Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infotecs Internet Security Software GmbH |

Military-Grade Cyber-Sicherheitslösungen von Infotecs auf der it-sa 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der internationale IT-Sicherheitsanbieter Infotecs präsentiert seine ViPNet Cyber-Security und Threat Intelligence Platform als Aussteller bei der it-sa – die IT-Security Messe und Kongress vom 9. bis 11. Oktober 2018 in Nürnberg. Die IT-Sicherheitsspezialisten...

Berlin, 03.09.2018 (PresseBox) - Der internationale IT-Sicherheitsanbieter Infotecs präsentiert seine ViPNet Cyber-Security und Threat Intelligence Platform als Aussteller bei der it-sa – die IT-Security Messe und Kongress vom 9. bis 11. Oktober 2018 in Nürnberg. Die IT-Sicherheitsspezialisten zeigen konkrete Anwenderszenarien aus den Bereichen Industrie 4.0, FinTech, kritische Infrastrukturen, Drohneneinsatz, öffentliche Verwaltung sowie aus dem Bereich Telehealth. Interessierte erhalten von Infotecs kostenfreie Tickets für die it-sa.

Durch die zunehmende Digitalisierung sowie die globale Vernetzung sind Unternehmen täglich weltweit Cyber-Angriffen ausgesetzt, vor denen sie sich kaum schützen können. Auch der Protektionismus einzelner Staaten führt dazu, dass Unternehmen aus Deutschland z. B. nicht mehr abgesichert auf die Steuerungen ihrer Maschinen im Ausland zugreifen können. „Durch die digitale Transformation werden Software-Defined Security-Lösungen, die flexibel auf die neuen und veränderten Anforderungen reagieren können, immer wichtiger“, sagt Josef Waclaw, CEO der Infotecs GmbH.

Anfang Oktober treffen sich IT-Sicherheitsspezialisten aus der ganzen Welt auf der it-sa in Nürnberg, um sich zu aktuellen Fragestellungen, Sicherheitslücken sowie den neuesten IT-Security Trends auszutauschen. Infotecs präsentiert seine Lösungen der ViPNet Cyber-Security und Threat Intelligence Platform am Stand 9‑210 in Halle 9. Im Vergleich zu vielen Wettbewerbsprodukten basieren die ViPNet Verschlüsselungslösungen nicht auf dem Internetprotokoll IPSec, sondern auf einem Military-Grade symmetrischen Schlüssel-Management. Mit ViPNet können sehr flexibel hochsichere VPN-Verbindungen aufgebaut werden, ohne an der bestehenden Netzwerkinfrastruktur Veränderungen vornehmen zu müssen. Das bietet Unternehmen einen hohen Investitionsschutz. Diese Art der Verschlüsselung unterscheidet sich von klassischen VPN-Lösungen dadurch, dass die Ende-zu-Ende Verschlüsselung auf direktem Weg erfolgt. Das klassische Gateway wie bei anderen VPN-Lösungen, die das Bottleneck darstellen, kommt bei der ViPNet Technologie nicht zum Einsatz. Die symmetrische Schlüsseltechnologie ist auch gegenüber zukünftigen Quantencomputer-Entschlüsselungsverfahren resistent. Jedes asymmetrische Verschlüsselungsverfahren können diese hingegen mit der Computer-Power in kürzester Zeit brechen.

Einige seiner Security-Lösungen stellt Infotecs auf der it-sa vor: von klassischer Network Security über Mobile Security für iOS/Android Tablet bzw. Smartphones, Threat Intelligence bis hin zu Sicherheitslösungen für industrielle und kritische Infrastrukturen sowie Physical und IoT Security. Zu Letzterem zählt auch die Absicherung der Videodatenübertragung von Drohnen. Die IT-Sicherheitsexperten demonstrieren am Messestand, wie die Live-Video-Datenübertragung der Drohnen über das Mobilfunknetz Ende-zu-Ende verschlüsselt und damit vor Angriffen durch unberechtigte Personen oder Cyber-Kriminelle geschützt werden kann. Die von der Drohne aufgezeichneten Videodaten können dabei nur durch befugte Personen eingesehen werden. Man-in-the-Middle-Angriffe sind, wie bei allen anderen ViPNet Security-Lösungen auch, gänzlich ausgeschlossen, da beim Verbindungsaufbau kein Schlüssel über das Netzwerk ausgetauscht werden muss. Zu Einsatzbereichen, welche die abgesicherte Drohnen-Kommunikation erfordern, zählen Einsätze von Spezialkräften wie Polizei und Feuerwehr.

Die it-sa zählt weltweit zu den führenden Fachmessen für IT-Security und konnte sich mit der Ausgabe 2017 im globalen Vergleich mit 630 Ausstellern an die Spitze setzen. 2018 feiert die Veranstaltung ihr 10-jähriges Jubiläum in Nürnberg unter dem Motto „Home of IT-Security“. Erneut wird ein Wachstumsrekord erwartet, bereits jetzt sind rund 700 Aussteller aus dem In- und Ausland angemeldet. Die it-sa bietet ein umfangreiches Angebot an IT-Sicherheitsprodukten und -lösungen und informiert zusätzlich im Kongressprogramm Congress@it-sa über aktuelle Trends im Bereich IT-Sicherheit.

Das Infotecs Team freut sich auf den Besuch von Partnern, Kunden und Security-Interessierten am Stand 9‑210 in der Halle 9. Mit dem e-Code B404495 erhalten die Besucher unter www.it-sa.de/de/besucher/tickets/gutschein eine kostenfreie Eintrittskarte von Infotecs.

Twitter: twitter.com/InfotecsDeutsch

Facebook: www.facebook.com/InfotecsGmbH

Xing: www.xing.com/companies/infotecsinternetsecuritysoftwaregmbh

Google+: plus.google.com/+InfotecsDe/

LinkedIn: www.linkedin.com/company/infotecs-internet-security-software-gmbh


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 543 Wörter, 5334 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infotecs Internet Security Software GmbH lesen:

Infotecs Internet Security Software GmbH | 07.11.2018

Infotecs ist Gründungsmitglied des Innovationsclusters 5G Berlin e.V.

Berlin, 07.11.2018 (PresseBox) - Der internationale Cyber-Security und Threat-Intelligence Anbieter Infotecs zählt zu den Gründungsmitgliedern des Innovationsclusters 5G Berlin e.V. und wirkt damit aktiv mit beim Ausbau der Digitalisierung in der H...
Infotecs Internet Security Software GmbH | 15.08.2018

Sicherer Drohneneinsatz für Spezialkräfte und Schutz kritischer Infrastrukturen gegen Cyber-Angriffe auf der Security Essen

Berlin, 15.08.2018 (PresseBox) - Der internationale Cyber-Security und Threat-Intelligence Anbieter Infotecs ist erneut Aussteller bei der Security Essen vom 25.-28.09.2018, der weltweit wichtigsten Messe für Sicherheit und Brandschutz. Am Stand 8D5...
Infotecs Internet Security Software GmbH | 25.06.2018

ViPNet Technologie in Evaluierungsphase zur Zertifizierung beim BSI

Berlin, 25.06.2018 (PresseBox) - Die Verschlüsselungstechnologie ViPNet des internationalen Cyber-Security und Threat-Intelligence Anbieters Infotecs befindet sich in der Evaluierungsphase zur Zertifizierung beim Bundesamt für Sicherheit in der Inf...