Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PAYMILL GmbH |

PAYMILL startet PAYMILL LAB!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


PAYMILL startet mit PAYMILL LAB einen brandneuen Co-Working Space. Es werden 15 Teilnehmer in München zur kostenlosen Zusammenarbeit gesucht. PAYMILL LAB ist ein brandneuer Co-Working Space beim führenden Online Payment Provider in Deutschland, Österreich...

München, 27.08.2018 (PresseBox) - PAYMILL startet mit PAYMILL LAB einen brandneuen Co-Working Space. Es werden 15 Teilnehmer in München zur kostenlosen Zusammenarbeit gesucht.

PAYMILL LAB ist ein brandneuer Co-Working Space beim führenden Online Payment Provider in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit PAYMILL LAB startet ein Projekt für Startups, Webagenturen und Unternehmer, bei dem die Teilnehmer sechs Monate kostenfreies Co-Working in den Büroräumen erhalten.

Neuer Arbeitsplatz, junges Startup oder ausgelastete Agentur – Co-Working boomt weltweit und auch in deutschen Ballungszentren. Exklusiv für den Münchner Raum haben die Zahlungsspezialisten von PAYMILL nun einen neuen Co-Working Space eröffnet, der kreative und zielbewusste Unternehmen fördern soll. E-Commerce Projekte können zudem die PAYMILL Services kostenlos für ihr Projekt nutzen und so vom Know-how des Spezialisten profitieren. In teressenten können sich auf einen kostenfreien Platz für ein halbes Jahr bewerben.

Alle glücklichen Gewinner werden in Zukunft in einem jungen und multikulturellen Team im Herzen von München arbeiten und genießen folgende Vorteile:

• 15 kostenlose Arbeitsplätze in München

• 3 Monate kostenfreie Nutzung der PAYMILL Services für E-Commerce Projekte

• Wifi

• Bildschirme

• Küche

• Tischfußball

Die Bewerbung zum PAYMILL LAB läuft über die Zusendung des Projekts in englischer Sprache an thelab@paymill.com. Um den Austausch und die Diversität zu fördern, sollte jedes Team aus vier bis fünf Mitglieder bestehen und Englisch sprechen. Die 15 verfügbaren Plätze werden von drei Auswahlkomitees am 15. September, 1. Oktober und 15. Oktober entschieden.

Das eingereichte PPT-Dokument sollte folgende Angaben enthalten:

• Projektname

• Branchen- / Tätigkeitsbeschreibung

• Teammitglieder

• Mission

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.paymill.com/de/paymill-startet-paymill-lab/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 2159 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PAYMILL GmbH lesen:

PAYMILL GmbH | 25.03.2019

Was der Brexit für deutsche Onlineshops bedeutet


München, 25.03.2019 (PresseBox) - Je näher der Brexit rückt, desto nervöser werden die Finanzmärkte und die Unternehmen, die mit dem Vereinigten Königreich Geschäfte machen. Das betrifft auch und besonders den Onlinehandel. Welche Auswirkungen ein harter Brexit für ihn haben kann, erklärt Münchens Zahlungsdienstleister PAYMILL.Die Entwicklungen, was den Brexit angeht, überschlagen sich ...
PAYMILL GmbH | 27.02.2019

Wie sich Webshops gegen die Big Player behaupten können


München, 27.02.2019 (PresseBox) - Für kleinere Onlineshops scheint es immer schwerer, sich gegen die wachsende Übermacht von Amazon, Otto und Co. durchzusetzen. Doch es gibt einige Punkte, in denen sie sich von den Big Playern abheben. Wichtig ist, von den Großen zu lernen und die eigenen Mehrwerte nach vorne zu kehren. Das Zauberwort lautet Beratung.Der Kampf David gegen Goliath scheint im On...
PAYMILL GmbH | 18.12.2018

Neues Jahr, neues Business - Tipps zur Gründung eines Onlineshops


München, 18.12.2018 (PresseBox) - Es gibt viele gute Vorsätze für das neue Jahr. Wie wäre es mit einem eigenen Onlineshop? Der Münchener Zahlungsdienstleister PAYMILL verrät, wie das Vorhaben gelingt.Das neue Jahr nähert sich unaufhaltsam. Es ist das Jahr vieler Jubiläen. Deutschland feiert dann zum Beispiel 100 Jahre Frauenwahlrecht und es jährt sich der 500. Todestag von Leonardo da Vin...