | 19.07.2018

Auszeichnung für Markenführung

Göttingen/Frankfurt 19. Juli 2018 --- Die Initiatoren des Awards würdigen mit Nominierung und Preisvergabe den kontinuierlichen Markenentwicklungsprozess, den die ZUFALL logistics group im Jahr 2015 unternehmensweit implementiert hat und bis heute ...
ZUFALL logistics group | 15.05.2017

Wachstum in der Kontraktlogistik

Göttingen, 15. Mai 2017 --- Die Umsatzerlöse der ZUFALL logistics group sind im Geschäftsjahr 2016 erneut gestiegen – und zwar auf 304,8 Millionen Euro. Das entspricht einem Zuwachs von 6,5 Prozent im Vergleich zum konsolidierten Umsatz von 2015...
ZUFALL logistics group | 18.11.2016

ZUFALL logistics group: Neuer Niederlassungsleiter in Haiger

Haiger, 18. November 2016 – Torsten Pansegrau hat am 1. November 2016 die Position des Niederlassungsleiters bei der ZUFALL logistics group in Haiger übernommen. Mit dem gebürtigen Hamburger kommt ein erfahrener Logistiker und Branchenkenner an d...