Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fenster Knaut GmbH |

Hochwertige Türen: Möglichkeit zur Individualisierung wichtig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Fenster Knaut aus Geilenkirchen arbeitet als Türenspezialist unter anderem mit den Premium-Herstellern Internorm, Topic und Pirnar zusammen. So sind individuelle Anfertigungen möglich.

Das Familienunternehmen Fenster Knaut aus Geilenkirchen ist nicht nur in der Region Aachen-Düsseldorf-Heinsberg-Mönchengladbach als Spezialist für hochwertige Fenstersysteme renommierter Hersteller bekannt. Auch für innovative Eingangstüren ist das von Tischlermeister Stephan Knaut geführte Unternehmen als Partner bei Privatkunden, Architekten, Bauunternehmen und Projektentwicklern anerkannt.



"Die Fenster sind ein entscheidendes Element für Design und Technik eines Hauses, die auch dem Schutz vor Energieverlust und Einbrüchen beitragen. Genauso wichtig ist die Eingangstür. Sie prägt den Stil eines Hauses und dient wie die Fenster ebenso der Energieeffizienz und dem Einbruchschutz", sagt Stephan Knaut. Daher sollten Bauherren und Planer der Haustür die Bedeutung beimessen, die sie verdient, betont der Handwerksunternehmer.



Aus diesem Grund zeigen der Geschäftsführer und sein Team im eigenen Show Room in Geilenkirchen zahlreiche Lösungen und erläutern den Besuchern alle Möglichkeiten, die ihnen offenstehen. "Architektur ist sehr vielfältig. Daher wollen wir Bauherren und Menschen, die ihre Immobilie modernisieren, eine große Vielfalt an Haustüren bieten, aus denen sie das wirklich passende Element auswählen können."



Neben den Standardmodellen können Kunden bei Fenster Knaut ihre Haustüren komplett individualisieren. Das gilt für optische und technologische Merkmale. So ist es laut Stephan Knaut möglich, Türen mit oder ohne Seitenteil zu bestellen, die Oberflächen, Farben, Gläser und Griffe selbst zu bestimmen und die technischen Spezifikationen auszuwählen. Dazu gehören aktuell vor allem Finger-Scanner zur Zugangskontrolle und Erhöhung der Einbruchschutzes. "Wir spüren, dass unsere Kunden diese Möglichkeiten der Individualisierung sehr schätzen. Daher lassen wir immer mehr Türen nach den persönlichen Wünschen der Kunden herstellen und eben nicht nur die Maße anpassen, sondern eben auch viele Details", weiß Stephan Knaut.



Aus diesem Grund weist der Fenster Knaut-Geschäftsführer besonders auf die Kooperationen mit bekannten Produzenten hin. "Wir arbeiten ausschließlich mit bekannten, hochwertigen Partnern wie Internorm, Kneer Süd, Roma, Topic und Pirnar zusammen. Dank dieser Partner können wir die besten Produkte am Markt anbieten und eben auch Sonderwünschen gerecht werden." So ist Fenster Knaut "[1st] window partner Gold Level" des österreichischen Premium-Herstellers Internorm und vertreibt die europaweit anerkannten Produkte in der Region exklusiv.



Ebenso arbeitet das Meisterunternehmen seit kurzem mit dem Unternehmen Pirnar aus Slowenien zusammen. Pirnar gilt als einer der führenden europäischen Hersteller auf dem Gebiet von Aluminiumhaustüren und hat unter anderem auch Preise des deutschen Rats für Formgebung erhalten: German Design Award Winner 2017 und German Design Award Special Mention 2015. Stephan Knaut und sein Team bieten die handgefertigten Modelle der Kollektionen "Premium", "Optimum" und "Ultimum" an, die nach den Wünschen des Kunden als Unikat gestaltet und auch in außerordentlichen Dimensionen (Höhe von bis zu 350 Zentimeter und Breite bis zu 280 Zentimeter) hergestellt werden können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Meike Knaut (Tel.: 02451 4845236 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 3670 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fenster Knaut GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fenster Knaut GmbH lesen:

Fenster Knaut GmbH | 13.03.2019

Fenster Knaut: Neue Fenster halten den Lärm draußen


In Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren ein neues Problem für Komfort und Gesundheit entwickelt. Die Rede ist von Lärm. Wie stark sich die Menschen in Deutschland durch Lärm belästigt fühlen, kann anhand der regelmäßig durchgeführten, repräsentativen Umfragen des Unweltbundesamtes beurteilt werden. "Nach der Untersuchung aus dem Jahr 2016 fühlen sich 76 Prozent der Befragten in...
Fenster Knaut GmbH | 26.02.2019

Fenster Knaut: Hochindividuelle Haustürlösungen


Wer heute eine Immobilie neu errichtet oder im Bestand modernisiert, stellt in der Regel hohe Ansprüche an die Individualität. Im Innenraum möchte er durch die bei Design, Materialien und Ausstattung seine persönliche Note einbringen; und auch beim Anblick von außen spielt der individuelle Geschmack eine Rolle. "Gerade bei hochwertigen Bauprojekten ist Standard nicht immer gefragt. Dann kommt...
Fenster Knaut GmbH | 11.02.2019

Fenster Knaut: Mit Internorm-Aktion ins neue Jahr


Das österreichische Unternehmen Internorm gilt in Europa als einer der führenden Produzenten für hochwertige Fenstersysteme und Haustüren. Im Raum Geilenkirchen, Wassenberg, Hückelhoven und Heinsberg und bis nach Aachen und Mönchengladbach hinein arbeitet Internorm mit dem Handwerksunternehmen Fenster Knaut zusammen. Der von Stephan und Meike Knaut vor 15 Jahren gegründete Betrieb ist "1[st...