Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg |

glatthaar-fertigkeller: 55.555stes Objekt ausgeliefert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Bauherr in Singhofen vertraut auf Marktführer

Schramberg. (wei) Dr. med. Alexander Ullrich ist der 55.555ste Bauherr, der sein Bauvorhaben der glatthaar-fertigkeller-Expertise anvertraut hat. Am 18. September 2018 wurde sein ThermoSafe® -Wohnkeller aufgestellt. In dem rund 123 m² großen Jubiläumskeller im Hang mit großen Fensterfronten sind nach Fertigstellung neben einem Bad, einem Technikraum auch zwei Büros sowie ein Seminarraum für Bogenschießenlehrgänge geplant.



Glatthaar-Geschäftsführer Michael Gruben begleitete den Aufbau persönlich auf der Baustelle. Wie es schöne Tradition ist, übergab Gruben dem Bauherren auch hier ein persönliches Präsent.



"55.555 Objekte haben wir europaweit für unsere Bauherren ausgeführt. Das ist eine Zahl, die einmal mehr zeigt, dass die Kunden in den 38 Jahren unserer Firmengeschichte unserem Können und unseren Dienstleistungen vertrauen. Das macht stolz und dankbar. Dank gebührt dabei aber auch unserer gesamten Mannschaft, die in den vergangenen Jahren nicht nur kontinuierlich gewachsen ist, sondern die technologischen Entwicklungen mit Ihrem Können und ihrer Leidenschaft mitgetragen hat. So konnten wir tausendfach unter Beweis stellen, was es heißt, ein starkes deutsches Produkt "Made in Germany" europaweit zu etablieren und das Vertrauen der Kunden in die Marke glatthaar nicht zu enttäuschen," freut sich Michael Gruben.



glatthaar-fertigkeller ist heute europaweiter Marktführer im Segment Fertigkellerbau. Die 38-jährige erfolgreiche Unternehmensentwicklung lenkte und lenkt der Mittelständler mit hohen externen und internen Qualitätskontrollmechanismen einschließlich TÜV-Zertifizierungen, kluger und vorausschauender Fachkräfteentwicklung und -sicherung, aber auch einer eigenen Innovations- und Entwicklungsabteilung, die an der konsequenten Weiterentwicklung der Keller- und Bodenplattenprodukte mitwirkt. Bestandteil der Unternehmensstrategie ist zudem die Individualisierung aller Bauprojekte nach Kundenwunsch in Planung und Ausführung sowie die Bereitstellung eines Projektleiters während des gesamten Bauverlaufs für den Bauherren. "Oberste Priorität hat neben der Qualität die Sicherheit unserer Kunden, immer mit Blick auf reibungslose Abläufe und den unmittelbaren Kontakt zum Kunden, " unterstreicht Gruben das Vorgehen.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Michael Gruben (Tel.: +49 (6761) 9054 - 4), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2783 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg lesen:

glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 28.08.2018

Markenbegeisterung: glatthaar-fertigkeller Branchengewinner

(wei) Obwohl die Deutschen weniger markenaffin sind als ihre europäischen Mitmenschen, stellen Marken auch in Deutschland eine solide Vertrauensbasis und Kauforientierung dar. Die Zeitung "Die Welt" hat jetzt all jene gekürt, denen 2018 aus Kundens...
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 16.07.2018

Echte Fans: glatthaar-fertigkeller mit höchster Weiterempfehlungsquote

Das Magazin FOCUS-MONEY veröffentlichte zum nunmehr dritten Mal ein Umfrageergebnis unter Verbrauchern, die 1.144 Anbieter aus 78 Branchen bewerteten. Dazu gehörten auch Fertigkelleranbieter. Der Marktführer im Fertigkellerbau, glatthaar-fertigk...
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 08.06.2018

Glatthaar-Geschäftsführer Dirk Wetzel zum Vorsitzenden der Gütegemeinschaft Fertigkeller (GÜF) wieder gewählt

Mit dem 45-jährigen, der das Amt im Jahr 2012 übernommen hatte, vollzog der Verband erfolgreich einen Generationenwechsel an der Verbandsspitze. Jetzt wurde er in seinem Amt bestätigt. Der diplomierte Bauingenieur und ausgewiesene Kellerspeziali...