Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet |

Behördensteuerung mit MindManager

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Rheinstettener Oberbürgermeister steuert seine Arbeit nach der Business Mapping-Methode


Einen Blick in die Arbeitswelt eines Bürgermeisters gewährt am 18. September um 11.00 Uhr ein MindManager Webinar der besonderen Art: In diesem beschreibt der Bürgermeister Sebastian Schrempp, wie ihm MindManager beim Management der vielen Behördenaufgaben...

Alzenau, 28.08.2018 (PresseBox) - Einen Blick in die Arbeitswelt eines Bürgermeisters gewährt am 18. September um 11.00 Uhr ein MindManager Webinar der besonderen Art: In diesem beschreibt der Bürgermeister Sebastian Schrempp, wie ihm MindManager beim Management der vielen Behördenaufgaben hilft.

Als Oberbürgermeister der Stadt Rheinstetten trägt Schrempp die Verantwortung für verschiedene Dezernate und Ämter mit unterschiedlichen Zuständigkeitsbereichen. Die Aufgaben, die er und seine Mitarbeiter tagtäglich zu bewältigen haben, sind vielfältig. Eine große Herausforderung ist dabei, dass alle relevanten Informationen und Dokumente jederzeit verfügbar sind – sowohl für übergeordnete Projekte als auch für jeden Einzelnen. Egal ob es um Themen wie eine Fristenkontrolle, die Zuordnung von Verantwortlichkeiten oder den Austausch von Informationen mit Gremien geht – alles wickelt die Stadt Rheinstetten mit MindManager® ab.

Im Webinar veranschaulicht Bürgermeister Sebastian Schrempp, wie er mit MindManager nicht nur seine persönlichen Aufgaben, sondern auch die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Teams aus den einzelnen Dezernaten und Ämtern meistert. Er zeigt die speziellen Verlinkungen zu Dokumenten und externen Webseiten, die ihm helfen, nicht den Überblick zu verlieren und auf einen Blick die Verantwortlichkeiten und dringende Aufgaben erkennen lassen. Auch die gemeinsame, simultane Arbeit innerhalb von Maps nutzt der Bürgermeister und Kollegen, die keine MindManager Lizenz haben, bindet er mittels HTML Export ein. Darüber hinaus nutzt er die Dokumentations-,Reporting- und Präsentationsmöglichkeiten der Software.

Details und Anmeldung zum Webinar unter: https://bit.ly/2uYjADd


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 223 Wörter, 1825 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet lesen:

Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet | 13.12.2018

Aktives Projekt-Risikomanagement per Business Mapping

Alzenau, 13.12.2018 (PresseBox) - Die Frankfurter Sparkasse vertraut seit Jahren beim Projektmanagement auf MindManager® Enterprise. Mit Hilfe von Business Maps führen die Projekt-Teams der Sparkasse Zielanalysen durch, erstellen Prozessmodelle, le...
Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet | 29.11.2018

SmartRules ermöglichen interaktive Ansichten in MindManager

Alzenau, 29.11.2018 (PresseBox) - Im Zuge der regelmäßig stattfindenden Webinare lädt Mindjet, ein Geschäftsbereich von Corel, Kunden und Interessenten ein, sich am 5. Dezember über die Wirkungsweise der neuen SmartRules™ von MindManager® 201...
Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet | 20.11.2018

Webinar: Wissensmanagement ohne Umwege

Alzenau, 20.11.2018 (PresseBox) - Am 28. November um 15 Uhr dreht sich im MindManager® Webinar diesmal alles um das Thema Wissensmanagement. Christina Lierzer, Leiterin vom Steinbeis-Beratungszentrum Wissensmanagement Consulting und Mindjet-Berater ...