Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Simmeth System GmbH |

Industrie 4.0: Digitalisierung im Management von Projekten bei der MAN Energy Solutions Schweiz AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


MAN Energy Solutions Schweiz AG und Simmeth System zeigen auf der Fachmesse Topsoft 2018 in Zürich, wie der Informationsfluss in Unternehmen durch Digitalisierung optimiert werden kann


Am 28. und 29.8.2018 findet in Zürich die wichtigste Schweizer IT-Fachmesse "Topsoft 2018" statt. Präsentiert von Hans-Dieter Blatecki, Inhaber des Schweizer Beratungshauses pexc, stellt die MAN Energy Solutions Schweiz AG in einem Fachreferat ihr erfolgreiches...

Burghausen / Zürich, 06.08.2018 (PresseBox) - Am 28. und 29.8.2018 findet in Zürich die wichtigste Schweizer IT-Fachmesse "Topsoft 2018" statt.

Präsentiert von Hans-Dieter Blatecki, Inhaber des Schweizer Beratungshauses pexc, stellt die MAN Energy Solutions Schweiz AG in einem Fachreferat ihr erfolgreiches Projekt zur Digitalisierung im Management von Projekten vor, welches mit dem Softwarehaus Simmeth System GmbH umgesetzt wurde.

Das Besondere dabei: in diesem Projekt wurden mit Hilfe der intelligenten Softwarelösung SC-Manager von Simmeth System insbesondere die Informationsflüsse digitalisiert.

Geschäftsprozesse bestehen aus den 2 Hauptkomponenten: Material- und Informationsfluss. Spricht man von Digitalisierung in der Industrie 4.0, betrachtet man gerne lediglich den Materialfluss. Dabei liegt ebenso viel Potential in der Optimierung der Informationsflüsse, die in einem Fertigungsunternehmen wie der MAN Energy Solutions Millionen von Datensätzen umfassen. Wie man Transparenz in der Wertschöpfungsebene durch gezielte, Workflow gesteuerte Kommunikation und Information schafft und dabei Termine und Kosten in „Real Time“ verfolgt, zeigt das Projekt „Störgrössenmanagement und Projektcontrolling“ bei der MAN Energy Solutions in Zürich.

Die Referenten Michael Budimir, Head of Planning der MAN Energy Solutions, Markus Simmeth von Simmeth System und Hans-Dieter Blatecki zeigen auf, wie in vorbildlicher Art und Weise auch der Informationsfluss in Unternehmen durch die Digitalisierung optimiert werden kann.

Zur Programmübersicht und Anmeldung der Topsoft 2018.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 200 Wörter, 1637 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Simmeth System GmbH lesen:

Simmeth System GmbH | 12.12.2018

Lieferantenbeziehungsmanagement im Zeitalter der Digitalisierung

Burghausen / Troisdorf, 12.12.2018 (PresseBox) - Der nächste Userkreis für die Kunden der Simmeth System GmbH findet am 24. Januar 2019 bei Stadtwerken Troisdorf statt.Der Userkreise ist ein fachlicher Austausch im Sinne eines „Round Tables“. K...
Simmeth System GmbH | 29.11.2013

Mit Lieferantenmanagement: Das jährliche Einkaufsvolumen bestmöglich einsetzen

Nürnberg, 29.11.2013 - Seit über einem Jahr laufen die Bauarbeiten auf dem Gelände der NürnbergMesse: Handwerker, Arbeiter und Ingenieure sind seit August 2012 im Einsatz, die 37 Millionen Euro teure neue Halle soll in nur 18 Monaten Bauzeit fert...
Simmeth System GmbH | 19.11.2013

Zukunftsfähigkeit sichern: Bestände optimieren

Burghausen, 19.11.2013 - Lünen/Ruhrgebiet. Namhafte Unternehmen auf der ganzen Welt beliefert die SIBA GmbH mit Schmelzsicherungen für die Industrie, die der Mittelständler ausschließlich in Deutschland entwickelt und produziert ? in Lünen am Ra...