Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inPuncto GmbH |

Automatische Dokumenterzeugung mit MS Office und Daten aus SAP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit der Lösung von inPuncto lassen sich MS Word-Vorlagen erzeugen und automatisch mit Daten aus SAP befüllen


Die Erstellung von Dokumenten aus SAP kann viel Zeit beanspruchen. Mit der inPuncto-Zusatzlösung für die Dokumenterstellung lassen sich individuelle Word-Vorlagen erzeugen und mit aktuellen Daten aus SAP® befüllen. Die so erzeugten Dokumente können jederzeit...

Esslingen, 05.09.2018 (PresseBox) - Die Erstellung von Dokumenten aus SAP kann viel Zeit beanspruchen. Mit der inPuncto-Zusatzlösung für die Dokumenterstellung lassen sich individuelle Word-Vorlagen erzeugen und mit aktuellen Daten aus SAP® befüllen. Die so erzeugten Dokumente können jederzeit weiterbearbeitet werden, da die Verwaltung der Vorlagen in SAP stattfindet, die Bearbeitung aber in MS Word.

Vorlagendesign-Tool für SAP

biz²OfficeForms, das Vorlagendesign-Tool von inPuncto für SAP, ist vollständig in MS Word integriert und die Modellierung der Word-Vorlagen erfolgt mittels repräsentativer Datensätze aus SAP heraus. Der Vorteil der Lösung besteht darin, dass Nutzer während der Bearbeitung der Vorlage in MS Word direkt sehen, wie das fertige Dokument am Ende aussehen wird („What You See Is What You Get“).

Erstellung von Dokumenten und Vorlagen sowie Befüllung mit Daten aus SAP

Die Erzeugung von Dokumenten mit dem inPuncto-Vorlagendesign-Tool startet mit einem beliebigen Business Objekt. In SAP lassen sich Daten-Funktionsbausteine auswählen, die dann direkt in MS Word bereitgestellt werden. Via Drag&Drop lassen sich Formularelemente und deren Datensätze oder auch Grafiken bequem in die Word-Vorlage einfügen. Textbausteine können modelliert, verschachtelt und mit individuellen Regeln versehen werden. Das ist z.B. für Anschreiben, bei welchen zwischen „Sehr geehrte Frau …“/ „Sehr geehrter Herr …“ unterschieden werden muss, sehr komfortabel. Die Namen werden als Formularelement eingefügt. Auch Tabellen und deren Werte lassen sich auf diese Weise einfügen.  Die fertige Vorlage wird als veränderbares Word-Dokument direkt in SAP gespeichert und verwaltet. Vorlagen lassen sich auch ohne SAP-Integration exportieren, bearbeiten und anschließend wieder ins SAP-System importieren.

Fertig erstellte Vorlagen werden für die Dokumenterzeugung freigegeben. Dafür werden die Daten übernommen und in eine PDF-Konvertierung überführt. Anschließend können PDF-Dokumente mit Daten aus dem SAP-System befüllt, einzeln oder in Masse erzeugt und z.B. per E-Mail versendet und revisionssicher archiviert werden.

Anwendungsbereiche für die automatische Dokumenterstellung

Die inPuncto-Lösung für die Dokumenterstellung lässt sich überall dort anwenden, wo Dokumente anhand von Vorlagen mit Daten aus SAP gefüllt werden sollen.

Personalbereich:

Arbeitsverträge,

Arbeitsbescheinigungen,

Arbeitszeugnisse,

Mitarbeiteranschreiben,

Freigaben von Urlaubs- und Reiseanträgen.

Student-Lifecycle-Management:

Erstellung individueller Studienverläufe anhand kontextbezogener Inhalte,

Anschreiben,

Arbeitsverträge.

Allgemein:

Formulare,

Reports,

Angebote,

Preislisten,

Vertragsdokumente.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 3195 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: inPuncto GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inPuncto GmbH lesen:

inPuncto GmbH | 27.11.2018

inPunctos biz²Archiver 3.1 erhält SAP-Zertifizierung für die Integration mit SAP S/4HANA®

Esslingen, 27.11.2018 (PresseBox) - inPuncto gibt bekannt, dass der biz²Archiver 3.1 die SAP-Zertifizierung für die Integration mit SAP S/4HANA® erhalten hat. Die Integration hilft Unternehmen, ihr SAP-System zu entlasten, da angeforderte Dokument...
inPuncto GmbH | 23.11.2018

Update für das inPuncto Workflow-Tool für SAP

Esslingen, 23.11.2018 (PresseBox) - Mit dem inPuncto Workflow-Tool für SAP lassen sich alle relevanten und erforderlichen Prozessbeteiligten am elektronischen Workflow von dokumentenbasierten Prozessen beteiligen. Entsprechend ihrer Berechtigungen k...
inPuncto GmbH | 06.11.2018

E-Rechnungen für oberste Bundesbehörden ab dem 27.11.2018 Pflicht

Esslingen, 06.11.2018 (PresseBox) - Am 26. Mai 2014 trat die Richtlinie 2014/55/EU in Kraft und am 13. Juli 2016 verabschiedete der Bundestag einen entsprechenden Gesetzesentwurf zur elektronischen Rechnungsstellung im öffentlichen Auftragswesen, de...