Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Backstageplay Inc. |

Backstageplay unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit Star Finance GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Backstageplay unterzeichnet Dienstleistungsvereinbarung mit Star Finance GmbH

VANCOUVER, British Columbia - 30. August 2018 - Backstageplay Inc. (TSXV:BP; FRA:DOZB; OTC:PRYNF) (das Unternehmen) gab heute den Abschluss einer Vereinbarung mit dem in der Schweiz ansässigen Unternehmen Star Finance GmbH (Star Finance) hinsichtlich der Bereitstellung von Unternehmenskommunikationsleistungen in Europa bekannt. Star Finance ist ein Schweizer Unternehmen im Besitz von Michael Adams mit Niederlassungen in Steinhausen (Schweiz) und Köln (Deutschland).

Michael Adams ist ein erfahrener Kommunikationsexperte mit mehr als fünfzehn Jahren Erfahrung in der Betreuung von kanadischen Aktiengesellschaften, die er Investoren vor allem in Deutschland und im deutschen Sprachraum in Europa vorstellt. Star Finance besitzt und betreibt unter anderem zwei etablierte auf Investitionen ausgerichtete Finanzwebsites und informiert sein Publikum in Form von Artikeln und Videoinhalten über einen E-Mail-Newsletter, seine Websites und verschiedene Social-Media-Kanäle.

Gemäß der Vereinbarung wird Star Finance das Unternehmen seinem Publikum und seinen Abonnenten vorstellen. Außerdem sieht die Vereinbarung die Verbreitung der Pressemeldungen des Unternehmens über die Kanäle von Star Finance und/oder die Erstellung und die Veröffentlichung von webbasierten Video-Interviews vor. Star Finance erklärt, dass es keine direkte oder indirekte Beteiligung am Unternehmen oder seinen Wertpapieren oder ein Recht auf den Erwerb einer solchen Beteiligung hält.

Die Vereinbarung mit Star Finance ist der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange (die Exchange) vorbehalten. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von zwölf Monaten ab Erhalt einer Mitteilung über diese Genehmigung.

Die Vereinbarung gilt für einen Zeitraum von einem Jahr ab dem heutigen Datum. Die Kosten belaufen sich auf 5.000 Euro pro Monat, wobei bestimmte Vorauszahlungsrabatten möglich sind. Die mit der Vereinbarung verbundenen Kosten werden aus dem allgemeinen Betriebskapital beglichen.

Besuchen Sie auch die Webseite von Backstageplay auf www.backstageplay.com sowie seine Kunden-Webseiten auf www.daughtry.backstageplay.com und www.jamesmaslow.backstageplay.com.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:
Scott White, CEO
+1 (416) 704-6611
swhite@backstageplay.com

Mike Latimer, Investor Relations
+1 (416) 587-8499
mlatimer@backstageplay.com

Weder die TSX Venture Exchange noch IROC sind für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung verantwortlich. Mit Ausnahme historischer Fakten handelt es sich bei allen Aussagen in dieser Pressemeldung um zukunftsgerichtete Aussagen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuelle Meinung der Unternehmensführung im Hinblick auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens wider und könnten sich möglicherweise nicht bewahrheiten. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht zur Aktualisierung oder Korrektur von zukunftsgerichteten Aussagen ab. Diese Pressemeldung ist kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten. Die Wertpapiere des Unternehmens werden weder unter dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung noch unter anderen einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Backstageplay Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 479 Wörter, 3969 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Backstageplay Inc. lesen:

Backstageplay Inc. | 10.09.2018

Backstageplay meldet Lizenzabkommen mit Alternative-Band Dirty Heads

Backstageplay meldet Lizenzabkommen mit Alternative-Band DIRTY HEADS Vancouver (British Columbia), 10. September 2018. Backstageplay Inc. (TSX-V: BP, FRA: DOZB, OTC: PRYNF) (das Unternehmen) gibt bekannt, dass es ein kommerzielles Lizenzabkommen mit...
Backstageplay Inc. | 04.09.2018

Backstageplay meldet Einreichung von vorläufigem Patentantrag in USA

Backstageplay meldet Einreichung von vorläufigem Patentantrag in USA Vancouver (British Columbia), 4. September 2018. Backstageplay Inc. (TSX-V: BP, FRA: DOZB, OTC: PRYNF) (das Unternehmen) meldete heute die Einreichung eines provisorischen Patenta...
Backstageplay Inc. | 27.08.2018

Backstageplay unterzeichnet Beratungsvertrag mit dem in Los Angeles ansässigen Musik- und Unterhaltungsexperten Michael Rosenblatt

Backstageplay unterzeichnet Beratungsvertrag mit dem in Los Angeles ansässigen Musik- und Unterhaltungsexperten Michael Rosenblatt VANCOUVER, British Columbia - 27. August 2018 - Backstageplay Inc. (TSXV Exchange: BP) (das Unternehmen) freut sich, ...