Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

Exklusives Networking-Event im Bereich Logistik und Mobilität

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Hypermotion findet vom 20. - 22. November 2018 in Frankfurt am Main statt

Hamburg/Frankfurt, 15.08.2018.

Die Hypermotion lässt sich am besten mit dem Wort "Kompetenz" beschreiben. Ein hervorragendes Konferenzprogramm mit vielen prominenten Referenten lockt Besucher auf Management-Ebene zu diesem noch jungen Event in Frankfurt. Angeschlossen an dieses Konferenzprogramm findet sich zudem ein kompakter Ausstellungsbereich mit zahlreichen namhaften Unternehmen und aufstrebenden Start-Ups, die hier ihre Lösungen und Ideen präsentieren. Im Zentrum steht daher besonders: Networking. Und mitten drin ist auch in diesem Jahr die Telematics VIP-Lounge.









Erstmals fand die Hypermotion im November 2017 in Frankfurt statt. Sie brachte neuen Schwung in die Diskussion um digitale, vernetzte und emissionsfreie Mobilität und Logistiklösungen. Neben einem attraktiven Konferenzprogramm auf mehreren Bühnen, wusste auch der Ausstellungsbereich mit vielen spannenden Exponaten zu überzeugen. Zu den Ausstellern zählte auch die exklusiv von der Mediengruppe Telematik-Markt.de initiierte Networking-Area "Telematics VIP-Lounge". Diese wird auch in diesem Jahr die digitale Themenwelt bereichern und ganz sicherlich wieder interessierte Besucher und Gäste anziehen.









Telematics VIP-Lounge

Die Telematics VIP-Lounge befindet sich auf der Hypermotion an Stand B46.







Hinter den meisten Technologien, die den digitalen Wandel der Logistik- und Mobilitätsbranche beschreiben, steht die Telematik. Aus diesem Grund entschied sich die Mediengruppe Telematik-Markt.de in Partnerschaft mit der Messe Frankfurt im letzten Jahr einen Gemeinschaftsstand namens "Telematics VIP-Lounge" auf der Hypermotion zu platzieren. Die "Telematics VIP-Lounge" war schon auf vielen Messeplätzen im deutschsprachigen Raum vertreten. Die Teilnehmer bewerteten den neuen Messeplatz in Frankfurt als sehr erfolgreich und so wird sie auch im Jahr 2018 ein spannender Teil der Hypermotion sein. Die Mediengruppe Telematik-Markt.de spricht daher in diesen Tagen wieder Unternehmen aus der TOPLIST der Telematik an, um sie auf die Frankfurter Messe zu einem internationalen Publikum und spannenden neuen Kontakten zu bringen.



Die Plätze für Aussteller auf diesem Gemeinschaftsstand sind leider nur begrenzt und ausschließlich für geprüfte Anbieter der TOPLIST der Telematik verfügbar. Daher wird um eine zeitnahe Bewerbung beim Veranstalter, der Mediengruppe Telematik-Markt.de, gebeten.



Tel:+49 (0)4102 2054 540

Mail: redaktion@telematik-markt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 2944 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 01.10.2018

Jetzt anschauen: Telematik-Talk zu den Themen KI, Blockchain und autonomes Fahren

Hannover, 01.10.2018 (pkl). Die Podiumsdiskussion während der diesjährigen Verleihgun des Telematik Awards widmete sich dem Thema "KI, Blockchain und autonomes Fahren - Wie weit sind die Trend-Technologien für Transport und Logistik?" - drei Techn...
Telematik-Markt.de | 25.09.2018

OpenTelematics: Verband forciert einheitliche Schnittstellen in der Telematik-Branche

Düsseldorf, 25.09.2018 Um den digitalen Austausch von Auftrags- und Logistikdaten für alle betreffenden Unternehmen zu ermöglichen, sind langfristig einheitliche Standards zwingend erforderlich. Zu diesem Zweck gründeten die vier geprüften Mitgl...
Telematik-Markt.de | 24.09.2018

Scania zur IAA 2018: Lösungen für die nachhaltige Mobilität im Nutzfahrzeug-Sektor

Hannover, 21.09.2018. "Zur diesjährigen IAA wird Scania von jener Erfolgswelle begleitet, die unsere neue Lkw‑Generation ausgelöst hat", sagt Alexander Vlaskamp, Senior Vice President, Head of Scania Trucks. "Wir werden zusammen mit unseren Kolle...