Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH |

IFRS Update Seminar 2018 – Themen veröffentlicht!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


 

Inhalte dieses IFRS-Seminars sind insbesondere die aktuellen Neuerungen der IAS und IFRS Regelungen, die vom IASB im Jahr 2018 verabschiedet worden sind und bereits im Jahr 2018 oder teilweise ab 2019 umgesetzt sein müssen.

 

Weiterhin blicken wir aktuell auf die Implementierung von IFRS 9 bei Industrieunternehmen und von IFRS 15 zurück und greifen einzelne Anwendungsfragen anhand von Fallbeispielen für diese beiden neuen Standards praxisorientiert auf. Dazu werden aktuelle Anwendungsfragen des IFRS 16 intensiv angesprochen und analysiert sowie Neuerungen für die Konzernbilanzierung dargestellt.

 

Die Inhalte mit der Anmeldung für das IFRS Update -Seminar 2018 finden Sie hier:

https://www.wirtschaftscampus.de/seminare/ifrs/ifrs-update-seminar

 

Das IFRS Update -Seminars 2018 wendet sich an Bilanzbuchhalter, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die nach IFRS bilanzieren und an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Rechnungswesen und Finanzierung, die über IFRS-Grundkenntnisse verfügen.

Themenübersicht:

 

A. Aktuelle Prozesse, Entwicklungen und Pläne

1. Bericht über aktuelle neue Entwürfe des IASB

2. Aktuelle Entwicklungen bei der DPR e.V.

3. Enforcement der IFRS in Europa

4. Sustainable Finance als neues Leitmotiv der Berichterstattung nach EU-Gesetzgebungspaket

 

B. IFRS 16 – einzelne Anwendungsfragen

1. Leasing von immateriellen Werten IAS 38 – IFRS 16

2. Immobilienleasing – Laufzeit, Vertragskomponenten, Zuschüsse, mietfreie Zeiten

3. Neubeurteilungen und Vertragsmodifikationen

4. Impairmenttest und IFRS 16

5. Bilanzierung latenter Steuern

6. Wechselwirkung IFRS 16 und IFRS 15

 

C. Neuerungen in der Konzernbilanzierung

1. Konzernabschluss bei unterjähriger Entstehung nach IDW RS HFA 44

2. Assoziierte Unternehmen E-DRS 34

3. Anteilsmäßige Konsolidierung E-DRS 35

4. Unternehmenszusammenschlüsse und gemeinsame Vereinbarungen

5. Unternehmenszusammenschlüsse unter Verwendung einer neu gegründeten Gesellschaft

 

D. IFRS 15 und IFRS 9 – ein Jahr danach

1. Wann ist Transport eine separate Leistungsverpflichtung?

2. Bilanzierung von Verlustaufträgen IFRS 15 oder IAS 37

3. Bilanzierung von Schadensersatzverpflichtungen IFRS 15 oder IAS 37

4. Modifikation von finanziellen Verbindlichkeiten

 

Die Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH und ihre Mitarbeiter besitzen seit über 15 Jahren Erfahrungen im Bereich der buchhalterischen und betrieblichen Weiterbildung und als Veranstalter von betriebswirtschaftlichen Seminaren, Jahres-Updates und Inhouseschulungen. Das Leistungsangebot des Wirtschaftscampus beinhaltet die Lehrgangssegmente Certified Chief Compliance Officer, Certified Tax Compliance Officer, Certified IFRS Accountant, Certified Junior/Senior Accountant, Bilanzbuchhalter /-in (IHK), Bilanzbuchhalter /-in International (IHK) und English for Accountants.

 

Geschäftsführer ist Prof. Dr. Volker Peemöller, emeritierter Professor für Betriebswirtschaftslehre der Universität Erlangen-Nürnberg. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Bereiche Unternehmensbewertung, Internationale Rechnungslegung, Interne Revision, Controlling und Bilanzanalyse. Aktuell hat er einen Lehrauftrag "Wertemanagement und Compliance" am Internationalen Hochschulinstitut (IHI) Zittau, ist Mitglied des Verwaltungsrats des Deutschen Institutes für Interne Revision sowie Mitglied des Herausgeberbeirates der Zeitschrift Risk, Fraud & Compliance.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Magyar (Tel.: 0931 40 47 28 69), verantwortlich.


Keywords: IFRS, IAS, IFRS 15, IFRS 16, IAS 37

Pressemitteilungstext: 422 Wörter, 3790 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH lesen:

Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH | 19.12.2018

Compliance und Geschenke im Jahr 2018: Korruption und der Weihnachtsmann

  Bereits im Jahr 2015 haben wir uns in unserem Blog ausführlich mit der Thematik #Compliance und Geschenke auseinandergesetzt. Eine Thematik, welche nichts an Aktualität verloren hat.   Wir haben diesen Beitrag nun aktualisieren und im Hinblick ...
Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH | 18.12.2018

Compliance – Interviewtechniken: Dem Täter auf der Spur

  Der Compliance Officer und die Mitarbeiterbefragung   Mitarbeiterbefragungen und Interviews gehören zu den wichtigen Instrumenten interner Untersuchungen und sind somit fest im täglichen Aufgabenprofil eines Compliance Officers verankert.   Ge...
Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH | 27.11.2018

Compliance Wintercampus 2019 jetzt beginnen – Exklusive Zertifizierung zum Chief Compliance Officer

  Wie bereits beim Compliance Sommercampus werde ich auch im Jahr 2019 beim Compliance Wintercampus wieder als Referent zur Verfügung stehen.   Nach dem erfolgreichen Compliance Sommercampus 2018 bietet der Wirtschaftscampus mit dem Compliance Win...