Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediengruppe Telematik-Markt.de |

Software- und Beratungshaus Implico ernennt Tim Hoffmeister zum CFO

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Implico ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik"



Hamburg, 03.09.2018.

Tim Hoffmeister wird zum 1. September 2018 neuer Chief Financial Officer (CFO) und Geschäftsführer des Software- und Beratungsunternehmens Implico in Hamburg. Der 44-Jährige ergänzt die bestehende Geschäftsführung aus Thomas Ernst, Torsten Peter und Stephan Buhre.

 

Tim Hoffmeister verstärkt zum 1. September 2018 als neuer Chief Financial Officer (CFO) die Geschäftsführung von Implico. Bild: Implico

 

Als CFO übernimmt Tim Hoffmeister die Verantwortung für den Bereich Finanzen und Controlling und wird zudem den anstehenden Wachstumsprozess der Implico Group begleiten. Er besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT-Branche.

 

Vor seiner neuen Rolle bei der Implico Group war er fünf Jahre Teil des deutschen Management-Teams bei der Cognizant Technology Solutions und für die Bereiche Finanzen, Operations und Change Management verantwortlich. Er leitete unter anderem die Integration der von Cognizant erworbenen Teile der C1 Group mit über 550 Mitarbeitern. Zuvor war er Mitglied der Geschäftsleitung der C1 Group und seit 2003 maßgeblich am organischen Wachstum der IT-Unternehmensberatungsgruppe sowie an mehr als zehn M&A-Transaktionen führend beteiligt. Der studierte Diplom-Kaufmann startete seine berufliche Laufbahn als Management-Berater bei Bertelsmann und Conrad Electronic.

 

„Mit Tim Hoffmeister haben wir einen ausgewiesenen Finanz- und IT-Experten gewonnen, der uns mit seinem Know-how bei unserer Expansionsstrategie unterstützen und unser Management-Team verstärken wird“, sind sich die Geschäftsführer der Implico Group Stephan Buhre, Thomas Ernst und Torsten Peter einig.

 

„Die Implico Group hat sich über die letzten Jahre zu einem weltweit führenden Software- und Beratungsunternehmen für die internationale Öl- und Gasindustrie entwickelt. Ich freue mich darauf, diesen Wachstumskurs fortzuführen, um unsere Kunden bei den Herausforderungen der digitalen Transformation erfolgreich zu begleiten“, so Tim Hoffmeister. Quelle: Implico


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540), verantwortlich.


Keywords: Ortung, Navigation, Telematik, Datenübertragung, Tourenplanung

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 2887 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Mediengruppe Telematik-Markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Mediengruppe der Telematik-Branche

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt‐ und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik‐Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing‐Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik‐Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.

Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die unabhängig geprüften Telematik-Anbieter.

Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV.


Mediengruppe Telematik-Markt.de
Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: +49 4102 20545-40
Fax: +49 4102 20545-43
redaktion@telematik-markt.de

Telematik.TV
http://www.telematik.tv
Tel.: +49 4102 20545-42
Fax: +49 4102 20545-43
ttv@telematik-markt.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de lesen:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | 24.06.2019

Elektrifizierung von Straßen für Oberleitungs-Lkw mit Hybridantrieb


Koblenz, 20.06.2019. Kein CO2-Fußabdruck, leisere Fahrzeuge, gutes Fahrverhalten und keine Abgase: Das kontinuierliche Aufladen entlang der Elektrostraßen birgt ein enormes Potenzial für den Schwerlastverkehr.     Der Hybrid Oberleitungs-Lkw. Bild: Scania     Auf einer dicht befahrenen Autobahn nähert sich ein Hybrid-Lkw (Plug-in-Hybrid, PHEV) mit Auflieger einem längeren Streckenabschn...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 18.06.2019

Erste Ergebnisse zum Praxistest der elektrischen Oberleitungs-Lkw von Scania


Koblenz/Brunn am Gebirge, 18.06.2019. Seit 22. Mai 2019 gehört zum Fuhrpark der Spedition Schanz aus Ober-Ramstadt auch ein Oberleitungs-Lkw. Mehrmals täglich transportiert der Fahrer mit dem Scania R 450 Hybrid seine Fracht vom Odenwald nach Frankfurt-Ost und nutzt dabei auch die Oberleitung der A5-Teststrecke – mit ersten positiven Ergebnissen.     Der Scania R 450 Oberle...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 18.06.2019

Kompaktes Head-up-Display für Sportwagen


Hannover, 17.06.2019. Unter Führung des eigenen Entwicklungs- und Produktionsdienstleisters Continental Engineering Services hat das Technologieunternehmen Continental ein besonders kleinvolumiges und leistungsstarkes Head-up-Display (HUD) entwickelt, das sich speziell für die Integration in Cockpits mit kleinem Bauraum wie zum Beispiel Sportwagen eignet.    Die Head-up-Displays im Vergleich...