Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hampleton Partners |

Hampleton Partners berät Fiberoptik-Spezialist FBGS Technologies GmbH bei Wachstumsfinanzierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


FBGS Technologies GmbH hat sich eine Wachstumsfinanzierung im einstelligen Millionenbereich gesichert

Hampleton Partners, der internationale Mergers & Acquisitions Spezialist für Technologieunternehmen, hat die FBGS Technologies GmbH bei ihrer strategischen Fundraising-Runde beraten. FBGS Technologies GmbH ist ein führender Anbieter von hochentwickelten faseroptischen Sensorlösungen und Komponenten auf Basis der Fiber-Bragg-Gratings (FBG)-Technologie. Das Unternehmen hat sich eine Wachstumsfinanzierung im einstelligen Millionenbereich gesichert.



Neuer Investor ist X2 Equity. X2 Equity investiert in wachstumsstarke High-Tech-Unternehmen und wird während der Finanzierungsrunde von den bestehenden Investoren bm|t beteiligungsmanagement thüringen und Xenics begleitet. Die neue Beteiligung bietet FBGS Technologies GmbH eine solide Basis für weiteres Wachstum.



Dr. Peter Baumgartner, Sector Principal bei Hampleton Partners, hat die Fundraisingrunde seitens des Beratungsunternehmens federführend begleitet: "Wir freuen uns, dass X2 mit seiner großen Erfahrung zu FBGS gestoßen ist, um die globale Präsenz des Unternehmens weiter auszubauen. Neben der großen strategischen Passgenauigkeit haben wir uns auch darauf konzentriert, den richtigen Match bei den Schlüsselpersonen zu finden. Wir wünschen FBGS eine starke Entwicklung des Unternehmens."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Fatma Khanjar (Tel.: +44 7590 476702), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 183 Wörter, 1849 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Hampleton Partners


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hampleton Partners lesen:

Hampleton Partners | 19.03.2019

Hampleton Partners berät 2getthere beim Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an ZF Friedrichshafen


Hampleton Partners hat die niederländische 2getthere Holding B.V. bei ihrem Verkauf der mehrheitlichen Unternehmensbeteiligung an die ZF Friedrichshafen AG, einem weltweit führenden Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik, beraten. 2getthere Holding B.V ist ein führender Hersteller autonomer, elektrischer Shuttles für urbane Mobilität der Zukunft. Dies stellt bereits die zweit...
Hampleton Partners | 13.03.2019

Digital Marketing und E-Commerce: Der Kampf in der "Amazon-Welt"


Laut aktuellen M&A-Marktreports zu den Bereichen E-Commerce und Digital Marketing des internationalen Technologieberaters Hampleton Partners gab es 2018 gegenüber 2017 einen Anstieg des veröffentlichten M&A-Wertes im E-Commerce um 20 Mrd USD. Dies wurde durch Mega-Deals wie Walmarts Kauf von Flipkart in Höhe von 16 Mrd USD und Adobes Übernahme von Marketo für 4,75 Mrd USD begünstigt. Im Digi...
Hampleton Partners | 07.03.2019

Autotech 2018 - ein bewegter, transformativer Markt


Der jüngste M&A-Marktreport des internationalen Technologieberaters Hampleton Partners zeigt einen bewegten Autotech-Markt. Die veröffentlichten Risikokapitalfinanzierungen für Automobil-Start-ups im Jahr 2018 betrugen insgesamt 8 Milliarden US-Dollar. Parallel dazu wurden fast 100 M&A-Deals abgeschlossen, darunter die Autotech-Akquisitionen von Renault, Ford und Volkswagen in der zweiten Jahre...