Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tele Columbus Gruppe |

PŸUR und ADO Immobilien Management bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Beste Multimediaversorgung für mehr Berliner Haushalte


- Langfristige Vertragsverlängerung bei Bestandsliegenschaften - Neuversorgung von über 3100 Wohnungen und Gewerbeobjekten - Vollanschluss an das Berliner Glasfasernetz von PŸUR Die ADO Immobilien Management GmbH und Unternehmen der Tele Columbus AG...

Berlin, 08.10.2018 (PresseBox) - - Langfristige Vertragsverlängerung bei Bestandsliegenschaften

- Neuversorgung von über 3100 Wohnungen und Gewerbeobjekten

- Vollanschluss an das Berliner Glasfasernetz von PŸUR

Die ADO Immobilien Management GmbH und Unternehmen der Tele Columbus AG haben sich auf die weitere Zusammenarbeit bei der Multimedia-Versorgung von Liegenschaften in Berlin verständigt. Die Vereinbarungen bedeuten eine Verlängerung von Versorgungsverträgen für 615 Wohn- und Gewerbeeinheiten sowie die Neuversorgung von weiteren 3.113 Wohn- und Gewerbeeinheiten.

Mit den neuen Vereinbarungen versorgt PΫUR, die Marke der Tele Columbus AG, in Berlin insgesamt 3.728 Wohn- und Gewerbeeinheiten der ADO Immobilien Management GmbH. Sämtliche Liegenschaften werden gemäß der Übereinkunft künftig zentral über das Berliner Stadtnetz von Tele Columbus mit Signalen versorgt. Dies sorgt für ein einheitliches Produktportfolio mit den modernen Tarifen der Marke PΫUR. Hier stehen Pakete für Internet, Telefon und TV (Surf & Phone +TV) sowie die gefragten, beliebig kombinierbaren Einzeltarife ohne lange Vertragslaufzeiten zur Auswahl. Als Internetgeschwindigkeiten stehen sowohl 60 und 120 Mbit/s in den Angebotspaketen sowie die Geschwindigkeitsstufen von 200 und 400 Mbit/s als Einzeltarife zur Verfügung.

„Wir freuen uns über die neuen Vereinbarungen und das damit entgegengebrachte Vertrauen. Durch die neue Übereinkunft bauen wir die Zusammenarbeit mit ADO weiter aus und machen die innovativen Produkte von PΫUR in weiteren Berliner Liegenschaften zugänglich“, erklärt Jean Pascal Roux, Chief Sales Officer Housing Industry & Infrastructure und somit verantwortlich für die Partnerschaften mit der Wohnungswirtschaft.

„Eine moderne Multimediaversorgung wird heute von immer mehr Mietinteressenten als selbstverständlich vorausgesetzt und spielt zudem auch für die Mieterzufriedenheit im Bestand eine immer wichtigere Rolle. Das Angebot von PŸUR hat uns überzeugt, weil es unseren Mieterinnen und Mietern den Zugang zu einem zukunftsfähigen, schnellen Glasfaser-Stadtnetz erschließt“, kommentiert Eyal Horn, Geschäftsführer der ADO Immobilien Management GmbH.

Die Arbeiten, um sämtliche durch Tele Columbus versorgten Liegenschaften mit dem Stadtnetz zu verbinden, sollen noch 2018 starten und bis 2020 abgeschlossen sein.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2420 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tele Columbus Gruppe lesen:

Tele Columbus Gruppe | 28.11.2018

GESOBAU AG und PΫUR setzen auf Gigabit-Versorgung

Berlin, 28.11.2018 (PresseBox) - - PŸUR setzt sich bei europaweiter Ausschreibung durch- Glasfaserausbau für das Gigabitzeitalter geplantBei einer europaweiten Neuausschreibung von Kabel-Versorgungsverträgen der GESOBAU AG in Berlin konnte sich di...
Tele Columbus Gruppe | 19.11.2018

PŸUR bringt schnelles Internet nach Coswig

Berlin/Coswig, 19.11.2018 (PresseBox) - .Umschaltung auf das neue Netz ab November 2018Internet bis 400 Mbit/s verfügbarDie im Frühjahr 2018 begonnenen Ausbauarbeiten in Coswig sind nahezu abgeschlossen. Nun beginnt PΫUR die schrittweise Umschaltu...
Tele Columbus Gruppe | 10.10.2018

PŸUR startet Vermarktungsoffensive

Berlin, 10.10.2018 (PresseBox) - - Neuer 20 Mbit/s Internettarif für 20 Euro im Monat- All-Net Flats für sorgenfreies Telefonieren ins In- und Ausland- Drei Monate kostenlos advanceTV erlebenAb sofort gibt es mit Pure Surf 20 einen Internet-Einstei...