PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Mit Hilfe visueller Gesprächsmoderation zur animierten Prozessgrafik für komplexe Digitalisierungsprojekte

Von ixtract GmbH

ixtract GmbH - Visuelle Gesprächsmoderation zur klaren Kommunikation im Change Management

Für den in Berlin ansässigen Ingenieurs-Konzern und einen der global führenden Engineering-Partner hat die Berliner Agentur ixtract in Zusammenarbeit mit der Change Management Beratung Acrasio die Umsetzung eines groß angelegten, internen Digitalisierungsprozesses visuell übersetzt und für die eigenen Mitarbeiter anschaulich dargestellt.

Thumb

Abstrakte Prozesse grafisch zu interpretieren ist bereits eine Herausforderung. Sobald mehrere Fachabteilungen innerhalb eines Konzerns aber an der Umsetzung eines riesigen Prozesswandels beteiligt sind, besteht die erste Aufgabe darin, die unterschiedlichen Teilprojekte richtig zu interpretieren und zu einem gemeinsamen Bild zusammenzuführen. Dazu hat die Berliner Agentur ixtract das Verfahren der visuellen Gesprächsmoderation entwickelt.

Um präzise und effizient unterschiedliche Interpretationen zu einer gemeinsamen Sichtweise zusammenzuführen und politischen oder persönlichen Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, werden die Gespräche den Teilnehmern in Workshops an einer grafischen "Wand" visuell gespiegelt. "Durch die sofortige Visualisierung der beschriebenen Sachverhalte erhalten alle Beteiligten ein umgehendes Feedback, wie die Aussagen von den Kollegen verstanden werden und können Fehlinterpretationen umgehend aus dem Weg räumen" erklärt Stefan Fichtel, der Gründer der Agentur. Durch die grafischen Darstellungen wandert der Fokus der gemeinsamen Besprechung weg von persönlichen Gesprächen hin zu Unterhaltungen über die dargestellten Visualisierungen. Das ermöglicht für einen sachlicheren, effizienteren und zielgerichteteren Austausch, als man das in den üblichen Besprechungen antrifft und sorgt für deutlich schnellere Ergebnisse.


Dass am Ende auch ein beeindruckendes grafisches Produkt in Form einer animierten Prozess- oder Infografik steht, die die Mitarbeiter emotional abholt und diesen ein klares gemeinsames Bild für den anstehenden Wandel liefert, gehört zum Leistungsspektrum der Berliner Agentur. "Persönlich bin ich begeistert, wie Sie auf Basis von vergleichsweise wenig Input in einem sehr komplexen Thema einen sinnvoll reduzierten und dabei ebenso sehr brauchbaren wie sehr ansprechenden Visualisierungsansatz entworfen haben - toll!" so das Resümee von Matthias Völzke, Experte für Organisationsentwicklung in er Geschäftsführung von IAV.


Die im Auftrag von IAV erstellte Infografik-Visualisierung ist auf der Seite https://ixtract.de/portfolio-item/iav-prozess-change-communication/ einsehbar.

 

Stefan Fichtel
ixtract GmbH
Gneisenaustr. 111
10961 BERLIN

T +49 30 2250 27631

www.ixtract.de


Unternehmen wie Siemens oder IAV und namhafte Institutionen wie das Wissenschaftsmagazin National Geographic setzen bereits erfolgreich auf Infografiken von ixtract. Denn egal ob gedruckt oder online, animiert oder interaktiv: Intelligente Infografiken und präzise Visualisierungen wecken auf den ersten Blick das Interesse ihrer Zielgruppe und bleiben dort nachhaltig im Gedächtnis.
Lassen Sie die einprägsamen Bilder auch für sich sprechen!


Über ixtract GmbH
Wissen abbilden ist unsere Leidenschaft. Mit Infografiken machen wir abstrakte Inhalte greifbar und komplexe Abläufe für jeden verständlich. Als Agentur übertragen wir Informationen visuell in „intelligente Bilder“ und setzen die Kernaussagen gekonnt in Szene. Unternehmen wie beispielsweise Audi, Siemens und Lanxess oder angesehene Institutionen wie das National Geographic Magazin oder der WWF vertrauen regelmäßig auf unsere Fähigkeiten.

Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 6
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Fichtel (Tel.: 030225027631), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 348 Wörter, 2835 Zeichen. Artikel reklamieren