Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Praxis für Aspekttherapie |

Psychotherapie in Oberhausen hilft auch Gesunden!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wachsender Leistungsdruck in unserer Gesellschaft, Vereinsamung, Angst vor der Zukunft und eine zunehmend empfundene Sinnleere lassen Menschen immer häufiger körperlich oder seelisch erkranken.

Der Bedarf an Fachleuten im Bereich Psychotherapie ist hoch und wächst ständig, im selben Maße stehen jedoch nicht die über die Krankenkassen finanzierten Therapieplätze zur Verfügung. Immer öfter wenden sich Menschen daher auch an Heilpraktiker für Psychotherapie, deren Kosten zwar in den meisten Fällen von den Klienten selbst getragen werden müssen (ca. 80 € pro Termin), die aber recht zeitnah ohne langfristige Genehmigungsprozedur Therapietermine anbieten können.



"Zeitnahe Termine haben den Vorteil, aktuelle Probleme bereits in der Entstehung aufgreifen und lösen zu können, bevor aus ihnen u.U. seelische Krankheit entsteht.", sagt Eva Gabriel, Heilpraktikerin für Psychotherapie aus Oberhausen.



Selbstverständlich ist nicht alles, was im Alltag als problematisch empfunden wird, psychische Störung. Jedoch rechtfertigt persönliche Beeinträchtigung immer auch den Austausch im Rahmen eines psychotherapeutischen Gespräches. "Die Erfahrung zeigt, wer rechtzeitig kommt, braucht oft nicht lange bleiben." sagt Eva Breslein, Heilpraktikerin für Psychotherapie.



Im Rahmen ihrer Praxisgemeinschaft bieten Eva Gabriel und Eva Breslein als Heilpraktikerinnen für Psychotherapie neben dem Kurzzeitverfahren Aspekttherapie auch systemische Beratung und verschiedene Gruppentherapien an.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Eva Breslein (Tel.: 0208/8106267), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1804 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Praxis für Aspekttherapie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema