Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Altiplano Metals Inc. |

Altiplano meldet die Ergebnisse der Massenprobe aus der Northeast Zone auf der 395M-Ebene in der historischen Mine Farellon in Chile

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Altiplano meldet die Ergebnisse der Massenprobe aus der Northeast Zone auf der 395M-Ebene in der historischen Mine Farellon in Chile

EDMONTON, 22. August 2018 - Altiplano Metals Inc. (APN: TSXV) (ALTPF: OTCQB) (9AJ1: GER) (APN oder das Unternehmen) freut sich, die Ergebnisse der 5.000 Tonnen schweren Massenprobe aus der Northeast Zone auf der 395M-Ebene (die Massenprobe) in der historischen Kupfer-Gold-Mine Farellon (Farellon) in der Nähe von La Serena (Chile) bekannt zu geben.

Das Unternehmen schloss die Massenprobe im vergangenen Quartal ab, wobei eine Gesamtmenge von 4.453 Tonnen kupferhaltiges Material aus der 395M-Ebene entnommen wurde. Dieses Material wurde an verschiedene Verarbeitungseinrichtungen geschickt und entweder als kupferhaltiges Material oder Kupferkonzentrat verkauft. Der Durchschnittsgehalt dieses Materials betrug 1,77 % Cu. Der Erlös aus dem Verkauf des kupferhaltigen Materials oder des Konzentrats aus der Massenprobe belief sich im Schnitt auf rund 71 US-Dollar pro Tonne, was teilweise darauf zurückzuführen ist, dass der Kupferpreis im vergangenen Monat um etwa 20 % gesunken ist.

Vor diesen Ergebnissen hatte APN auf Grundlage der Ergebnisse einer ersten 2.000 Tonnen umfassenden Massenprobe (mit einem Gehalt von 1,89 % Cu und einem Erlös von 80 US-Dollar pro Tonne bei einem Kupferpreis von 3,00 Dollar pro Tonne) und einer Bewertung seiner Kostenstruktur ermittelt, dass die private Auftragsverarbeitung und die Produktion eines Konzentrats für den Verkauf die beste Option für die Zukunft war.

Unter diesen neuen Betriebsparametern hat APN die Gewinnungs- und Testarbeiten auf der 395M-Ebene über die Massenprobenphase hinaus fortgesetzt und ist dabei die 401M- und die 414M-Ebene für den Beginn der dortigen Gewinnung und Erprobung zu öffnen, Mit diesen Anpassungen erhöhte sich der durchschnittliche Kupfergehalt des Materials, das im vergangenen Monat zur Verarbeitung ausgeliefert wurde, auf 1,91 % Cu. Das Unternehmen verbessert seine Gehaltskontroll- und Gewinnungsverfahren weiter, um sich durch eine Senkung der Kosten und eine Erhöhung der Produktivität an das geringe Preisniveau anzupassen.

CEO John Williamson sagte dazu: Durch Innovationen und die schnelle Umsetzung der Erkenntnisse aus der Entnahme der Massenprobe werden unsere Projekte in der historischen Mine Farellon konsequent vorangetrieben. Da unser technisches Team seine Flexibilität bei der Anpassung an die Marktlage weiter unter Beweis stellt, arbeitet das Unternehmen an einem sechsmonatigen Geschäftsplan sowie der Veröffentlichung eines aktualisierten Ressourcenmodells in den kommenden Monaten. Wir gehen davon aus, dass sich die Kupferpreise stabilisieren werden und dass unsere Fähigkeit, im Rahmen der geringeren Kupferpreise zu arbeiten, unsere Aussichten verbessern wird, wenn sich die Kupferpreise wieder an die Angebots- und Nachfragesituation anpassen.

Osbaldo Zamora Vega, Ph.D, P.Geol., Vice President von Exploration bei Altiplano, hat als qualifizierter Sachverständiger des Unternehmens gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 den fachlichen Inhalt dieser Pressemeldung überprüft und freigegeben.

Über Altiplano

Altiplano Metals Inc. (APN: TSXV) ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das auf die Evaluierung und den Erwerb von Projekten mit großem Ausbaupotenzial - von der Entdeckung bis hin zum Endstadium der Produktion - in Kanada und auch anderen Ländern spezialisiert ist. Die Unternehmensführung hat bereits mehrfach unter Beweis gestellt, dass sie Chancen nutzen, Herausforderungen erfolgreich bewältigen und Wertschöpfung für das Unternehmen generieren kann. Nähere Einzelheiten zu Altiplano finden Sie auf der Webseite www.apnmetals.com.

FÜR DAS BOARD:
John Williamson e.h.
President und CEO

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Jeremy Yaseniuk, Director
jeremyy@apnmetals.com
Tel: (604) 773-1467

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf Explorationsbohrungen, Abbauaktivitäten und andere vom Unternehmen erwartete Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem Marktpreise, Abbau- und Explorationserfolge, Kontinuität der Mineralisierung, Unsicherheiten in Bezug auf den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen, Lizenzen und Rechtsansprüche, Verzögerungen aufgrund mangelnder Kooperation Dritter, Änderungen in der Regierungspolitik hinsichtlich der Exploration und Förderung von Rohstoffen, sowie die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Anleger, die nähere Informationen zum Unternehmen wünschen, werden auf die laufende Berichterstattung des Unternehmens unter www.sedar.com verwiesen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Altiplano Metals Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 830 Wörter, 6584 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Altiplano Metals Inc. lesen:

Altiplano Metals Inc. | 28.09.2018

Altiplano zielt auf hochgradige Zone ab, die bei Massenprobenahmen in der historischen Cu-Au-Mine Farellon (Chile) identifiziert wurde

Altiplano zielt auf hochgradige Zone ab, die bei Massenprobenahmen in der historischen Cu-Au-Mine Farellon (Chile) identifiziert wurde EDMONTON, 28. September 2018 - Altiplano Metals Inc. (TSXV: APN) (OTCQB: ALTPF) (GER: 9AJ1) (APN oder das Unterneh...
Altiplano Metals Inc. | 21.09.2018

Altiplano kündigt Abschluss der Vereinbarung mit Comet Exploration und Verkauf des Konzessionsgebiets Orogrande in Idaho an

Altiplano kündigt Abschluss der Vereinbarung mit Comet Exploration und Verkauf des Konzessionsgebiets Orogrande in Idaho an 20. September 2018 - Altiplano Metals Inc. (TSXV: APN) (APN oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unt...
Altiplano Metals Inc. | 30.08.2018

Altiplano kündigt geplante Privatplatzierung an

Altiplano kündigt geplante Privatplatzierung an EDMONTON, 29. August 2018 - Altiplano Metals Inc. (APN: TSXV) (ALTPF: OTCQB) (9AJ1: GER) (APN oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine nicht vermittelte Privatplat...