Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Weidmüller |

Weidmüller Automatisierungsbaukasten u-mation: u-create Softwaretools

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


u-create visu - die skalierbare und plattformunabhängige HMI-Software


- Weidmüller auf der SPS/IPC/DRIVES 2018: Halle 9, Stand 351 - Weidmüller GTI Software auf der SPS/IPC/DRIVES 2018: Halle 7, Stand 160 u-mation - unter diesem Begriff fasst Weidmüller verschiedene Automatisierungs- und Software-Portfolios zu innovativen...

Detmold, 22.10.2018 (PresseBox) - - Weidmüller auf der SPS/IPC/DRIVES 2018: Halle 9, Stand 351

- Weidmüller GTI Software auf der SPS/IPC/DRIVES 2018: Halle 7, Stand 160

u-mation - unter diesem Begriff fasst Weidmüller verschiedene Automatisierungs- und Software-Portfolios zu innovativen Lösungen zusammen - abgestimmt auf die jeweilige Applikation des Kunden. Dazu gehört auch u-create visu, die skalierbare und plattformunabhängige HMI-Software der Weidmüller GTI Software GmbH. Das perfekt aufeinander abgestimmte Portfolio kombiniert modulare Automatisierungshardware sowie leistungsfähige Engineering- und Visualisierungstools mit durchdachten Digitalisierungslösungen, die die intelligente Verbindung aller Prozess-ebenen ermöglicht. Kunden können auf ein passgenaues Automatisierungs- und Lösungsportfolio zugreifen, dazu gehören die in Funktionalität und Design marktführenden Produkten von GTI im Bereich der Mensch-Maschine-Schnittstellen. Der Vorteil: Ganzheitliche industrielle Automatisierungslösungen aus einer Hand.

u-create visu vereinfacht die Projektierung durch dynamische, multitouchfähige Visualisierungslösungen für die Automatisierung. Der integrierte Web-Server ermöglicht die Nutzung verschiedener HTML5-fähiger Clients, ohne auf die Installation zusätzlicher Software angewiesen zu sein. Das umfangreiche Portfolio an Kommunikationstreibern garantiert die flexible Integration in bereits bestehenden sowie neuen Maschinen und Anlagen. Die flexible Architektur von u-create visu unterstützt alle gängigen Betriebssysteme. Die dynamische Benutzeroberfläche ermöglicht die Nutzung unterschiedlicher Endgeräte.

Webbasierte Visualisierungslösungen integrieren die Vorteile von Webtechnologien, wie HTML5 und Javascript, ideal in der Bedienung und Überwachung von Maschinen und Anlagen. Vordefinierte Symbolbibliotheken und professionelle Styleguides erleichtern das Engineering. u-create visu ermöglicht die Umsetzung maßgeschneiderter Visualisierungslösungen in der Automatisierung.

Weidmüller - elektrische Verbindung, Übertragung und Wandlung von Energie, Signalen und Daten im industriellen Umfeld. - Let's connect.

Zusätzliche Informationen: www.weidmüller.de 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2343 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Weidmüller lesen:

Weidmüller | 11.01.2017

Weidmüller u-remote: Neuer Feldbuskoppler POWERLINK bietet individuelle Systemanpassung und problemlose Inbetriebnahme

Detmold, 11.01.2017 - Er ergänzt das Feld­buskoppler-Port­folio für PROFIBUS-DP, PROFINET, EtherCAT, Modbus TCP, EtherNet/IP, DeviceNet und CANopen. – u-remote für höchste Feldbuskom­patibilität und umfassende Diagnosen.Zunehmend spezifisch...
Weidmüller | 18.09.2013

Weidmüller IE-Line Produkte mit STEADYTEC® -Technologie für CC-Link-IE-Netzwerke zugelassen

Detmold, 18.09.2013 - Weidmüller hat als einer der ersten Hersteller seine IE-Line-Produktpalette, basierend auf den RJ 45-Anschluss mit STEADYTEC® -Technologie, für CC-Link IE Field-Netzwerke zugelassen. Die Zulassung eröffnet exportorientierten...