Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Apollo Minerals Limited |

Korrektur: Apollo Minerals Limited: Quartalsbericht Juni 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)



QUARTALSBERICHT JUNI 2018

Erhalt der Genehmigung des Erwerbs sämtlicher Rechte (100 %) am Projekt Couflens durch die Regierung und gleichzeitige endgültige Planung der Bohrprogramme und Stärkung des Managementteams

HÖHEPUNKTE DES QUARTALS PER JUNI 2018

- Genehmigung der geplanten Akquisition der verbleibenden Beteiligung von 20 % am Projekt Couflens durch das französische Wirtschafts- und Finanzministerium erhalten
- Erste Phase der Bewertung der Gesundheits- und Sicherheitsrisiken in der historischen Wolframmine Salau mit einem besonderen Schwerpunkt auf der geotechnischen Stabilität, der Überwachung der Luftqualität, Belüftungstests und der Wasserqualität abgeschlossen
- Tests bestätigten die hervorragende Infrastrukturversorgung der historischen Mine sowie die ausgezeichneten Bodenverhältnisse im standfesten Granit- oder Marmormuttergestein
- Vorlage eines geplanten Arbeitsprogramms hinsichtlich der Instandsetzung der Minenanlagen einschließlich Belüftung bei den französischen Behörden
- Einstufung und Priorisierung zahlreicher Bohrzielgebiete für Gold und Wolfram auf Grundlage der historischen Bohrdaten und der 3-D-Modelle, die von den Geologen des Unternehmens angefertigt wurden
- Anträge für die Durchführung einer umfangreichen geophysikalischen Flugmessung über dem Projekt Couflens eingereicht
- Anträge für die Durchführung eines Bohrprogramms im Projekt Aurerene in Spanien im Rahmen der Beantragung einer Untersuchungsgenehmigung eingereicht
- Verstärkung des Managementteams mit der Ernennung von Herrn Hugo Schumann, einer erfahrenen Führungskraft aus der europäischen Bergbaubranche, zum Executive Director
- Mitbegründung von Club de Mécènes Mines du Salat zur Förderung des kulturellen und historischen Erbes der französischen Provinz Couserans
- Durchführung einer Platzierung in Höhe von 6 Millionen A$ unter Beteiligung von führenden institutionellen Investoren aus Europa
- Notierung der ehemaligen Tochtergesellschaft des Unternehmens, Constellation Resources Limited, Inhaber der Nickel-Kupfer- und Goldprojekte Fraser Range, im Rahmen einer Erstemission (Initial Public Offering, IPO) an der Australian Securities Exchange (ASX) im Juli 2018
- Weitere Stärkung der Wolframpreise, die während des Quartals um 6 % auf 347 US$ pro metrischer Tonne, den höchsten Stand seit 2014, stiegen

AUSBLICK:-
Minengelände Salau:
- Abschluss und Einreichung der Anträge auf Durchführung von auf Gold und Wolfram ausgerichteten Bohrprogrammen im Minengelände Salau
- Letzte Runde der Bewertungen der Gesundheits- und Sicherheitsrisiken soll in den kommenden Monaten durchgeführt werden
- Planung von geotechnischen Stabilitätstests und zusätzlichen Probenahmeprogrammen an den Halden außerhalb der Mine Salau, wo Goldgehalte von bis zu 8,94 g/t und Wolframgehalte von durchschnittlich 0,49 % WO3 gemessen wurden

- Im weitläufigeren Grundbesitz einschließlich des Projekts Couflens (Frankreich) und des nahegelegenen Projekts Aurenere (Spanien):

- Umfassende geophysikalische Flugmessungen zur genaueren Abgrenzung regionaler Ziele und zum besseren Verständnis regionaler geologischer Strukturen
- Beantragung von Bohrgenehmigungen auf Grundlage der Ergebnisse der Flugmessungen zur Untersuchung der identifizierten Wolfram- und Goldzielgebiete

UNTERNEHMEN
- Ernennung von Herrn Dylan Browne zum Chief Financial Officer und Company Secretary
- Das Unternehmen hatte zum Quartalsende einen Kassenbestand von 5,5 Millionen A$ und keine Schulden

Executive Director Hugo Schumann sagte dazu:

Unser geologisches Team hat die Analyseergebnisse aus mehr als 650 historischen Bohrlöchern im Projekt Couflens digitalisiert und geologische 3-D-Modelle für die historische Mine Salau erstellt. Auf Grundlage dieser 3-D-Modelle haben wir mehrere Bohrzielgebiete für Gold- und Wolframmineralisierung identifiziert und werden unsere Planungen und die Beantragung von Bohrgenehmigungen im kommenden Quartal vorantreiben.

Die historische Mine Salau ist seit mehr als 30 Jahren stillgelegt und wir arbeiten bei der Bewertung der Gesundheits- und Sicherheitsrisiken eng mit den Behörden zusammen, um sichere Arbeitsbedingungen für unsere Explorationskampagnen zu gewährleisten. Die bisherigen Bewertungen haben die ausgezeichneten Infrastrukturbedingungen und Bodenverhältnisse in der Mine bestätigt und dabei mächtige Erschließungsstrecken und standfestes Muttergestein sowie zahlreiche Gebiete mit sichtbarer Mineralisierung mit Gold- und Wolframpotenzial aufgezeigt.

Für die nahe Zukunft planen wir den Abschluss der Risikobewertungen, die Wiedereinsetzung der Services in der Mine und die anschließende Aufnahme eines umfassenden Explorationsprogramms, das auch unterirdische Bohrungen und Schlitzprobenahmen beinhalten soll. Im weiteren Umfeld unseres großen Konzessionsgebiets haben wir ein geophysikalisches Flugmessungsprogramm geplant, das uns bei der Ermittlung von Bohrzielen in den Bereichen, in denen bei den Feldkampagnen hochgradige Gold- und Wolframmineralisierungen identifiziert wurden, unterstützen wird.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Hugo Schumann-
Tel: +44 207 478 3900 -
E-Mail: info@apollominerals.com.au

Robert Behets
Tel: +61 8 9322 6322 -
Tel: +61 8 9322 6322 -

Die vollständige Meldung finden Sie unter folgendem Link: https://www.asx.com.au/asxpdf/20180731/pdf/43wx7xwv93pj8w.pdf

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Apollo Minerals Limited , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 714 Wörter, 6064 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Apollo Minerals Limited lesen:

Apollo Minerals Limited | 26.09.2018

Apollo beginnt mit Neuinstallation von Minenequipment bei Couflens

Apollo beginnt mit Neuinstallation von Minenequipment bei Couflens Höhepunkte - Apollo Minerals hat mit Programm zur Neuinstallation von Minenequipment bei der historischen Wolframmine Salau beim Projekt Couflens in Frankreich begonnen - Arbeitspr...
Apollo Minerals Limited | 31.07.2018

Apollo Minerals Limited: Quartalsbericht Juni 20178

QUARTALSBERICHT JUNI 2018 Erhalt der Genehmigung des Erwerbs sämtlicher Rechte (100 %) am Projekt Couflens durch die Regierung und gleichzeitige endgültige Planung der Bohrprogramme und Stärkung des Managementteams HÖHEPUNKTE DES QUARTALS PER ...
Apollo Minerals Limited | 19.07.2018

Apollo Minerals zeigt Engagement für die lokalen Gemeinden

Apollo Minerals zeigt Engagement für die lokalen Gemeinden Apollo Minerals, ein Unternehmen das sich auf die Erschließung einer verantwortungsvollen, fortschrittlichen Mine im Rahmen des Projekts Couflens in Frankreich konzentriert, hat sein Engag...