Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG |

Wo liegt eigentlich die Cloud?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


IT-Dienstleister amexus begibt sich auf die Reise in die Cloud – und das ohne Programmierung & Co.


Als IT-Dienstleister begleitet die amexus Unternehmen in die digitale Zukunft. Auf dem Weg dorthin kommt man um die Cloud nicht mehr herum. Aber wo genau liegt eigentlich diese Cloud? Drei amexus Mitarbeiter machten sich jetzt tatsächlich auf den Weg...

Ahaus, 17.10.2018 (PresseBox) - Als IT-Dienstleister begleitet die amexus Unternehmen in die digitale Zukunft. Auf dem Weg dorthin kommt man um die Cloud nicht mehr herum. Aber wo genau liegt eigentlich diese Cloud? Drei amexus Mitarbeiter machten sich jetzt tatsächlich auf den Weg in die Datenwolke und das ganz ohne Programmierung oder Systemadministration. Mit einem in Ahaus gestartetem Wetterballon ging es 36.000 Meter in die Höhe und damit sogar vorbei an der „Cloud“ in Richtung Stratosphäre.

Das Projekt fand im Zuge der TechParty statt. Jedes Jahr veranstaltet das IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Ahaus das beliebte Mitarbeiter-Event. In Gruppen setzen Entwickler als auch Kollegen aus technisch fremden Abteilungen ihre Ideen in verschiedenen Projekten um. Dieses Jahr ging es neben dem Ausflug in die Cloud auch um die Vermeidung von Kollisionen an Bürotüren, eine eigene amexus Währung oder um digitale Spieleklassiker für die Mittagspause.

Nach dem Start des Ballons zog es den mit einem GPS Sender ausgestattetem Wetterballon westwärts Richtung Gütersloh. Liegt die Cloud damit also in Ostwestfalen? Diesem Hinweis gingen die Drei nach und verfolgten den Ballon über Autobahn, Landstraße und Feldweg. Doch was wäre ein IT-Projekt ohne Hindernisse? Die Mitarbeiter verloren das Signal und somit auch ihr Ziel. Das Projekt schien gescheitert. Doch nach vier Stunden meldete sich der Wetterballon mit seinem über 300 Kilometer entferntem Landeort zurück: ein Feld im niedersächsischen Goslar am Rande des Harzes. „Wir sind froh, dass wir unsere Mission doch noch erfolgreich beenden konnten. Den Ausflug in die Cloud, egal ob digital oder real, können wir nur jedem ans Herz legen“, berichtet amexus Mitarbeiter Tobias Elbert.

Info

Beim Cloud Computing werden eine oder mehrere Infrastrukturen gemietet, statt diese auf einem eigenen Server bereitzustellen. Der Zugriff auf die „Datenwolke“ erfolgt dabei über das Internet. Durch individuelle Zusammenstellung von Ressourcen und Software können so Investitionskosten eigener IT-Infrastrukturen als auch der Unterhalt der selbigen gespart werden.

Impressionen der TechParty

https://www.youtube.com/watch?v=jy5_LfBqKPw&feature=youtu.be

 

 

 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2411 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG lesen:

amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG | 05.07.2014

Süße Themen beim 'Office Line Evolution Day 2014' von amexus

Ahaus, 05.07.2014 - Die amexus Informationstechnik GmbH lud am 26. Juni ihre Kunden und andere interessierte Unternehmen nach Warendorf ein, weil dies der geographische Mittelpunkt aller amexus Geschäftsstandorte ist. Dort wurde das neue Design und ...
amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG | 15.10.2013

Das SharePoint Leadership Forum 2013 kommt nach Deutschland!

Was 2012 als einzelne Veranstaltung in Washington D.C. angefangen hat, hat sich in diesem Jahr zu einer Tour durch 3 Städte entwickelt: Neben Washington D.C. und Atlanta ist Mülheim an der Ruhr als erster Veranstaltungsort in Europa auf den Plan ge...
amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG | 25.04.2013

Fachkräftebedarf in der IT Branche - Claudia Bögel am 12.04.2013 bei amexus

Ahaus, 25.04.2013 - Ahaus 12.04.2013: Bei amexus stehen die Zeichen weiter auf Expansion. Davon machten sich Claudia Bögel, die Beauftragte der FDP-Bundestagsfraktion für IT-Kommunikation sowie Frank Schräder und Wolfgang Klein vom FDP-Ortsverband...