Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bernhard Seilz - zukunftsstark |

Effektives Prozessmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Besonders, wenn Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich sein wollen, braucht es Prozesse, die auf das Unternehmen abgestimmt und den Anforderungen von heute gerecht werden, weiß Bernhard Seilz


Besonders, wenn Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich sein wollen, braucht es Prozesse, die auf das Unternehmen abgestimmt und den Anforderungen von heute gerecht werden, weiß Bernhard Seilz.

Als Sparringspartner, Ideengeber und Moderator stellt Bernhard Seilz mit seinen Trainings- und Coachingprogrammen Unternehmen und Abteilungen zukunftsstark auf. "Prozessoptimierung nimmt dabei eine entscheidende Rolle ein", erklärt Seilz. Er kennt die Anforderungen, die Unternehmen heute meistern müssen und setzt dabei auf seine Erfahrung von über 30 Jahren im Automobilhandel, 20 Jahren aktiver Berater- und Trainertätigkeit und 15 Jahren internationaler Arbeit.

Wenn neue Mitarbeiter ihre ganz eigene Arbeitsweise und eigene Methoden mit ins Unternehmen bringen, neue Kunden andere Anforderungen stellen und Digitalisierung beliebte und altbewährte Abläufe auf den Kopf stellt, weiß Bernhard Seilz Rat. "Das ist eine ganze Menge Holz, aber auch, wenn der Berg an Herausforderungen, Neuerungen und Problemen riesig erscheint, können Unternehmen mit einem Blick auf die Abläufe Lösungen und Alternativen schaffen", erzählt Seilz. Mit diesen Lösungen können Prozesse wieder in Schwung gebracht und Unternehmen langfristig Kundenansprüchen gerecht werden.

Seilz zufolge führt der Weg über konsensfähige Lösungen. "Neben dem Blick auf Prozesse gilt es, auch die Mitarbeiter im Auge zu haben. Klären Sie gemeinsam, ob fehlende Ressourcen, Tools und Instrumente den Ablauf bremsen und die Arbeit erschweren. Nach dem Eruieren kann eine konsensfähige Lösung gefunden werden", führt Seilz aus. Das sorge außerdem dafür, dass die nächste Herausforderung nicht gleich wieder alles über den Haufen wirft.

Abhängig davon, ob Design Thinking, Lego Serious Play, World-Cafe oder andere Methoden bevorzugt werden, empfiehlt Seilz, eine Vorgehensweise zu finden, die zu dem Bedarf des Unternehmens passt. "Im Anschluss muss die Lösung "nur noch" umgesetzt werden. Selbst ein Champions-League-Gewinner braucht täglich seinen Trainer - setzen Sie deshalb auf die passende Unterstützung und Begleitung."

Mehr Informationen und Kontakt zu Bernard Seilz | zukunftsstark finden Sie unter: www.bernhardseilz.de Kontakt
Bernhard Seilz - zukunftsstark
Bernhard Seilz
Meyfried 14
86663 Asbach-Bäumenheim
+49 906 2960340
info@bernhardseilz.de
https://www.bernhardseilz.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Seilz (Tel.: +49 906 2960340), verantwortlich.


Keywords: Bernhard Seilz, zukunftsstark, Unternehmen, Abteilungen, Sparringspartner, Ideengeber, Moderator, Zukunft schaffen, Zukunft sichern, Zukunft von Unternehmen, Trainings- und Coaching-Programme, Prozess

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2466 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Bernhard Seilz - zukunftsstark


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bernhard Seilz - zukunftsstark lesen:

Bernhard Seilz - zukunftsstark | 17.10.2018

Schon heute etwas für morgen tun

Besser schon heute an morgen denken, bevor es zu spät ist. Eigentlich ganz logisch, doch warum wird in Vertrieben trotzdem nicht frühzeitig geplant und umstrukturiert? Dieser Frage ist Bernhard Seilz auf den Grund gegangen - und hat mit seinem Koll...
Bernhard Seilz - zukunftsstark | 26.09.2018

"Der Autohaus-Kennzahlkompass" jetzt erhältlich

Anleitungen, Handbücher, Fachbücher und Sachbücher: In all diesen literarischen Gattungen gibt es Wissen, mit dem ein komplexer Betrieb wie der des Autohauses analysiert und optimiert werden kann. "Doch bekommt man dabei den Weg gezeigt, wie man i...