Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEAL Systems AG |

Automatische Erstellung von technischen Dokumentationen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Einheitliches Format und Layout mit Direct Publishing von SEAL Systems


Ein wichtiger Bestandteil jedes Kundenprojektes im Anlagen- und Sondermaschinenbau ist die Erstellung einer vollständigen und spezifischen Dokumentation des jeweiligen Produkts. Die einzelnen Bestandteile dieser Gesamtdokumentation stammen nahezu immer...

Röttenbach, 04.09.2018 (PresseBox) - Ein wichtiger Bestandteil jedes Kundenprojektes im Anlagen- und Sondermaschinenbau ist die Erstellung einer vollständigen und spezifischen Dokumentation des jeweiligen Produkts. Die einzelnen Bestandteile dieser Gesamtdokumentation stammen nahezu immer aus unterschiedlichen Quellen und liegen in unterschiedlichen Formaten bzw. Qualitäten vor. Mit Direct Publishing, einer Softwarelösung von SEAL Systems, werden diese Daten und Dateien automatisiert und in der richtigen Reihenfolge zu einem neuen Dokument in einem einheitlichen Layout zusammengestellt.

Zu einer Gesamtdokumentation gehören beispielsweise Zeichnungen, Excel-Tabellen, Word-Dokumente, Wartungsunterlagen sowie Montage- und Betriebsanleitungen. Auch das Einbeziehen von 3D-Informationen wird oft gewünscht. Die Zusammenstellung einer umfangreichen Dokumentation aus diesen oft verteilt liegenden Einzeldokumenten ist in der Regel eine mühevolle, langwierige und auch fehleranfällige Arbeit.

Automatisches Einfügen von Inhaltsverzeichnis und Seitenzahlen

Der gesamte Bereitstellungsprozess der technischen Dokumentation kann durch den Einsatz von Direct Publishing in DPF-Technologie von SEAL Systems weitgehend automatisiert und qualitativ verbessert werden. Mit Direct Publishing werden Daten und Dateien automatisiert zu einem neuen Dokument zusammengestellt, selbst wenn sie an verteilten Standorten liegen. Mit Direct Publishing bekommt die Dokumentation gleichzeitig vollautomatisch ein durchgängiges Layout und Dateiformat, ebenso wie beispielsweise ein Inhaltsverzeichnis und Seitenzahlen. Inhalt und Struktur der Dokumentationen können während der Erstellung bzw. Projektlaufzeit effizient erweitert und angepasst werden. Ausgeliefert werden kann die Dokumentation anschließend in Papierform oder elektronisch.

Unternehmen, die Direct Publishing einsetzen, erreichen somit eine Standardisierung ihrer Dokumentationsstruktur, eine hohe Prozesssicherheit und eine Einsparung von Zeit, Geld und Ressourcen.

In einem neuen White Paper stellt SEAL Systems die Möglichkeiten von Direct Publishing ausführlich vor. Das White Paper können Sie direkt über folgenden Link anfordern: https://www.direct-publishing.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2351 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SEAL Systems AG lesen:

SEAL Systems AG | 19.01.2017

Verschachtelte Dateien ohne Zwischenschritte in PDF/A-2 umwandeln

Röttenbach, 19.01.2017 - Herkömmliche Tools zur Erzeugung von PDF/A-2 können meist nur einzelne PDF/A-Dateien erzeugen. Die neueste Version der PDF Longlife Suite von SEAL Systems konvertiert dagegen auch so genannte verschachtelte oder eingebette...
SEAL Systems AG | 07.08.2014

Sicheres Drucken: Integrierte Lösungen von SEAL Systems und Genius Bytes auf der DMS EXPO

Röttenbach, 07.08.2014 - Die SEAL Systems AG, führender Anbieter von Corporate Output Management Lösungen und Genius Bytes, der Bochumer Spezialist für die Integration von Multifunktionsdruckern in IT-Infrastrukturen sowie Unternehmensprozesse, w...
SEAL Systems AG | 01.07.2014

Lieferpapiere automatisiert, sortiert und nachverfolgbar aus SAP drucken

Röttenbach, 01.07.2014 - .- Die SAP-Spezialisten der SEAL Systems AG stellen eine Lösung zur Optimierung der Ausgabe von Lieferpapieren mit SAP vor.Zum Qualitätsnachweis oder aufgrund bestehender Normen (zum Beispiel im regulierten Umfeld nach FDA...