Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

DEPRESSIONEN - 50 Tage in der Psychiatrie: Cluburlaub ist anders

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Peter Granzows Buch "DEPRESSIONEN" basiert auf den Tagebuchaufzeichnungen eines depressiven Schauspielers, der nach einem Suizidversuch in einer Psychiatrie Hilfe fand.

Markus ist ein 58 Jahre alter Schauspieler aus Frankfurt am Main, der im Sommer 2015 genug vom Leben hatte und den Versuch unternahm, sich das Leben zu nehmen. Sein Selbstmordversuch war filmreif, aber glücklicherweise nicht erfolgreich. Er entschied sich nach diesem Erlebnis für einen mehrwöchigen Aufenthalt in einer Klinik, um sich dort behandeln zu lassen. Dort wird Markus mit den verschiedensten Therapiemöglichkeiten konfrontiert. Er kann sich zunächst aber nur schwer mit diesem neuen Umfeld anfreunden. Schnell vergleicht er das Leben in der psychiatrischen Einrichtung mit einem All-Inklusive-Cluburlaub, in dem die Ärzte und Therapeuten lediglich die Rolle von Animateuren einnehmen. Nach und nach erhält sein Leben jedoch wieder einen Sinn, bis das Schicksal ihm kurz vor der Entlassung einen tragischen Zwischenfall in die Bahn wirft ...



Das Buch "DEPRESSIONEN" von Peter Granzow entstand auf der Basis der Tagebuchaufzeichnungen des Schauspielers Markus und unzähligen Gesprächen des Autors mit ihm. Granzow beschreibt in einer fesselnden Lektüre diesen Klinikaufenthalt, die Therapien, die sechs Stufen einer Depression und das Zusammenleben mit den anderen Patienten. Schritt für Schritt erfahren wir, wie es soweit kommen konnte, dass Markus sich für diese letzte Option, den Suizid, entscheiden wollte. Granzow legt aber den Fokus auch darauf, wie es Markus Schritt für Schritt gelang, aus der Depression heraus und ins Alltagsleben zurückzutreten.



"DEPRESSIONEN" von Peter Granzow ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9198-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: +49 (0)40 / 28 48 425-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2438 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: tredition GmbH

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 22.10.2018

Erektionen des Egos - faszinierende Einblicke in die menschliche Seele

Was geschieht, wenn Menschen quälen oder töten? Und wieso berauscht es andere, wenn ein kleiner Ball ins Tor kullert? Weshalb fahren Leute hunderte von Kilometern, nur um einen Fleischklops zu essen? Oder ein altes Bild zu sehen? Wie wird man gelas...
tredition GmbH | 22.10.2018

Hyron, der Rüstungsformer - ein atemberaubender Fantasy-Roman voller Magie, Abenteuer und Leidenschaft

Jeder Krieg steckt voller Grauen. Doch der Krieg, der im Osten des Kontinents tobt, ist besonders schauerlich, denn es herrscht ein gnadenloser Krieg zwischen dem Wasservolk Gymgomor und den Arnomor. Die Arnomor sind riesige Insekten, die durch eine ...
tredition GmbH | 22.10.2018

Unter der Sonne Südafrikas - ein unterhaltsamer Reise- und Liebesroman entführt nach Kapstadt

Das Leben als Reiseleiter in seiner eigenen Safari-Firma in Südafrika ist für Robert so gut wie perfekt. Er ist frei, ungebunden und alles läuft beinahe problemlos. Doch seine Kenntnisse in Fremdsprachen lassen zu wünschen übrig - und Fremdsprac...