Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Weekend Unlimited Inc. |

Weekend Unlimited Inc. meldet Details zum Erwerb von Northern Lights Organics

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


WEEKEND UNLIMITED INC. MELDET DETAILS ZUM ERWERB VON NORTHERN LIGHTS ORGANICS

Northern Lights Organics ist eine 600 Acres große Biofarm, die dem Anbau von Biohanf und -cannabis gewidmet ist

Vancouver (British Columbia, Kanada), 19. Oktober 2018. Weekend Unlimited Inc. (CSE: YOLO, FWB: 0OS1) (Weekend oder das Unternehmen) freut sich, die Details seines Erwerbs von Northern Lights Organics in Fort St. James (British Columbia) bekannt zu geben.

Die Farm Northern Lights Organics umfasst 600 Acres an biologischem Ackerland für den Anbau von Biohanf für CBD und Outdoor-Biocannabis, sagte Cody Corrubia, President und CEO von Weekend Unlimited Inc. Biocannabis rechtfertigt im Allgemeinen einen Preisaufschlag von 24 Prozent und wird von den Verbrauchern bevorzugt. Es gibt zurzeit nur drei lizenzierte Hersteller, die auf biologischen Anbau setzen, weshalb dieser Erwerb dafür prädestiniert ist, das Hanf- und CBD-Angebot in dieser Branche zu beherrschen, fügte Herr Corrubia hinzu.

Wie in der Notierungserklärung des Unternehmens angegeben, hat Weekend Unlimited durch eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft 100 Prozent von Northern Lights Organics Ltd. übernommen. Diese Übernahme wurde am 10. Oktober 2018 abgeschlossen.

Details des Erwerbs von Northern Lights Organics:
- Weekend Unlimited Inc. hat durch seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft Northern Lights Organics Ltd. eine Option auf einen etwa 640 Acres großen Abschnitt an biologischem Ackerland in Fort St. James (British Columbia) sowie eine dreijährige Option auf den Erwerb des Landes.
- Weekend Unlimited Inc. zahlte für die Übernahme von Northern Lights Organics Ltd. 18 Millionen Aktien (nach der Konsolidierung), die allesamt einer treuhänderischen Verwaltung über einen Zeitraum von drei Jahren unterliegen.
- Weekend Unlimited hat zugesagt, in Zusammenhang mit der Übernahme von Northern Lights Organics Ltd. weitere drei Millionen Performance-Aktien (nach der Konsolidierung) zu emittieren. Nach dem Erreichen unterschiedlicher Meilensteine, wie etwa die Erteilung einer Anbaulizenz und die Fertigstellung der Erweiterung eines 100.000 Quadratfuß großen Gewächshauses im Rahmen einer zweiphasigen Erweiterung, wird Weekend Stammaktien von Weekend im Wert von bis zu 1.700.000 Dollar zu den aktuellen Tageskursen emittieren, falls und wenn solche Meilensteine erreicht werden.
- Die Phase-1-Errichtung eines Gewächshauses und einer Verarbeitungseinrichtung mit einer Größe von insgesamt 68.000 Quadratfuß zu Kosten von etwa 11.000.000 Dollar soll im Frühjahr 2019 beginnen und der dadurch entstehende Northern Lights Organics Campus soll Ende 2019 fertiggestellt werden.
- Weekend Unlimited geht davon aus, die Errichtung des Northern Lights Organics Campus teilweise durch eine Kombination aus Eigen- und Fremdkapital zu finanzieren.
- Die Pacht der Farm wird nach dem Erreichen bestimmter Meilensteine beginnen und dann eine Laufzeit von fünf Jahren aufweisen. Weekend geht davon aus, während der Laufzeit der Pacht die Option auf den Erwerb des Landes auszuüben. Die monatliche Pacht beläuft sich auf 4.000 Dollar, kann sich in Abhängigkeit des Erreichens von Meilensteinen jedoch erhöhen.
- Es handelt sich dabei um eine unabhängige Transaktion und es wurden keine Vermittlungsprovisionen bezahlt.

Höhepunkte von Northern Lights Organics:
- Angesichts des reichhaltigen Ackerlandes und des zertifizierten Know-hows hinsichtlich der biologischen Landwirtschaft ist Northern Lights bestrebt, eine der ersten auf CBD fokussierten Hanf- und Cannabisfarmen Kanadas zu werden, bei der zertifizierte biologische Endprodukte auf zertifizierten biologischen Böden angebaut werden.
- Bis zu 120 Acres Land werden in der Anbausaison 2019 voraussichtlich für den Outdoor-Anbau von Biohanf genutzt werden.
- Der Indoor-Cannabisanbau soll auf dem Northern Lights Organics Campus, einer eigens errichteten Hybrid-Gewächshausanlage mit einer Größe von 68.000 Quadratfuß mit Aufzuchträumen und Rolltischautomation, durchgeführt werden.
- Der Northern Lights Organics Campus wird Vegetations-, Klon- und Genetikräume sowie eine Extraktionseinrichtung für Cannabis- und CBD-Hanföle und -konzentrate beinhalten.
- Anfang Oktober hat Northern Lights Organics Ltd. einen Lizenzantrag hinsichtlich des Northern Lights Organics Campus bei Health Canada eingereicht.
- Northern Lights Organics geht davon aus, dass seine Anbaulizenz bis Ende des Jahres 2019 erteilt werden wird, auch wenn es keine Garantie dafür gibt, dass die Lizenz überhaupt erteilt wird.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Cody Corrubia, President & CEO

Telefon: 1 (236) 317-2812
E-Mail: IR@weekendunlimited.com

Weder die Canadian Securities Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der Canadian Securities Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die beträchtliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Aussagen hinsichtlich der zukünftigen Finanzlage, der Geschäftsstrategie, der Verwendung von Einnahmen, der Vision des Unternehmens, geplanter Erwerbe, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischer Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Pläne und Ziele des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und basieren auf Informationen, die dem Management zurzeit zur Verfügung stehen. Oftmals, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen durch die Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder durch Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, identifiziert werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Ungewissheiten, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftslage, das Branchenumfeld und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen bei der Erstellung solcher Informationen als ungenau erweisen könnten, obwohl sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig erachtet wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen sollten daher nicht als verlässlich angesehen werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten - weder infolge neuer Informationen noch infolge zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen -, sofern dies nicht von den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben wird.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Weekend Unlimited Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 985 Wörter, 7952 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Weekend Unlimited Inc. lesen:

Weekend Unlimited Inc. | 06.11.2018

Weekend Unlimited kündigt Herbsternte im Orchard Heights-Grundstück an

Weekend Unlimited kündigt Herbsternte im Orchard Heights-Grundstück an Lizenzierter Pächter von Orchard Heights Growers hat die Proof-of-Concept-Pflanzen geerntet, bevor er den Cannabismarkt für Erwachsene mit hochwertigen Produkten beliefert V...
Weekend Unlimited Inc. | 01.11.2018

Weekend Unlimited Inc. will R&D Pharma in Jamaica erwerben

Weekend Unlimited Inc. will R&D Pharma in Jamaica erwerben Die Akquisition wird das Portfolio des Unternehmens mit einer von drei Tier-3-Lizenzen in Jamaika stärken VANCOUVER, BC, Kanada (1. November 2018) - Weekend Unlimited Inc. (Weekend oder d...
Weekend Unlimited Inc. | 25.10.2018

Weekend Unlimited Inc. kündigt wichtigen Schritt in Richtung der Bio-Zertifizierung der Farm von Northern Lights Organics an

Weekend Unlimited Inc. kündigt wichtigen Schritt in Richtung der Bio-Zertifizierung der Farm von Northern Lights Organics an Dem über 600 Acres großen Anbaubetrieb von Northern Lights Organics wurde im Zusammenhang mit einer Bio-Zertifizierung de...