Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MGX Minerals Inc. |

MGX Minerals beginnt mit UL-Zertifizierung der Zink-Luft-Brennstoffzellen-Batterie von ZincNyx mit 20 kW / 120 kWh für Einsatz in Nordamerika

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


MGX Minerals beginnt mit UL-Zertifizierung der Zink-Luft-Brennstoffzellen-Batterie von ZincNyx mit 20 kW / 120 kWh für Einsatz in Nordamerika

Vancouver (British Columbia), 21. August 2018. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, FKT: 1MG, OTCQB: MGXMF) (MGX oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft ZincNyx Energy Solutions Inc. (ZincNyx) die CSA Group mit der Erprobung, Prüfung und Zertifizierung hinsichtlich des Erhalts der behördlichen Zulassung seiner Zink-Luft-Brennstoffzellen-Batterie mit einer Leistung von 20 Kilowatt / 120 kWh Speicherkapazität gemäß dem Standard UL 1973 beauftragt hat. Der Standard von UL (Underwriters Laboratories), der für diese Massenspeicherbatterie anwendbar ist, heißt Standard for Batteries for Use in Light Electric Rail (LER) Applications and Stationary Applications und stellt die Grundlage dar, auf der Flow-Batterien eine Zulassung für den Einsatz in Nordamerika und im Ausland erhalten können.

Die Modularität und die Konsistenz des Produkts von ZincNyx ist für das behördliche Zulassungsverfahren von Vorteil. Die Aufteilung der Funktionen in Untersysteme zur Brennstofferzeugung, Brennstoffspeicherung und Leistungserzeugung vereinfacht das Zulassungsverfahren, da somit die individuelle Bewertung einer jeden Funktion ohne Komplikationen in Zusammenhang mit der Interaktion mit anderen Untersystemen ermöglicht wird. Außerdem müssen gemeinsame Komponenten nur ein Mal bewertet werden, während die Ergebnisse auf das gesamte System angewendet werden können. Die Skalierbarkeit des Systems ermöglicht ferner die Durchführung von Prüfungen in kleinem Umfang sowie die anschließende modulare Anwendung in größerem Umfang.

Abbildung 1: Typisches modulares 5-kW-System
http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/44346/PR-8-21-2018_v4_de_PRCOM.001.png


Über ZincNyx Energy Solutions

ZincNyx hat eine patentierte regenerative Zink-Luft-Batterie entwickelt, die Energie effizient in Form von Zinkpartikeln speichert und keine der herkömmlichen hochpreisigen Batterierohstoffe wie Lithium, Vanadium oder Kobalt enthält. Die Technologie ermöglicht eine kostengünstige Massenspeicherung von Energie und eignet sich für eine Vielzahl von Einsatzbereichen.

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Batterien, die ein fixes Energie-Strom-Verhältnis aufweisen, verwendet die ZincNyx-Technologie einen Brennstoffbehälter, der ein flexibles Energie-Strom-Verhältnis und eine entsprechende Skalierbarkeit ermöglicht. Die Speicherkapazität korreliert direkt mit der Größe des Brennstoffbehälters und der Menge an aufgeladenem Zink-Brennstoff; die Skalierbarkeit wird so zu einem entscheidenden Vorteil des Flussbatteriesystems. Ein weiterer wesentlicher Vorteil der Zink-Luft-Batterie ist, dass sie in der Lage ist, den Auflade- und Entladevorgang gleichzeitig durchzuführen, und das bei unterschiedlichen maximalen Aufladungs- oder Entladungsleistungen, da der Auflade- und Entladekreislauf voneinander getrennt und unabhängig sind. Andere Arten von Standard- und Flussbatterien sind auf eine maximale Aufladung und Entladung begrenzt, die von der Gesamtzahl der Zellen bestimmt wird. Es gibt hier keine Trennung zwischen Aufladungs-, Entladungs- und Speicherkomponenten.

ZincNyx hat es sich zur Aufgabe gemacht, das kostengünstigste, langlebigste und zuverlässigste Energiespeichersystem für Märkte zu entwickeln, in denen es z.B. um die Optimierung erneuerbarer Energien, die Deckung von Bedarfsspitzen, den Ersatz von Dieselgeneratoren, die Notstromversorgung von Telekommunikationsanlagen, die Stromversorgung von Fähren und Schleppern, sowie die Aufladung von Elektrofahrzeugen geht.

Mit einem Portfolio von 20 gewährten Patenten und einem erfahrenen Führungsteam hat ZincNyx nun die Serienproduktion aufgenommen (siehe Pressemitteilung vom 9. August 2018).

Nähere Informationen über die ZincNyx-Technologie finden Sie unter www.zincnyx.com.

Über MGX Minerals
MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an Rohstoff- und Lithium, Magnesium und Silizium in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter www.mgxminerals.com.

Kontaktdaten
Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: www.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie glauben, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter www.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MGX Minerals Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 722 Wörter, 6287 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MGX Minerals Inc. lesen:

MGX Minerals Inc. | 11.10.2018

MGX Minerals meldet Metallurgie von Siliziumprojekt Gibraltar und bestätigt Eignung für Silizium mit metallurgischem Gehalt

MGX Minerals meldet Metallurgie von Siliziumprojekt Gibraltar und bestätigt Eignung für Silizium mit metallurgischem Gehalt Vancouver (British Columbia), 11. Oktober 2018. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, FKT: 1MG, OTCQB: MGXMF) (MGX oder das Unterneh...
MGX Minerals Inc. | 09.10.2018

MGX unterzeichnet endgültiges Abkommen hinsichtlich Erwerb von Lithiumsoleprojekten in Chile – Genehmigung für Beginn von Bohrprogramm erteilt

MGX unterzeichnet endgültiges Abkommen hinsichtlich Erwerb von Lithiumsoleprojekten in Chile - Genehmigung für Beginn von Bohrprogramm erteilt Vancouver (British Columbia), 9. Oktober 2018. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, OTCQB: MGXMF, FSE: 1MG) (MGX...
MGX Minerals Inc. | 08.10.2018

MGX Minerals schließt Grabungen beim Lithiumprojekt Salinitas in argentinischer Provinz Salta ab und identifiziert Bohrziele

MGX Minerals schließt Grabungen beim Lithiumprojekt Salinitas in argentinischer Provinz Salta ab und identifiziert Bohrziele Vancouver (British Columbia), 8. Oktober 2018. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, OTCQB: MGXMF, FSE: 1MG (MGX oder das Unternehme...