Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
apollon GmbH+Co. KG |

Das war die dmexco 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


apollon sagt Danke für zwei sehr erfolgreiche Messetage


Wieder ist der Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger aus Digital Business, Marketing und Innovation – die dmexco – zu Ende gegangen. Auch apollon, führender Software-Anbieter für modernstes Omnichannel-Marketing, war erneut mit einem Stand in...

Pforzheim, 21.09.2018 (PresseBox) - Wieder ist der Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger aus Digital Business, Marketing und Innovation – die dmexco – zu Ende gegangen. Auch apollon, führender Software-Anbieter für modernstes Omnichannel-Marketing, war erneut mit einem Stand in Köln vertreten und blickt auf zwei sehr erfolgreiche Messetage zurück.

In persönlichen Gesprächen konnten sich die Besucher zu Lösungen rund um digitales Marketing überzeugen. Großes Interesse erzeugte die Eigenentwicklung Online Media Net (OMN). Interessenten sahen live, wie OMN Produkt- und Mediendaten effizient zusammenführt und diese vollends automatisiert in die entsprechenden Kanäle (Online und Print) überführt. OMN-Kunden informierten sich über neue Features für noch mehr Marketing-Automatisierung, wie die automatische Bilderkennung mittels künstlicher Intelligenz (KI), automatische Bildbearbeitung und automatische Maskierung. Auch die neue Social-App „News²personal“ fand großen Anklang. Besonders die Tatsache, dass die neue App tausende von Quellen im Social Network in einer einzigen Lösung vereint und den Nutzern gezielt informiert, überzeugte Zeitungshäuser und Verlage nicht nur funktional, sondern auch durch die intuitive Benutzeroberfläche. Ein weiteres Highlight war das neue Instrument DHS, kurz für Digital Holistic Score. Hiermit möchte apollon mittelständisch geprägte Unternehmen unterstützen, die digitale Transformation erfolgreich umzusetzen. Als Basis dient ein Digitalisierungsindex, den der Kunde selbst oder mit Hilfe der apollon ermitteln kann. Das ermittelte Scoring funktioniert als eine ganzheitliche Bestandsaufnahme, um digitale Lecks, Fortschritte und Potentiale aufzuzeigen.

Norbert Weckerle, CEO der apollon: „Im Namen der ganzen apollon danke ich allen Kunden und Interessenten für das rege Interesse an unseren Marketing-Lösungen. Das uns entgegengebrachte positive Feedback ehrt mich besonders und zeigt, dass wir einen echten Mehrwert anbieten. Ein großes Dankeschön möchte ich auch an den Messeveranstalter und unsere Helfer aussprechen, die einen gelungenen Auftritt ermöglicht haben. Ich freue mich jetzt schon auf eine weitere dmexco in 2019.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2252 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von apollon GmbH+Co. KG lesen:

apollon GmbH+Co. KG | 29.06.2018

6. OMN Innovation Day – Prozesse im Rausch der Digitalisierung

Pforzheim, 29.06.2018 (PresseBox) - In unterhaltsamen und spannenden Vorträgen diskutierten Referenten und Teilnehmer aktuelle Themen und Neuerungen für IT-basiertes Omnichannel-Marketing und analysierten Best Practice-Beispiele. Der freie Moderato...