Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
efficientIP |

EfficientIP verstärkt sein Führungsteam

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Internationaler Experte für DNS-Cyber-Security holt Gilles Azoulay als neuen Vice President Sales Europe ins Unternehmen


Eschborn, 30. Juli 2018 – <span style=



Gilles Azoulay verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich Vertrieb und Führung – insbesondere in großen Unternehmen wie IBM und Citrix. Vor seinem Wechsel war er bei Riverbed Technology als Vice President Europe South tätig. Bei EfficientIP ist Azoulay für das europäische Wachstum und den Ausbau der Partnerlandschaft verantwortlich. „Mein Anspruch ist es, die Vision und Ausrichtung von EfficientIP konsequent weiterzuentwickeln und die gesetzten Umsatz- und Rentabilitätsziele zu erfüllen. Europa stellt einen wesentlichen Teil unseres Umsatzes dar. Zukünftig wollen wir diesen Erfolgskurs noch weiter stärken und strategisch auf die Märkte anderer Kontinente übertragen.“ 

 

Damit dies gelingt, arbeitet Gilles Azoulay eng mit David Williamson, CEO von EfficientIP, zusammen. Während sich Williamson auf die Bereiche USA und Asien konzentrieren wird, widmet sich Azoulay der Entwicklung des europäischen Markts, der eine vierteljährliche Wachstumsrate im zweistelligen Bereich aufweist. Seine Erfahrung im strategischen Vertrieb ist hier von enormer Bedeutung, damit große europäische Unternehmen weiterhin zu den Entwicklungspartnern des Unternehmens zählen. Um den Wünschen und Anforderungen ihrer Kunden und Partner gerecht zu werden, ist der Launch eines neuen Partnerprogramms zum Jahresende geplant.

 

Know-how im Unternehmen gezielt ausbauen 

Azoulay betont, dass die kontinuierliche Qualifizierung der Mitarbeiter durch Schulungen einen entscheidenden Faktor für die Wachstumspläne des Unternehmens ausmachen. „Unsere Produktentwicklung kann nur durch unsere Mitarbeiter getragen werden. Meine Aufmerksamkeit gilt daher in erster Linie unserem Team.“ 

 

Weltweit stehen Unternehmen vor der Herausforderung, ihre Prozesseffizienz durch leistungsfähige Netzwerkdienste zu steigern. Vor diesem Hintergrund will Azoulay in seiner neuen Rolle auch an das Sicherheitsbewusstsein von IT-Entscheidern appellieren. Denn bislang wird der Einsatz von Sicherheitslösungen noch nicht als wichtig genug angesehen, obwohl Unternehmen im Falle eines Hackerangriffs Gefahr laufen, irreparable Image-Schäden und erhebliche Kosten zu erleiden. „Unsere DDI-Lösung ist einzigartig, da sie in eine einzige Plattform integriert ist, die einfach zu bedienen ist und eine ganzheitliche Sicht auf die Netzwerkinfrastruktur bietet – unabhängig von ihrer Umgebung, dem Umfang der Systeme und der Komplexität“, erklärt Azoulay.

 

David Williamson, CEO von EfficientIP, kommentiert den Neuzugang: „Wir freuen uns sehr über die Erweiterung unseres Teams durch Gilles Azoulay, mit dessen Branchenexpertise EfficientIP seinen Wachstumskurs entscheidend vorantreiben wird. Seine Fähigkeiten, bestehende Partnerschaften zu verbessern und neue Partnerschaften aufzubauen, werden unsere Entwicklungspläne entscheidend beschleunigen.“

 

 

Über EfficientIP

Als einer der weltweit am schnellsten wachsenden DDI-Anbieter unterstützt EfficientIP Unternehmen dabei, Geschäftseffizienz, mithilfe agiler, sicherer und verlässlicher Netzwerkinfrastrukturen voranzutreiben. Das Unified Management Framework für DNS-DHCP-IPAM (DDI) und die Netzwerkonfigurationslösungen von EfficientIP garantieren umfassende End-to-End-Übersicht, Konsistenzkontrolle sowie fortschrittliche Automatisierung. Zudem schützt die einzigartige 360-Grad-DNS-Sicherheitslösung des Unternehmens Datenvertraulichkeit und Anwendungszugriffe von jedem Ort und zu jeder Zeit. Unternehmen vertrauen EfficientIP bei der Kontrolle von Risiken ebenso wie bei der Reduzierung komplexer Herausforderungen, denen sie tagtäglich bei IT-Trendthemen wie Cloud-Anwendungen, Virtualisierung und Mobility begegnen. Unternehmen und Organisationen der verschiedensten Branchen weltweit sowie Regierungsbehörden setzen auf die Lösungen von EfficientIP, um Geschäftskontinuität sicherzustellen, Betriebskosten zu senken und die Managementeffizienz ihrer Netzwerk- und Sicherheitsteams zu verbessern. 

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.efficientip.com

 

Pressekontakt:

LEWIS

Jolien Deckers

Tel: + 49 (0)211 8824 7627

efficient-ip@teamlewis.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Buschmann (Tel.: 021188247600), verantwortlich.


Keywords: efficient IP, DNS, Cyber-Security, DHCP, IPAM

Pressemitteilungstext: 503 Wörter, 4613 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: efficientIP


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von efficientIP lesen:

EfficientIP | 22.09.2017

Sicherheitsfalle IoT: EfficientIP rät zu strategischen, mehrgleisigen Absicherungsmaßnahmen

Zum Hintergrund: Der Dyn-Angriff ging von einem mit der Schadsoftware Mirai infiziertem Botnetz aus, durch das hunderttausende IoT-Geräte ohne das Wissen ihrer Besitzer kontrolliert werden konnten. So ließ sich eine DDoS-Attacke (Distributed-Denial...
EfficientIP | 13.06.2017

Aktuelle EfficientIP-Analyse belegt Kosteneinsparungen beim Wechsel des DDI-Anbieters

Eschborn, EfficientIP, ein führender internationaler Softwarehersteller und DDI-Experte (DNS, DHCP, IPAM), veröffentlicht heute die Ergebnisse einer umfassenden Analyse zum Return on Investment (ROI) von Kunden, die ihren DDI-Anbieter gewechselt h...
EfficientIP | 07.10.2015

Mehr Effizienz für Akademiker: Englische Universität steigert IT-Produktivität mit EfficientIP

Nucleus-Studie belegt: Erhöhte Business-Effizienz dank optimierter Netzwerkinfrastruktur und -sicherheit   Eschborn, September 2015 - Umfangreiche Netzwerke bergen oftmals zahlreiche Möglichkeiten zum Feintuning. Eine große englische Universitä...