Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ephesoft GmbH |

Ephesoft ist in vier Kategorien für die Document Manager Awards 2018 nominiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Finalist in den Bereichen Company of the Year, Product of the Year, AI/Robotic Process Automation Product of the Year und Data Capture/Recognition Product of the Year



Braunfels, 06.09.2018Ephesoft, ein führender Anbieter von Dokumentenerfassungs- und Dokumentenanalyse-Lösungen auf Basis von Supervised Machine Learning, ist in vier Kategorien für die Document Manager Awards 2018 nominiert. Die Jury hat das Unternehmen in den Bereichen Company of the Year, Product of the Year, AI/Robotic Process Automation Product of the Year und Data Capture/Recognition Product of the Year zum Finalisten gekürt. Nun zählen die Stimmen der Leser des UK-Magazins Document Manager: Bis 31. Oktober können sie unter http://dmawards.com/ für Ephesoft und andere Anbieter ihre Stimme abgeben und damit den Gewinner der jeweiligen Kategorie küren.

 

Als Company of the Year zeichnet Ephesoft insbesondere der innovative Umgang mit unstrukturierten Daten aus. Bisher nutzlose Informationen werden zu wertvollen Assets und helfen Unternehmen so dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen und den digitalen Wandel für sich zu nutzen. Ephesoft war der erste Anbieter der Branche, der eine cloudbasierte CaaS-Plattform (Capture as a Service) auf den Markt brachte. Während sich andere Anbieter auf eine kostspielige Client-Server-Architektur stützen, nutzt Ephesoft eine flexible Architektur auf Basis von Open Source und lässt Unternehmen so ihre Effizienz steigern und ihre Geschäftsprozesse straffen. Innovativ, flexibel und kundenorientiert – mit diesem Selbstverständnis wurde Ephesoft zum Finalisten in der Kategorie Company of the Year.

 

In den Bereichen Product of the Year, AI/Robotic Process Automation Product of the Year und Data Capture/Recognition Product of the Year tritt Ephesoft Transact mit Smart Capture via Supervised Machine Learning an. Im Gegensatz zur herkömmlichen Dokumentenerfassung setzt Ephesoft Transact auf „menschliche Trainer“, die der Technologie helfen, die Klassifizierung der Dokumente zu validieren. Dadurch „lernt“ die Software und kann mit der Zeit bessere, schnellere und genauere Ergebnisse erzielen. Die Technologie von Ephesoft Transact basiert auf KI in Form von Deep Learning und integriert diese mit robotischer Prozessautomatisierung (RPA). In dieser Kombination von maschinellem Lernen und Robotik- Unterstützung entsteht Intelligente Prozessautomatisierung (IPA): Smarte Maschinen lernen von den Entscheidungen der User und entwickeln sich auf dieser Basis weiter. Dank IPA können Unternehmen die Fehleranfälligkeit ihrer Abläufe auf ein Minimum reduzieren, durch die Automatisierung Zeit und Kosten einsparen und gewinnen neue Einblicke und damit einen noch besseren Zugang zu ihren Kunden – selbstverständlich unter Einhaltung der jeweiligen Compliance-Vorschriften. Mit diesem Ansatz geht Ephesoft Transact weit über das einfache Einscannen von Dokumenten und die optische Zeichenerkennung (OCR) hinaus.

 

Die Document Manager Awards werden dieses Jahr zum zwölften Mal in Folge verliehen. Am 22. November findet in London das exklusive Event dazu statt. Die Finalisten und Besucher erwartet dort neben der Award- Zeremonie gehobene Unterhaltung sowie die Möglichkeit zum ausgiebigen Networking. Interessenten können sich auf der Website des Awards entsprechende Tickets sichern.

 

Über Ephesoft
Ephesoft ist ein führender Anbieter von Smart Capture®-Technologie auf Public- oder Private-Cloud-Basis, mit der Unternehmen auf der ganzen Welt unstrukturierte Daten in wertschöpfende Informationen umwandeln können. Ephesoft nutzt Supervised Machine Learning, um seinen Kunden verlässliche und effiziente Lösungen für die intelligente Erfassung und Analyse von Dokumenten zur Verfügung zu stellen. Unternehmen sind dadurch in der Lage, sämtliche Geschäftsprozesse, die auf die Bearbeitung von Dokumenten angewiesen sind, zu automatisieren; so werden prozessbedingte Kosten gesenkt und Prozessgenauigkeit und Produktivität gesteigert. Ephesoft hat seinen Hauptsitz in Irvine, Kalifornien, mehrere Niederlassungen in den USA, Europa, Afrika, dem Nahen Osten und Asien, Kunden aus über 50 Ländern weltweit und wächst kontinuierlich weiter. Für weitere Informationen besuchen Sie www.ephesoft.com.

 

Für weitere Informationen, wenden Sie sich an:

PSM&W Kommunikation
Birgit Wölker & Dominique-Silvia Kemp
Clemensstraße 10
60487 Frankfurt am Main
Deutschland
+49 69 970705-71 /-35
ephesoft@psmw.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Patrick Wagner (Tel.: +49 69 970705-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 585 Wörter, 4848 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Ephesoft GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ephesoft GmbH lesen:

Ephesoft GmbH | 20.07.2018

Ephesoft veröffentlicht entwicklerfreundliche Smart Capture®-Integration im Rahmen der Microsoft Inspire 2018

Braunfels, 19.07.2018 – Ephesoft, ein führender Anbieter von Dokumentenerfassungs- und Dokumentenanalyse-Lösungen auf Basis von Supervised Machine Learning, präsentierte heute einen neuen, Swagger/OpenAPI-basierten Web Service für Ephesoft Tran...
Ephesoft GmbH | 28.05.2018

Ephesoft gemeinsam mit Kodak Alaris auf der CEBIT 2018: Spannende Showcases zu Rechnungsverarbeitung und DSGVO

Braunfels, 28.05.2018 – Auf der diesjährigen CEBIT vom 11. bis 15. Juni wird Ephesoft zusammen mit seinem strategischen Partner Kodak Alaris die Möglichkeiten von intelligentem Input Management auf der Basis von Supervised Machine Learning präse...
Ephesoft GmbH | 17.04.2018

Ephesofts Flaggschiff-Lösung zur intelligenten Dokumenten- und Datenerfassung erhält INNOVATIONSPREIS-IT

Braunfels, 17.04.2018 – Ephesoft Transact wurde beim diesjährigen INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand mit dem Siegel BEST OF 2018 in der Kategorie DMS/Datenmanagement ausgezeichnet. Das Besondere der Dokumentenmanagement-Lösung: Die Da...