Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aleafia Health Inc. |

Aleafia startet drei neue Kliniken, signifikanter Ausbau der telemedizinischen Behandlung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aleafia startet drei neue Kliniken, signifikanter Ausbau der telemedizinischen Behandlung
An den Canabo Medical Clinics werden zudem sechs neue Ärzte und Pflegepersonal eingestellt

TORONTO, 17. Oktober 2018 - Aleafia Health Inc. (TSXV: ALEF; OTCQX: ALEAF, FRA: ARAH) (Aleafia) oder (das Unternehmen), eines der führenden vertikal integrierten Cannabis-Unternehmen Kanadas, gibt bekannt, dass es seinen Geschäftsbereich Medizinische Kliniken mit drei neuen Kliniken, sechs neuen Ärzten und einer bedeutenden Erweiterung der telemedizinischen Dienstleistungen für Patienten erheblich ausgebaut hat.

Aleafia stellt zudem neues Pflegepersonal ein, um die Behandlung durch die Ärzte zu unterstützen und die erheblich gestiegene Nachfrage seitens der Patienten zu decken. Der Ausbau der telemedizinischen Dienstleistungen ist Teil einer breiter angelegten Managementstrategie, die auf die Behandlung einer größeren Zahl von Patienten zu niedrigeren Kosten abzielt.

Diese Expansion ist Teil der verstärkten Ausrichtung von Aleafia auf höchste Behandlungsqualität für unsere Patienten, sagte Julian Fantino, der Chairman von Aleafia. Mit der Implementierung von Telemedizin ist es möglich, Patienten mit chronischen Erkrankungen direkt in ihrem Zuhause optimal zu behandeln.

Durch neue und innovative Behandlungsmethoden ist Aleafia in der Lage, seine wachsende Zahl von Kliniken, in denen medizinisches Cannabis eingesetzt wird, bei Reduzierung der Kosten rasch hochzuskalieren, sagte Geoffrey Benic, der CEO von Aleafia. Telemedizinische Behandlungsmethoden stellen sowohl für unsere Patienten wie auch für unsere Aktionäre einen unmittelbaren Vorteil dar, da wir neue Patienten akquirieren, die für die Behandlung das Haus nicht mehr verlassen müssen.

Für Investor & Media Relations wenden Sie sich bitte an:

Nicholas Bergamini, VP Public Affairs
IR@AleafiaInc.com

Über Aleafia Health Inc.:

Aleafia ist ein führendes vertikal integriertes Cannabis-Unternehmen mit einem einzigartigen Fokus auf höchste Qualitätsstandards für die Patienten - von der Aussaat bis hin zum Verkauf von Cannabis. Das Unternehmen betreibt unter der Marke Canabo Medical Clinic das größte Netzwerk von stationären medizinischen Cannabiskliniken in Kanada, in denen zugelassene praktizierende Ärzte beschäftigt sind. Aleafia betreut mittlerweile mehr als 50.000 Einzelpatienten und verfügt über die größte Patienten-Datenbank mit Bezug zu medizinischem Cannabis in ganz Kanada. Die hochmodernen Produktionsanlagen von Aleafia sind auf die kostengünstige Herstellung hochwertiger Cannabissorten spezialisiert. Bei der Produktion ist Aleafia darauf ausgerichtet, seiner stetig wachsenden Zahl von Patienten Produkte höchster medizinischer Qualität zu bieten.

Die Börse und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Börse als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

ZUKUNFTSGERICHTETE INFORMATIONEN

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die auf den Annahmen der Unternehmensführung basieren und den aktuellen Erwartungen des Unternehmens entsprechen. Im Rahmen dieser Pressemeldung soll mit der Verwendung von Wörtern wie schätzen, prognostizieren, glauben, erwarten, beabsichtigen, planen, vorhersehen, können oder sollten sowie der verneinten Form dieser Wörter oder Abwandlungen davon bzw. ähnlichen Wörtern auf zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen hingewiesen werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten auch Informationen im Hinblick auf die Umsetzung des Geschäftsplans von Aleafia Health. Solche Aussagen und Informationen spiegeln die aktuelle Meinung des Unternehmens in Bezug auf Risiken und Unsicherheiten wider, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen unterscheiden.

Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens bzw. andere zukünftige Ereignisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Solche Faktoren beinhalten unter anderem auch folgende Risiken: Risiken in Zusammenhang mit der Umsetzung des Geschäftsplans von Aleafia Health und den damit verbundenen Maßnahmen, Risiken in Verbindung mit der Cannabisbranche, Wettbewerbsrisiken, regulatorische Änderungen, zusätzlicher Finanzierungsbedarf, Bedarf an Schlüsselarbeitskräften, mögliche Interessenkonflikte bestimmter Führungskräfte oder Direktoren sowie Volumen- und Kursschwankungen bei den Stammaktien des Unternehmens.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aleafia Health Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 672 Wörter, 5593 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aleafia Health Inc. lesen:

Aleafia Health Inc. | 26.10.2018

Aleafia und Serruya-Familie verlängern Exklusivitätsfrist für Einzelhandels- und Marken-Joint Venture

Aleafia und Serruya-Familie verlängern Exklusivitätsfrist für Einzelhandels- und Marken-Joint Venture Großes Marken-Joint Venture im Einzelhandelsgeschäft nur für Erwachsene, mit Unterstützung der Serruya-Familie die hinter den Kultmarken Yo...
Aleafia Health Inc. | 02.10.2018

Aleafia beantragt Notierung an NASDAQ, um sich US-Investoren besser präsentieren zu können

Aleafia beantragt Notierung an NASDAQ, um sich US-Investoren besser präsentieren zu können Toronto, 2. Oktober 2018. Aleafia Health Inc. (TSX-V: ALEF, OTCQX: ALEAF, FRA: ARAH) (Aleafia oder das Unternehmen), eines der führenden vertikal integrie...
Aleafia Health Inc. | 25.09.2018

Aleafia und Familie Serruya gehen Cannabis-Joint Venture ein, um One Plant™ einzuführen

Aleafia und Familie Serruya gehen Cannabis-Joint Venture ein, um One Plant einzuführen Großes Einzelhandelsgeschäft wird unterstützt durch die Familie hinter dem Kultprodukt Yogen Früz und den Second Cup-Marken Toronto, Kanada, 25. September ...