Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
e-Spirit AG |

e-Spirit gewinnt Karstadt als neuen Kunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Deutschlands führender Händler setzt für weiteres Omnichannel-Wachstum auf die FirstSpirit Digital Experience Platform von e-Spirit


e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform (DXP), hat mit Karstadt einen neuen renommierten Kunden gewonnen und unterstreicht damit erneut seine Leistungsfähigkeit im Bereich Handel und E-Commerce. Karstadt hat sich zum Ziel gesetzt,...

Dortmund, 07.08.2018 (PresseBox) - e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform (DXP), hat mit Karstadt einen neuen renommierten Kunden gewonnen und unterstreicht damit erneut seine Leistungsfähigkeit im Bereich Handel und E-Commerce. Karstadt hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 zu einem der stärksten Omnichannel-Händler in Deutschland aufzusteigen. Die in der Cloud-betriebene FirstSpirit DXP soll dazu beitragen, indem sie Erlebniswelten schafft, die die Kunden optimal informieren, beraten und begeistern – im Web, Mobile und digital in den Karstadt-Filialen.

Content und Commerce mit e-Spirit und Salesforce

Karstadt setzt als E-Commerce-System auf Salesforce Commerce Cloud. Die FirstSpirit DXP erweitert den Salesforce-Funktionsumfang um Content Management, KI-gestützte Personalisierung und Omnichannel-Marketing-Funktionen. Fertige FirstSpirit Content-Module wie Fotogalerien, Blogs und Shoppable Videos sind bereits vorkonfiguriert und können schnell für eine einzigartige User-Experience verwendet werden. Karstadt kann damit deutlich besser Themen und Produkte digital kuratieren, einfacher Storytelling betreiben und Kunden direkt zum Kauf animieren.

„Für das Ziel, der stärkste vernetzte Omnichannel-Marktplatz zu werden, ist die Verbindung aus Content und Commerce wesentlich für unseren Erfolg. e-Spirit überzeugte uns mit seiner FirstSpirit Digital Experience Platform, die als Cloud-Lösung verfügbar ist, den Salesforce Funktionsumfang entscheidend erweitert und viele relevante Referenzkunden vorzuweisen hat. Wir können damit sämtlichen Non-Product Content sehr effizient auf karstadt.de pflegen, schnell Microsites aufbauen und digitale Angebote in der Filiale über Digital-Signage aus einer Lösung bedienen“, erklärt Marco Werner, Chief Digital Officer der Karstadt GmbH. „Das e-Spirit Team zeigte sich zudem sehr engagiert und flexibel in Bezug auf unsere Anforderungen und Wünsche.“

Komplexe Lösung aus der adesso Gruppe

Die adesso AG betreut Karstadt seit einigen Jahren als Lead IT-Dienstleister beim Ausbau von karstadt.de. Sie wird beim Karstadt-Projekt künftig von Arithnea unterstützt, die ebenfalls zur adesso Gruppe gehört und insbesondere für die Einführung und den Betrieb der FirstSpirit DXP verantwortlich ist. „Die Erweiterung der Salesforce Commerce Cloud durch die FirstSpirit DXP ist ein konsequenter Schritt Richtung Omnichannel und ermöglicht Unternehmen einen echten Wettbewerbsvorsprung“, erklärt Dirk Hoffmann, Account Manager bei der adesso AG.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 2588 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: e-Spirit AG

Die e-Spirit AG ist als Hersteller des Content Management Systems FirstSpirit™ Technologieführer im Bereich Content Management und Customer Experience Management. Zahlreiche namhafte Kunden aus allen Branchen setzen auf FirstSpirit für die weltweite Umsetzung erfolgreicher Webstrategien und die Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung von Inhalten in unterschiedlichsten Kanälen wie Inter,- Intra- und Extranet, mobile Kanäle oder E-Commerce. Mit FirstSpirit können Unternehmen die Time-to-Market ihrer Produkt- und Markenkommunikation im Web signifikant beschleunigen. Marketingprofis profitieren zudem von einer optimalen Lösung, um personalisierten und dynamischen Content einfach zu erstellen und über digitale Marketing-Maßnahmen zielgruppengerecht und in Echtzeit zu verbreiten.
e-Spirit wurde 1999 gegründet, ist Teil der adesso-Gruppe und mit 16 Standorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und den USA vertreten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von e-Spirit AG lesen:

e-Spirit AG | 03.09.2018

DMEXCO: e-Spirit-Vortrag enthüllt Faktoren erfolgreicher Digital Experience

Dortmund, 03.09.2018 (PresseBox) - Analysten erwarten, dass bis 2020 – also in naher Zukunft – die Customer Experience für das Markenimage mehr Bedeutung haben wird als das eigentliche Produkt. Sich heute allein auf seine Marktführerschaft und ...
e-Spirit AG | 29.08.2018

Radeberger setzt auf FirstSpirit DXP als zentrale Experience Plattform

Dortmund, 29.08.2018 (PresseBox) - e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform (DXP), hat die Radeberger Gruppe von den Vorteilen der e-Spirit-Lösung überzeugt. Radeberger ist Deutschlands größte private Brauereigruppe mit gu...
e-Spirit AG | 16.08.2018

e-Spirit präsentiert auf der DMEXCO 2018 „Innovation in Action“

Dortmund, 16.08.2018 (PresseBox) - e-Spirit, Hersteller der FirstSpirit Digital Experience Platform (DXP) präsentiert auf der DMEXCO 2018 in Köln (in Halle 8, Stand A31) brandaktuelle Innovationen, mit denen Unternehmen den „Digital Experience Ed...