Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HOZ 24 |

Neuer B2B Webshop für Sanitätshäuser, Apotheken, Wundmanager und Homecare Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das eHealth Startup Unternehmen HOZ 24 öffnet ein B2B Webshop für Fachhändler mit innovativen Konzepten im Bereich Einkauf, Bestellwesen und Logistik.

22.10.2018, Amt Wachsenburg Thüringen. Das Unternehmen HOZ 24 eröffnet unter

www.hoz 24.de ein B2B Webshop für die Fachgruppen: Sanitätshäuser, Apotheken, Homecare, Medizintechnik Vertriebe, Wundmanager und Vertriebe für Arzt und Praxisbedarf.



Im Webshop gibt es eine Auswahl von 65.000 Artikeln, die in den Themenfeldern: Mobilität, Wohlbefinden, Homecare, Apotheke und Bad & WC zu finden sind.



Nach heutigem Stand sind die Produkte folgender Hersteller lieferbar:

Mölnlycke, Conavatec, Coloplast, Hollister, BBraun, Hartmann, HOZ Medi,

ADL Anti Dekubitus, Advancis, Crawford, Urgo, Ligasano, 3M, Fresenius, Hipp,

Lohmann & Rauscher, BSN, Roche, Beurer, Tracoe, Schülke, Heck Hygiene, Seni, TZMO, Mastercare, Tosama, Pharmaplast, Rogg, Woulgan,Smith & Nephew und viele mehr.





HOZ 24 bietet seinen Kunden intelligente Logistikkonzepte zur Sicherstellung einfacher Bestellprozesse und kurzer Lieferzeiten sowie eine Patientendirektbelieferung mit kundeneigenen Lieferschein zum Abbau eines kostenintensiven Warenlagers.



"Im Webshop können unsere Fachhändler die individuellen Warenkörbe für Patienten durch eine Abo- Funktion speichern und termingerecht versenden lassen.

Sämtliche Dokumente wie Lieferschein, Abliefernachweise und Rechnungen werden übersichtlich pro Bestellung hinterlegt, erklärt HOZ 24 Geschäftsführer Peter Orth.



Über HOZ 24:

Das Unternehmen HOZ 24 wurde erst 2018 gegründet und ist aus den Unternehmen ADL und HOZ Medi hervorgegangen, die seit Jahrzehnten eine führende Rolle im Bereich Medizinprodukte einnehmen.

Das HOZ 24 eHealth-Portal ist eine Patientencloud inkl. elektronischer Patientenakte.

Die Patientencloud ist eine Lösung, die alle Prozessbeteiligten bei der Versorgung eines Patienten unterstützt.

Außerdem ist das Portal interoperabel zu Apps, Wearables und Lösungen von Google fit oder Samsung Health.










Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Leona Orth (Tel.: 0171-4912785), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2035 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: HOZ 24


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HOZ 24 lesen:

HOZ 24 | 03.10.2018

Neues Start up im Bereich eHealth

Unser Ziel ist es, Pflegesituationen für Patienten und ebenso für Angehörige zu erleichtern. Durch unsere Lösungen lässt sich der Alltag einfacher bewältigen und die jeweilige Lebensqualität profitiert. Der Hoz 24 Geschäftsführer Peter Orth...