Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Arvato Systems GmbH |

Telematikinfrastruktur: Arvato Systems erhält Zulassung für VPN-Zugangsdienst

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


gematik lässt Zugangsdienst ohne weitere Auflagen zu


 Arvato Systems und Partnerunternehmen erhalten die Zulassung für ihren VPN- Zugangsdienst   Arvato Systems, secunet und die eHealthExperts übernehmen als eine der ersten Dienstleistergemeinschaften sämtliche Services im Zuge des TI-Rollouts Arvato...

Gütersloh, 19.10.2018 (PresseBox) -

 Arvato Systems und Partnerunternehmen erhalten die Zulassung für ihren VPN- Zugangsdienst 

 Arvato Systems, secunet und die eHealthExperts übernehmen als eine der ersten Dienstleistergemeinschaften sämtliche Services im Zuge des TI-Rollouts

Arvato Systems verfügt jetzt über die Zulassung des VPN-Zugangsdienstes für den Einsatz mit der Telematik(TI)-Infrastruktur im deutschen Gesundheitswesen. Der IT-Spezialist aus dem Bertelsmann-Konzern bietet neben dem hoch skalierbaren und robusten Zugangsdienst ein maßgeschneidertes Supportpaket an. Service, Zuverlässigkeit und (Daten)Sicherheit waren die maßgeblichen Kriterien für die Entwicklung des VPN Zugangsdienstes.

„Arvato Systems und seine Partner waren bei jedem Entwicklungsschritt der zentralen Telematikinfrastruktur seit 2012 beteiligt. Wir konnten dabei stets pünktlich und sicher liefern”, unterstreicht Jan Wemmel, Business Bereichsleiter E-Health, die hohe Markterfahrung von Arvato Systems im Bereich E-Health. Arvato Systems setze, so Wemmel, mit der modernen technischen Architektur und den Service-Leistungen des VPN-Zugangsdienstes neue Maßstäbe. Das VPN- Zugangsdienstangebot glänze durch ein besonders umfangreiches Servicepaket, das von der einfachen Installation einer führenden IT-Service Management-Plattform bis zu einem modernen E-Learning-Modul die Bedürfnisse aller Beteiligten im Blick habe: „Wir wollen ein für TI-Anwender einfach handhabbares und sicheres Tool bereitstellen”, so Wemmel.

In wenigen Wochen wird zudem der dazugehörige Telematik Konnektor gelauncht, für dessen Produktion ein Arvato Systems Partner, die secunet AG, verantwortlich ist. Der VPN-Zugangsdienst und der Konnektor sind aufeinander abgestimmte Komponenten, die den Anwendern die pflichtgemäße Umsetzung der TI so einfach wie möglich machen soll.

Das Angebot der TI-Komplettlösung von Arvato Systems richtet sich vorwiegend an Großkunden, also Betreiber von Praxissoftware, Dienstleister vor Ort und Krankenhäuser. Arvato Systems sieht sich für diese komplexe Herausforderung als etablierter und international renommierter Anbieter besonders gut gerüstet.

Über die secunet AG

secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchsvolle IT-Sicherheit. Im engen Dialog mit seinen Kunden – Unternehmen, Behörden und internationalen Organisationen – entwickelt secunet leistungsfähige Produkte und fortschrittliche IT-Sicherheitslösungen. Damit sichert secunet nicht nur IT-Infrastrukturen für seine Kunden, sondern erzielt intelligente Prozessoptimierungen und schafft nachhaltige Mehrwerte.

Bei secunet konzentrieren sich mehr als 400 Experten auf Themen wie Kryptographie (SINA), E-Government, Business Security und Automotive Security mit dem Anspruch, dem Wettbewerb in Qualität und Technik immer einen Schritt voraus zu sein. Im Verhältnis mit seinen Kunden setzt secunet auf langfristige partnerschaftliche Beziehungen. Die seit 2004 bestehende Sicherheitspartnerschaft mit der Bundesrepublik Deutschland unterstreicht dies eindrucksvoll.

www.secunet.com

Über die eHealth Experts

Wir sind eHealthExperts und unser Zuhause ist das digitale Gesundheitswesen. Mit unserer Fach- und Branchenkompetenz bringen wir uns erfolgreich in Projekte ein, insbesondere unsere fundierte Kenntnis der Telematikinfrastruktur hilft uns bei der Umsetzung anspruchsvoller Aufgaben. Von der Konzeption, über die Umsetzung hin zur Testung und Simulation, alles aus einer Hand. Möglich dank unseres Teams aus hochqualifizierten Experten mit langjähriger Erfahrung.

www.ehealthexperts.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 424 Wörter, 3710 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Arvato Systems GmbH lesen:

Arvato Systems GmbH | 22.03.2019

VPMS MediaEditor, browserbasiertes NLE, startet zur NAB 2019


Gütersloh, 22.03.2019 (PresseBox) -Neueste Lösung von Arvato Systems ermöglicht schnelle und einfache browserbasierte Video-Bearbeitung für journalistisches StorytellingVeröffentlichung auf mehreren Plattformen und in verschiedenen Formaten direkt aus dem Browser möglichProduktpräsentation und Live-Demos am Stand SU 10106 auf der NABShow in Las VegasArvato Systems wird auf der diesjährigen...
Arvato Systems GmbH | 19.03.2019

IT-Sourcing Berater nutzen Austausch-Plattform über Digitale Transformation


Gütersloh, 19.03.2019 (PresseBox) -Arvato Systems schafft Plattform für IT-Sourcing Berater für einen Austausch rund um die Digitale TransformationAm 28. März stehen aktuelle und künftige Themen für die erfolgreiche Umsetzung von Digitalisierungskonzepten im FokusDie Digitale Transformation ist für Unternehmen vielschichtig und komplex und erfordert eine immer umfangreichere Beratungsleistu...
Arvato Systems GmbH | 08.03.2019

Arvato SCM Solutions erhält den Preferred Quality Supplier Award von Intel


Gütersloh, 08.03.2019 (PresseBox) - Arvato SCM Solutions ist von Intel mit dem Preferred Quality Supplier (PQS) Award 2018 ausgezeichnet worden. Intel zeichnet mit dem PQS-Award Unternehmen wie Arvato aus, die nach Ansicht von Intel fortwährend nach Exzellenz streben und ihre Geschäftsaktivitäten mit hoher Professionalität betreiben.„Die von Intel ausgezeichneten Lieferanten sind entscheide...