Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
auftakt. Das Gründerforum Ilmenau |

Der Venture Capital Campus 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Thüringer Gründerevent vereint Unternehmergrößen, Frauenpower und studentische Innovation


Ilmenau, 09.10.2017 – Endlich ist es soweit: Das finale Programm des achten VC CAMPUS steht fest. Der VC CAMPUS ist ein Networking-Event für Gründer/-innen, Gründungsunterstützende, Kapitalgebende aber auch Interessierte des Themas Gründen. Es wird ein Rundum-Programm geboten, bei dem alle Parteien auf ihre Kosten kommen. Unternehmer/-innen werden von ihrem Werdegang berichten, Experten zum Thema Kapitalfindung und Kapitalvergabe weiterbilden. Alle, die eine Unternehmens- oder Produktidee haben, sollen sich inspirieren lassen und möglicherweise ihre zukünftigen Geschäftspartner finden. Sie haben unter anderem die Möglichkeit, beim VC CAMPUS ihre Ideen vor Investoren und Beratern zu pitchen.



Neben Mario Zimmermann, dem Co-Founder von brands4friends und derzeitigem Geschäftsführer und Co-Founder von b2planet, welcher zu Venture Capital aus unternehmerischer Sicht spricht, werden auch Alumni der Technischen Universität Ilmenau ihre Geschichte erzählen: So zum Beispiel Christoph Hoyer, er ist der CMO und Founder von JustWatch, einer Streaming-Suchmaschine für Serien und Filme.

Außerdem werden mit Jörg Rheinboldt (Axel Springer Porsche GmbH & Co), einem erfahrenen Mehrfachgründer und ehemaligem eBay Deutschland GmbH Geschäftsführer, Andreas Kremser und Ashkan Kalantary von PricewaterhouseCoopers International (PwC) sowie Kevin Reeder, dem Geschäftsführer der bmIt beteiligungsmanagement thüringen GmbH, auch langjährige Experten ihr Wissen weitergeben.

Einen tieferen Einblick in die Themen Investment, Marketingstrategie und der externen Kommunikation geben die Workshops von Karin Rabe (bm|t) mit dem Thema “Investor Readiness! Worauf achten VCs insbesondere?“, Caecilie von Teichman (dreiConsulting GbR), die einen Crashkurs in Marketing und Vertrieb gibt und Gesine Maerten (Ketchum Pleon), welche sich auf PR für Start-Ups konzentriert.

FEMALE FOUNDER ACADEMY-Gründerin und CEO Julia Wiencirz offenbart einen Einblick darüber, ob der Mythos “Gründen” wirklich so überwältigend ist, wie er zunächst scheint. Mit Mareille Willmann, die ihren eigenen Zwiebelei-Fachhandel Mühlenfeld betreibt, und zwei von drei Workshop-Leitenden wird somit auch geballte Frauenpower beim Venture Capital Campus nicht fehlen.


Frauenpower ist auch im Organisationsteam des diesjährigen VC CAMPUS zu spüren. Das Team besteht aus sechs Studentinnen der TU Ilmenau, die sich für das Projekt neben dem Studium interessieren. Sie konnten über die Projektarbeit hinweg selbst einen breiten Einblick in die Start-up-Szene erlangen, wodurch sie ihnen noch weiter ans Herz gewachsen ist. Für beide Seiten entsteht somit ein positiver Effekt: Das Team kann nicht nur die im Studium erlernten Theorien anwenden und umsetzen, sondern bringt durch den Wechsel jedes Jahr frischen Wind in die Veranstaltung. Getreu dem diesjährigen Motto Innovation starts together, haben die jungen Studentinnen sich anlässlich dieser Veranstaltung zusammengefunden. Als Team planen und organisieren sie gemeinsam das Event, um es am 18.10.2018 erfolgreich durchführen zu können.

 

Der komplette Ablaufplan des Eventtages ist im folgenden zu finden oder auf unserer Website.

 

UHRZEIT

VERANSTALTUNG

GET STARTED

09:00

Check-In

09:30

bm|t Gründerfrühstück

Impulsvorträge:

1.      Mareille Willmann, Mühlenfeld

Thema: Der Weg einer Gründerin

2.      Christoph Hoyer, JustWatch

Thema: Erfolgreich zum eigenen Unternehmen

      3.   Andreas Kremser & Ashkan Kalantary, PwC

Thema: NextLevel netzwerken: Die Programme Raise & Scale

11:30

PAUSE

GROW WITH US

12:00

Begrüßung VC CAMPUS

12:30

Keynote I: Mario Zimmermann, b2planet

Thema: Venture Capital aus Unternehmersicht

13:00

PAUSE

13:30

Workshop I: bm|t

Thema: Investor Readiness! Worauf achten VCs insbesondere?

14:30

PAUSE

14:45

Workshop II: dreiConsulting

Thema: Crashkurs Vertrieb und Marketing

15:45

PAUSE

16:00

Workshop III: Ketchum Pleon

Thema: PR für Start-ups: Wie Dein Pitch Investoren, Medien, Unterstützer überzeugt

17:00

PAUSE

BACK TO YOUR BASE

17:30

Keynote II: Jörg Rheinboldt, Axel Springer Porsche GmbH & Co

Thema: Get your Start-up, your team and your idea investor ready

18:00

Keynote III: Julia Wiencirz, FEMALE FOUNDER ACADEMY

Thema: Der Mythos Gründen

18:30

Impulsvortrag: Kevin Reeder, bmIt

Thema: Wie können Investoren und Gründer zusammenarbeiten?

TALK FORWARD

19:00

Dinner & Talk

20:30

GRÜNDELPARTNER Open-Bar

 

Der VC-CAMPUS 2018 im Überblick:

18.10.2018

09.00 Uhr - Open End

Technologie- und Gründerzentrum, Ehrenbergstraße 11, Ilmenau

Tickets und Informationen unter: www.vc-campus.de

 

Über den VC CAMPUS & auftakt. Das Gründerforum Ilmenau

Der VC CAMPUS ist eine ehrenamtlich von sechs Studentinnen der Technischen Universität Ilmenau organisierte Veranstaltung im Namen von auftakt. Das Gründerforum Ilmenau (www.auftakt.org).

 

Als gemeinnützige Initiative des Gründerforum Ilmenau e.V. und der Transferstelle der Technischen Universität Ilmenau setzt sich auftakt. für ein positives Gründungsklima ein.

 

Pressekontakt

VC CAMPUS TEAM

Ehrenbergstraße 11

98693 Ilmenau

Julia Schulze (julia@vc-campus.de)

Tel.: +49 (0) 151 56949887 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Schulze (Tel.: 015156949887), verantwortlich.


Keywords: Gründer, Startup, Venture Capital, Networking

Pressemitteilungstext: 679 Wörter, 6140 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema