Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hong Kong Trade Development Council |

Asiens Modeszene - die CENTRESTAGE in Hongkong

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


In die modischen Trends Asiens eintauchen und junge Talente aus der Region entdecken, diese Chance bietet die CENTRESTAGE ihren Besuchern vom 5.-8. September 2018 in Hongkong.

Das Modeevent geht in diesem Jahr in die dritte Runde und präsentiert bei der Opening Show CENTRESTAGE ELITES Cyrus Wong und Julio Ng von IDISM (Hongkong), Hiromichi Ochiai von FACETASM (Japan) und Min Liu von Ms MIN (China). Neben asiatischen Modemachern gehören auch eine Reihe internationaler Marken zu den Ausstellern. Erwartet werden vom Organisator, dem Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), insgesamt über 220 Marken, die rund 40 Events, darunter über 20 Fashion Shows, gestalten.



Förderung junger Designer

Zu einem der Highlights der CENTRESTAGE gehört auch diesmal der Hong Kong Young Fashion Designers' Contest (YDC), dessen 16 Finalisten jetzt bekannt gegeben wurden. Zum Finale der CENTRESTAGE am 8. September erhalten sie die Chance, ihre Entwürfe international vorzustellen. Insgesamt werden fünf Awards verliehen, darunter der New Talent Award und der Best Footwear Design Award, sowie verschiedene Internships, Studienreisen und Mentorships zur Entwicklung von Capsule Kollektionen in Zusammenarbeit mit bekannten Modemarken vergeben. Zur Jury gehört unter anderem die Londoner Modedesignerin Martine Rose. Die diesjährigen Finalisten stehen für vielfältige kulturelle Einflüsse, einen modernen urbanen Lebensstil und einzigartige Erfahrungen. Sie integrieren zudem spezielle Herstellungstechniken basierend etwa auf persischer Teppichweberei und natürlichen Färbeprozessen mit Tee.



Drei Designer früherer YDC-Wettbewerbe werden neue Kollektionen vor Ort präsentieren, die in Zusammenarbeit mit MINI und inspiriert von deren neuen Modellen entstanden. Jede Kollektion enthält eine speziell designte Windjacke, die am 13. September neben den neuen Automodellen in den MINI-Showrooms vorgestellt wird.



Nachhaltige Mode im Fokus des Fashion Summit

Das Fashionevent ist aber nicht nur der direkte Weg zu Asiens Modeszene, sondern bietet auch internationale Brancheninformationen und Networking Sessions. Dazu gehören etwa die Master Sharing und die Trend Talk Series. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Nachhaltigkeit in der Branche und neue Trends. Auch teilen die Designer der Opening Gala sowie Martine Rose im Rahmen der Meet the Visionaries Series ihre Erfahrungen und Ideen. Das Fashion Summit am 6. und 7. September ist dem Thema nachhaltige Mode gewidmet. Teilnehmen werden unter anderem die H&M Group, Lane Crawford, Wal-Mart Stores, WWF-Hong Kong und Vogue Australia.



Von Mitte August bis Ende September ergänzen zudem über 90 Events mit mehr als 100 Partnern unter dem Motto Hong Kong in Fashion die CENTRESTAGE.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christiane Koesling (Tel.: +49-69-95 77 20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 2982 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Hong Kong Trade Development Council

Das HKTDC Deutschland in Frankfurt am Main ist der Sitz der Regionaldirektion für Europa und zuständig für Anfragen aus allen EU- und Nicht-EU Ländern des europäischen Kontinents sowie aus Russland und der Türkei. Sie erreichen uns in Frankfurt:
Hong Kong Trade Development Council
Regionalniederlassung für Europa
Kreuzerhohl 5 - 7
60439 Frankfurt Deutschland
Telefon: +49-(69)-95772-0
Fax: +49-(69)-95772-200
E-Mail : frankfurt.office@hktdc.org -
See more at: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm#sthash.8wne3L4t.dpuf


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hong Kong Trade Development Council lesen:

Hong Kong Trade Development Council | 18.10.2018

Rund 87.000 Besucher auf den Hongkonger Elektronikmessen im Oktober

Dies zeigten die 38. Ausgabe der HKTDC Hong Kong Electronics Fair (Autumn Edition) und die 22. Ausgabe der electronicAsia, die vom 13. bis 16. Oktober 2018 insgesamt rund 87.000 Besucher zählten. Mit über 560 internationalen Marken bildete die Ha...
Hong Kong Trade Development Council | 11.10.2018

Hongkong: Co-Living ergänzt Co-Working

Es ist Hmlets erste Akquisition eines direkten Wettbewerbers und soll die Speerspitze einer ehrgeizigen Expansion sein. "Hongkong war für uns der natürliche nächste Schritt mit dem Hmlet die Zielgruppe der Millennials ansprechen und unterstützen ...
Hong Kong Trade Development Council | 08.10.2018

Die HKTDC Hong Kong Optical Fair erweitert ihr Angebot

Das Angebot umfasst Brillen, Accessoires, Gestelle und Gläser sowie Instrumente für Diagnose und Optometrie. Premiere feiert in diesem Jahr eine Zone für IT-Lösungen und Ladeneinrichtungen. Hier stellt unter anderem das Hongkonger Unternehmen 3DN...