Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ceyoniq Technology GmbH |

BITV-geprüfte Barrierefreiheit: nscale Web ist "gut zugänglich"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


E-Akte & Enterprise Content Management


Erfolgreiche Prüfung nach BITV-2.0-Kriterien Optimierte Tastaturbedienbarkeit, Screenreader-Unterstützung Wichtiges Kriterium für den Einsatz im öffentlichen Sektor Informationsmanagement ohne Barrieren: Der ECM-Spezialist Ceyoniq Technology hat die...

Bielefeld, 08.10.2018 (PresseBox) -

Erfolgreiche Prüfung nach BITV-2.0-Kriterien

Optimierte Tastaturbedienbarkeit, Screenreader-Unterstützung

Wichtiges Kriterium für den Einsatz im öffentlichen Sektor

Informationsmanagement ohne Barrieren: Der ECM-Spezialist Ceyoniq Technology hat die Auditierung seines internetbasierten Clients nscale Web erfolgreich absolviert. Die Prüfer BITV-Consult und Materna SE maßen die Software des Bielefelder Unternehmens an den Prüfkriterien der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung 2.0 (BITV 2.0) und stuften sie als „gut zugänglich“ ein. Eine komfortable Nutzung auch für Anwender mit körperlichen Einschränkungen gewährleistet nscale Web etwa durch die Unterstützung diverser Screenreader, eine optimierte Tastaturbedienbarkeit sowie kontrastreiche Darstellungen. Damit schafft Ceyoniq nicht zuletzt eine wichtige Voraussetzung für den flächendeckenden Einsatz von nscale im Public Sector.

„Wir messen dem Thema Barrierefreiheit einen sehr hohen Stellenwert bei, denn wir wollen allen Menschen die Nutzung unserer Produkte ermöglichen“, sagt Oliver Kreth, Geschäftsführer der Ceyoniq Technology GmbH. Das erfolgreiche Prüfverfahren bestätige die konsequente Weiterentwicklung des Portfolios in diese Richtung.

Zugleich ist der Prüfbericht ein wichtiger strategischer Schritt beim Ausbau des Lösungsportfolios speziell für den Public Sector, wo Ceyoniq Technology bereits über eine hohe Expertise verfügt. „Mit dem Aufbau eines Expert Centers eGovernment haben wir unsere Ambitionen in diesem Bereich noch unterstrichen“, so Kreth weiter. Mit dem positiven Votum im „Prüfbericht zum abschließenden BITV-Test“ von nscale Web baut die Ceyoniq Technology ihren Vorsprung gegenüber den Wettbewerbern aus. Durch die Barrierefreiheit hebt sich die Lösung von vergleichbaren Produkten ab.

Zum Hintergrund: Die öffentliche Verwaltung ist im Rahmen des Behindertengleichstellungsgesetzes zum Einsatz von barrierefreier Software verpflichtet. Die BITV 2.0 schafft Verbindlichkeit, indem sie einen Anforderungskatalog für barrierefreie Anwenderoberflächen formuliert. Bei dem 49 Schritte umfassenden Test werden etwa die Struktur von (Webseiten-)Texten oder Möglichkeiten der alternativen Audiowiedergabe unter die Lupe genommen. Ebenso wird geprüft, ob kontrastreiche Farben eingesetzt werden, um die Lesbarkeit zu erhöhen.

Standard für das gesamte Produktportfolio

Eine wichtige Voraussetzung für die barrierefreie Nutzung von nscale Web ist die hohe Flexibilität bei der individuellen Einrichtung der Anwenderoberfläche, etwa in Bezug auf die Bildschirmauflösung oder die Bildschirmansicht mittels Schieberegler. Zudem unterstützt die Software verschiedene Screenreader wie JAWS, COBRA oder auch die integrierte Vorlesefunktion von MS Windows. Durch die akustische Wiedergabe können auch Menschen mit eingeschränktem Sehvermögen und Blinde mit nscale arbeiten.

Ceyoniq Technology gewährleistet eine gute Zugänglichkeit jedoch nicht nur im Falle der BITV-2.0-geprüften Lösung nscale Web. „Im Rahmen unserer Qualitätssicherung wenden wir auch bei allen anderen Clients unserer Produktpalette dieselben Maßstäbe an und stellen Barrierefreiheit sicher“, erläutert Christian Burkamp, Bereichsleiter Forschung & Entwicklung bei Ceyoniq Technology. Demnach bieten etwa auch Lösungen mit starkem Branchen- bzw. Anwenderzuschnitt eine komfortable Nutzung für Menschen mit Handicap.

So hat die Ceyoniq Technology mit dem neuen nscale eGov Webclient unlängst eine internetbasierte E-Akte-Lösung auf den Markt gebracht, die auf den gleichen Standards der Barrierefreiheit beruht wie das nun ausgezeichnete nscale Web. Zudem bietet nscale eGov viele Vorkonfigurationen speziell für Sachbearbeiter in der öffentlichen Verwaltung, was einen besonders geringen Customizing-Aufwand nach sich zieht. Die Software unterstützt das mobile Arbeiten für Außendienstmitarbeiter und beschleunigt den digitalen Informationsaustausch spürbar. Zudem ist nscale eGov TR-Resiscan- und TR-ESOR-konform.

Das Thema Barrierefreiheit wird die Ceyoniq Technology auch in Zukunft beschäftigen. Derzeit ist die Beteiligung an einem Forschungsprojekt in Planung.

Weitere Informationen im Whitepaper „Barrierefreiheit für das Informationsmanagement“ und auf www.ceyoniq.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 515 Wörter, 4594 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ceyoniq Technology GmbH lesen:

Ceyoniq Technology GmbH | 20.11.2018

Dr. Siegfried Kaiser wird neuer Produktmanager E-Government bei der Ceyoniq Technology

Bielefeld, 20.11.2018 (PresseBox) - Die Ceyoniq Technology baut ihre Expertise für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung weiter aus: Mit Dr. Siegfried Kaiser hat der ECM-Spezialist jetzt einen neuen Produktmanager E-Government an Bord geh...
Ceyoniq Technology GmbH | 05.11.2018

Ceyoniq Technology entwickelt Schnittstelle für BITMARCK_21c|ng

Bielefeld, 05.11.2018 (PresseBox) -Neue Partnerschaft mit BITMARCKPilotkunde pronova BKKElektronische Abbildung des MiMA mit MDKnDie Ceyoniq Technology bietet mit ihrer ECM-Lösung nscale jetzt einen bedeutenden Mehrwert für die Gesundheitswirtschaf...
Ceyoniq Technology GmbH | 22.10.2018

Ceyoniq Technology präsentiert E-Akte auf Smart Country Convention

Bielefeld/Berlin, 22.10.2018 (PresseBox) -Lösungen für digitale Transformation im Public SectorNachholbedarf in der BrancheExperte spricht zu „Digitalisierung in Verwaltungsprozessen“Die Ceyoniq Technology GmbH präsentiert ihre Lösungen für ...