Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
oxaion |

Digitalisierung im Produktionsumfeld

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ERP und MES gemeinsam auf der AMB Sonderschau Digital Way 2018


ERP-Anbieter oxaion und MES-Hersteller SYNCOS führen Unternehmen der fertigenden Industrie gemeinsam durch die Anforderungen des digitalen Wandels. 



Am oxaion-Messestand (Sonderschau „Digital Way“ im Foyer ICS, Stand DW114) zur AMB 2018 erfahren Besucher unter anderem, wie sie individuelle Prozesse hinterfragen und verbessern können, wie sich ein hoher Automatisierungsgrad erreichen und die eigene Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit erhöhen lässt. Zudem präsentieren die Experten von SYNCOS eine hochintegrative MES-Lösung und stehen für Fragen rund um das Thema „Digitalisierung im Produktionsumfeld“ bereit.

Erklärtes Ziel von oxaion und SYNCOS ist es, produzierende mittelständische Unternehmen ganzheitlich mit leistungsfähigen und modernen Softwarelösungen zu unterstützen. „Gemeinsam bieten wir dem Mittelstand eine durchgängige Produktionslösung – von der Bedarfsplanung im ERP bis zur Feinsteuerung im Shop Floor auf Fabrikebene“, erklärt oxaion-Geschäftsführer Volker Schinkel den gemeinsamen Messeauftritt. Der Geschäftsführer und Leiter Strategisches Marketing bei SYNCOS, Nicolas Köster, präzisiert: „Mit unseren Lösungen kommen wir bis an die Maschine, inklusive Abbildung aller qualitätsrelevanten Prozesse, die so kein anderer Wettbewerber hat. Dazu profitieren unsere Kunden von einheitlichen Strukturen sowohl in der Beratung als auch im Support."

 

 

Dabei stehen beide Anbieter dem neuen Konzept der AMB positiv gegenüber. Nicolas Köster merkt dazu an: „Die Digital Way bewegt sich am Puls der Zeit, indem sie die Themen Fertigungstechnologien und Industrie-Automatisierung/Digitalisierung auf innovative Weise zusammenbringt.“

 

 

 

 

 

Über SYNCOS

Als einer der führenden projektorientierten Softwareanbieter von MES-Lösungen für die diskrete Fertigungsindustrie entwickelt und vertreibt SYNCOS Software für den Mittelstand. Die Kernkompetenzen liegen dabei im Umfeld des MES – Manufacturing Execution System – hauptsächlich in den Bereichen Produktions- und Qualitätsmanagement sowie Personal- und Energiemanagement.

Die leistungsfähige und integrative Standardsoftwarelösung SYNCOS MES basiert auf über 25 Jahre Best-Practice-Erfahrung mit entsprechend qualifizierten Consultingleistungen.

Kunden profitieren von zukunftsweisenden und investitionssicheren Technologien, die gleichzeitig eine große Flexibilität für Ihre individuellen Anforderungen bieten.

Syncos MES

 

Über oxaion

Die oxaion gmbh aus Ettlingen bei Karlsruhe zählt zu den führenden deutschen Anbietern betriebswirtschaftlicher Komplettsoftware für den Mittelstand. Jahrzehntelange Branchenerfahrung zeichnet das Unternehmen darüber hinaus als kompetenten Beratungspartner aus. In den Programmen der oxaion gmbh stecken 40 Jahre Entwicklungserfahrung. Mit ihrer Software richten sich die Ettlinger an mittelständische Unternehmen in Industrie und Großhandel. Neben den klassischen ERP-Modulen wie Warenwirtschaft, Vertrieb und Produktion decken die Lösungen der oxaion gmbh eine Vielzahl weiterer Themen ab, wie beispielsweise ein Dokumenten-Management-System, ein voll integriertes Projekt- und Servicemanagement bis hin zu einem integrierten CRM-System (IRM). Die Software ist international ausgerichtet und steht in zahlreichen Sprach- und Länderversionen zur Verfügung.

oxaion ERP

 

oxaion gmbh

Pforzheimer Str. 128

76275 Ettlingen

Telefon 07243/2067-200 

info@oxaion.de

www.oxaion.de

 

Pressekontakt

 

Jürgen Hoffmann

PR- & Marketingleitung

Telefon 07243/2067-356

Telefax  07243/2067-235

juergen.hoffmann@oxaion.de

www.oxaion.de

 

PRX Agentur für Public Relations

Ralf M. Haaßengier

Kalkhofstraße 5

70567 Stuttgart

Telefon 0711/71899-03/04

Telefax  0711/71899-05

ralf.haassengier@pr-x.de

www.pr-x.de

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ralf M. Haaßengier (Tel.: 0711 7189903), verantwortlich.


Keywords: Software, ERP, PPS, MES

Pressemitteilungstext: 452 Wörter, 4792 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von oxaion lesen:

oxaion | 14.11.2016

Blechbearbeitung: Hilfe an schwierigen Stellen

Die neuen Schweißpunktbohrer wurden speziell zum Aufbohren von Schweißpunkten zum Lösen von Stahlblechen konzipiert. Es sind verschiedene Standardgrößen für häufig vorkommende Schweißpunkte in der Automobilbranche und für Anhängerreparature...
oxaion | 22.03.2016

Mit oxaion bis an die Maschine

oxaion lädt Anwender und Interessenten auf die Digital Factory zur Hannover Messe Industrie ein, dem weltweit wichtigsten Technologieereignis. Im Zentrum der Teilmesse steht die "Digital Factory", denn die Anforderungen an mittelständische Unterneh...
oxaion | 10.09.2013

Zahl der oxaion-Kunden wächst beständig

oxaion open ist eine ERP-Komplettlösung, die unabhängig ist von der Serverplattform und mit allen renommierten Datenbanken arbeitet. Die Software ist international und in 14 Sprachversionen verfügbar. Neben den klassischen ERP-Modulen Warenwirtsch...