Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROFESSION FIT BGF GmbH |

Zwei ehemalige Startups auf gemeinsamen Erfolgskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Profession Fit geht eine enge Kooperation mit ADCADA ein. Gemeinsam blicken die beiden Unternehmen positiv in die digitale Zukunft.

Landshut, 07.08.2018. Die adcada GmbH ist der neueste Partner im Profession Fit Universum. Zusammen wollen die beiden Unternehmen die bereits von vielen deutschen Firmen genutzte App und das Dashboard ausbauen und weiterentwickeln. "Ein starkes Konzept braucht einen starken Partner", lautet dabei das Motto von Bernhard Schindler, Gründer und Geschäftsführer von Profession Fit, und Adcada-Geschäftsführer Benjamin Kühn.



Kunden, z. B. Human Resource-Leitungen, können im neuen Shopmodul in Zukunft Produkte von ADCADA kaufen. Dazu gehören unter anderem T-Shirts und Poloshirts mit Firmen-Logo, die ADCADA als Dienstleister für Profession Fit liefern wird. Alle Produkte werden am Firmenstandort in Bentwisch bei Rostock von ADCADA eigenständig produziert. "Mit nur einem Klick im BlackBoard erhält der User sein T-Shirt mit seinem Namen und dem Unternehmenslogo an den Arbeitsplatz geliefert," erklärt Bernhard Schindler. Einer der ersten Kunden ist die Deutsche Fachpflege Gruppe, welche alle Produkte für die sportlichen Aktivitäten ihrer Mitarbeiter hier bezieht.



Die Kooperation mit der adcada GmbH ist für Profession Fit ein weiterer Schritt in Richtung Rundum-Sorglos-Paket für Firmen im Bereich betriebliche Gesundheitsförderung. Gleich so wie die exklusive Partnerschaft mit Apple. "Die Nutzer unserer App und unseres Dashboards im Look & Feel Ihres Unternehmens können sich nicht nur von Experten via Daily Clip beraten lassen, sich untereinander im Forum und Messenger austauschen, Kurse buchen und mit Profis trainieren", freut sich Schindler. "Sie bekommen auch noch gleich die passende Ausstattung dazu." Besitzer der Profession Fit MasterCard können zudem neben ihrer Sport- und Berufskleidung auch im www.Fashion.Zone Shop von Adcada mit Ihren Credits einkaufen.



Mit der adcada GmbH hat Profession Fit einen starken, neuen Partner an seiner Seite. Seit über drei Jahren ist das Unternehmen mit einem Portfolio unterschiedlichster Beteiligungsgesellschaften in den Bereichen Handel, Immobilien, Finanzen und Marketing aktiv.



Hinter dem Premium Shop FASHION.ZONE steckt mit adcada.market ein großer Marktplatz über den Einzelhändler ohne Umwege Ware ordern und auch verkaufen können.



ADCADA wird aber nicht nur als Dienstleister mit Profession Fit kooperieren, sondern das System von Profession Fit ab sofort auch im eigenen Unternehmen einsetzen. "Wir wollen eine großartige Idee mit voranbringen und erfolgreich auf dem Markt positionieren", erklärt Benjamin Kühn.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Bernhard Schindler (Tel.: 0871 6600810), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 378 Wörter, 3027 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PROFESSION FIT BGF GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PROFESSION FIT BGF GmbH lesen:

PROFESSION FIT BGF GmbH | 05.11.2018

GroKo gefährdet die betriebliche Gesundheitsförderung in kleinen Unternehmen

Ergolding, 5.November 2019. Wie das Handelsblatt am 2. November berichtet hat, wollen Union und SPD die steuerliche Förderung von Gesundheitsprävention im Job erschweren. Finanzämter sollen die Steuerbefreiung in Zukunft nur noch anerkennen, wenn ...
PROFESSION FIT BGF GmbH | 24.10.2018

PROFESSION FIT und My Fitness Card sind ein starkes Team

Ergolding, 24.10.2018. My Fitness Card wird als neues Modul im Angebot von PROFESSION FIT integriert. Arbeitnehmer können damit ab sofort bei mehr als 750 Fitnesspartnern in ganz Deutschland und darüber hinaus in allen Fitness First Clubs trainiere...
PROFESSION FIT BGF GmbH | 21.09.2018

Die Zukunft wird digital: Der erste Five-to-Twelve-Talk war ein voller Erfolg

Landshut, 21.09.2018. Veränderungen in der sozialen Marktwirtschaft, die Digitalisierung in den Unternehmen und die wachsende Bedeutung von Mitarbeiterbindung standen im Mittelpunkt beim ersten Five-to-Twelve-Talk am 20. September im Businesstower i...