Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FSD Pharma Inc. |

FSD Pharma Inc. begibt 40.000.000 Aktienoptionen an Director Dr. Raza Bokhari in Abhängigkeit einer Notierung an der NASDAQ

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


FSD Pharma Inc. begibt 40.000.000 Aktienoptionen an Director Dr. Raza Bokhari in Abhängigkeit einer Notierung an der NASDAQ

CSE: HUGE
OTC: FSDDF
FRA: 0K9

TORONTO, 11. September 2018 - FSD Pharma Inc. (FSD oder das Unternehmen) (CSE: HUGE) (OTC: FSDDF) (FRA: 0K9) gibt bekannt, dass das Board of Directors gemäß seinem Aktienoptionsplan am 14. August 2018 die Gewährung von 3.000.000 Aktienoptionen auf nachrangige stimmberechtigte Aktien der Klasse B des Unternehmens (die Optionen) an Dr. Raza Bokhari im Anschluss an seine Ernennung als Director bewilligt hat. Die Optionen werden sofort begeben und können innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren zum Preis von 0,13 $ ausgeübt werden. Das Unternehmen hat außerdem 15.000.000 zuvor begebene Aktienoptionen mit einem Ausübungspreis von 0,05 $ gekündigt.

Das Board hat zudem die Zuteilung von weiteren 40.000.000 Optionen an Dr. Bokhari genehmigt, die innerhalb von fünf Jahren zum Preis von 0,74 $ ausgeübt werden können. Die Optionen werden erst nach Erfüllung der folgenden Bedingungen begeben:

1. Das Unternehmen erreicht eine Notierung an der NASDAQ oder fusioniert mit einem an der NASDAQ notierten Unternehmen zur Zufriedenheit des Boards; und
2. Für die Notierung des Unternehmens oder eine Fusion des Unternehmens mit einem an der NASDAQ notierten Unternehmen, wie oben beschrieben, wurde zur Zufriedenheit des Boards eine angemessene Finanzierung gesichert.

Aktienoptionsplan

Der Aktienoptionsplan des Unternehmens wurde am 19. Februar 2018 (der Aktienoptionsplan) vom Board genehmigt. Der Aktienoptionsplan sieht vor, dass die Gesamtzahl der für die Ausgabe bestimmten Wertpapiere 10 % der Anzahl der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien des Unternehmens beträgt.

Der Aktienoptionsplan wurde aufgelegt, um qualifizierten Parteien einen Anreiz zu bieten, ihren Anteil am Unternehmen zu erhöhen und dadurch ihre weitere Zusammenarbeit mit dem Unternehmen zu fördern. Die Geschäftsleitung schlägt dem Board die Gewährung von Aktienoptionen auf Grundlage von Kriterien wie Leistungen, früheren Zuteilungen und Einstellungsanreize vor. Alle Zuteilungen bedürfen der Genehmigung durch das Board. Der Aktienoptionsplan wird vom Board verwaltet und sieht vor, dass die Optionen an Board-Mitglieder, leitende Angestellte, Mitarbeiter oder Berater des Unternehmens oder einer Tochter des Unternehmens begeben werden. Das Board hat die vollständige und endgültige Entscheidungsbefugnis für die Zuteilung aller Optionen gemäß dem Aktienoptionsplan. Eine Kopie des Aktienoptionsplans steht unter dem Emittentenprofil des Unternehmens auf SEDAR (www.sedar.com) zur Einsicht zur Verfügung.

Über FSD Pharma (CSE: HUGE, OTC: FSDDF, FRA: 0K9)

FSD Pharma ist durch seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft FV Pharma ein lizenzierter Hersteller (Licensed Producer) von Marihuana gemäß den Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations (die ACMPR), nachdem es am 13. Oktober 2017 seine Anbaulizenz erhalten hat. Die Aufgabe des Managements von FV Pharma, das seinen Hauptsitz in der ehemaligen Kraft-Anlage in Cobourg (Ontario) hat, die etwa eine Autostunde von Toronto entfernt ist, besteht darin, die Einrichtung zur größten Indoor-Cannabishydrokultur der Welt zu machen. FV Pharma beabsichtigt, sich mit allen rechtlichen Aspekten der Cannabisbranche auseinanderzusetzen, einschließlich des Anbaus, der Verarbeitung, der Herstellung, Extrakte sowie der Forschung und Entwicklung.

Zukunftsgerichtete Informationen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung von Begriffen wie könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, werden, geplant, geschätzt und ähnliche Ausdrücke und Aussagen in Bezug auf Angelegenheiten, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Informationen zu werten und basieren auf den aktuellen Ansichten oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich der Ergebnisse und des Zeitplans solcher zukünftiger Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können in erheblichem Maße abweichen. Diese Pressemitteilung enthält insbesondere zukunftsgerichtete Informationen, die sich auf die Entwicklung der unternehmenseigenen Indoor-Cannabisaufzuchtanlage und auf die Geschäftsziele des Unternehmens beziehen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung wurden zum jeweiligen Zeitpunkt getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren weder infolge von neuen Informationen, noch infolge von zukünftigen Ereignissen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Aufgrund der hier enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die zuvor genannten Aussagen qualifizieren ausdrücklich sämtliche zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung.

Weitere Informationen

Thomas Fairfull
Chief Executive Director, FSD Pharma Inc.
Telefon: (905) 686-7079
thomas.fairfull@fvpharma.com

Kontaktinformation:

Investor Relations
E-Mail: IR@fsdpharma.com
Website: www.fsdpharma.com

Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane haben die Angemessenheit bzw. Genauigkeit dieser Meldung nicht geprüft und übernehmen diesbezüglich keine Verantwortung.

QUELLE FSD Pharma Inc.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, FSD Pharma Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 754 Wörter, 6157 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FSD Pharma Inc. lesen:

FSD Pharma Inc. | 31.10.2018

FSD Pharma meldet Beginn einer klinischen Studie an Reizdarmsyndrom-Patienten

FSD Pharma meldet Beginn einer klinischen Studie an Reizdarmsyndrom-Patienten FSD Pharma Inc. (FSD Pharma oder FSD) (CSE: HUGE) (OTCQB: FSDDF) (FWB: 0K9) gab heute den Beginn einer klinischen Pilotstudie in Pittsburgh (Pennsylvania) durch seinen For...
FSD Pharma Inc. | 25.10.2018

FSD Pharma erhält Cannabislizenz nach dem Verbrauchssteuergesetz

FSD Pharma erhält Cannabislizenz nach dem Verbrauchssteuergesetz TORONTO - 25. Oktober 2018 - FSD Pharma Inc. (FSD Pharma oder das Unternehmen) (CSE: HUGE) (OTCQB: FSDDF) (FWB: 0K9) hat heute bekannt gegeben, dass dem Antrag des Unternehmens auf Er...
FSD Pharma Inc. | 23.10.2018

FSD Pharma unterzeichnet verbindliche Absichtserklärung zur Übernahme von Therapix Biosciences, einer im Aktienindex NASDAQ notierte und auf die Entwicklung von Cannabistherapien spezialisierte Pharmafirma, mit dem Ziel der Gründung eines Innovators der m

FSD Pharma unterzeichnet verbindliche Absichtserklärung zur Übernahme von Therapix Biosciences, einer im Aktienindex NASDAQ notierte und auf die Entwicklung von Cannabistherapien spezialisierte Pharmafirma, mit dem Ziel der Gründung eines Innovato...