Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inovex GmbH |

inovex zum dritten Mal in Folge einer der familienfreundlichsten Arbeitgeber

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


freundin und kununu ermitteln Deutschlands familienfreundlichste Arbeitgeber


Der IT-Dienstleister inovex ist zum dritten Mal in Folge unter die ersten zehn der familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland gewählt worden. Die aktuelle Studie, die jedes Jahr von dem Magazin freundin und Europas größter Arbeitgeberbewertungsplattform...

Karlsruhe, 19.10.2018 (PresseBox) - Der IT-Dienstleister inovex ist zum dritten Mal in Folge unter die ersten zehn der familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland gewählt worden.

Die aktuelle Studie, die jedes Jahr von dem Magazin freundin und Europas größter Arbeitgeberbewertungsplattform kununu.com durchgeführt wird, ermittelt die familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland. Dabei entstand die Top-100-Liste in diesem Jahr auf Basis von mehr als 1,6 Millionen Bewertungen zu über 175.000 Unternehmen.

Die Bewertungen wurden dabei anonym von den Mitarbeitern abgegeben. Teilnehmen konnte jedes deutsche Unternehmen, zu dem mindestens 78 Bewertungen zu folgenden Kategorien eingegangen waren: Vorgesetztenverhalten, Arbeitsatmosphäre, Work‐Life‐Balance, Gleichberechtigung, Karriere und Weiterbildung, Gehalt und Sozialleistungen, flexible Arbeitszeit, Kinderbetreuung, Betriebliche Altersvorsorge.

Familienfreundlichkeit bei inovex

„Super Team, viel Freiheit & Selbstbestimmtheit“, „Wohlfühlatmosphäre, Work-Life-Balance, Team-Spirit“ oder „Optimale Abstimmung auf die Familie“ – so lauten nur einige der Bewertungen, die von den Mitarbeiter*innen für inovex abgegeben wurden. Dabei werden die vielen Bestandteile, die die Vereinbarkeit von Job und Privatleben ermöglichen, honoriert: Home Office, keine Kernarbeitszeiten, flexible Arbeitszeiten, Eltern-Kind-Büros. Bei inovex werden alle Positionen sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit angeboten, eine Reduktion oder (Wieder-)Aufstockung der Arbeitszeit ist problemlos möglich und natürlich werden Elternzeiten, Sabbaticals oder sonstige Auszeiten ohne Wenn und Aber unterstützt. Finanziell entlastet inovex Eltern durch Zuschüsse für den Kindergarten.

Die Unternehmenskultur bei inovex wird von der Geschäftsleitung vorgelebt. Stephan Müller, Gründer von inovex und selbst Vater zweier Töchter, ist überzeugt: „Nur wer seine Arbeit und sein Privatleben gut miteinander vereinbaren kann, ist zufrieden. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne bei uns arbeiten und langfristig bleiben. Deshalb werden wir auch weiterhin immer wieder Ideen prüfen und in familienfreundliche Maßnahmen investieren.“

Weitere Informationen:

Hier geht’s zu den Pressemeldungen von kununu und freundin.

Hier gehts zum inovex-Profil auf kununu

Work-Life bei inovex


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 3009 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inovex GmbH lesen:

inovex GmbH | 23.10.2018

Dr. Dominik Benz (inovex GmbH) erhält SWSA Ten-Year Award

Karlsruhe, 23.10.2018 (PresseBox) - Dr. Dominik Benz, Head of Machine Learning Engineering beim IT-Dienstleister inovex, wurde bei der International Semantic Web Conference in Monterey/Kalifornien mit dem SWSA Ten-Year Award ausgezeichnet.Der SWSA Te...
inovex GmbH | 24.09.2018

inovex sponsert SG Berg/Neuburg mit neuen Trikots

Karlsruhe, 24.09.2018 (PresseBox) - Der IT-Dienstleister inovex unterstützt die Jugendfußballmannschaft der SG Berg/Neuburg finanziell und ermöglicht damit die Anschaffung neuer Trikots für die kommende Saison.Der Pfälzer Fußballverein hat aktu...
inovex GmbH | 25.07.2018

inovex Unterstützt die Nikolauspflege Stuttgart

Pforzheim, 25.07.2018 (PresseBox) - Mit einer Spende von gebrauchter Netzwerk-Hardware unterstützt das IT-Projekthaus inovex die Nikolauspflege des Berufsbildungswerks Stuttgart. Die Nikolauspflege bildet seheingeschränkte, sehbehinderte und blinde...