Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
N+P Informationssysteme GmbH |

N+P bei der BIM World MUNICH 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


BIM-Lösungen rund um den kompletten Lebenszyklus eines Gebäudes


Die BIM World MUNICH geht in die dritte Runde! Am 27. und 28. November 2018 wird das ICM Internationales Congress Center München zum Treffpunkt in D-A-CH für die Digitalisierung der Bauindustrie. Wenn es um innovative BIM-Lösungen, IT-Anwendungen und...

Meerane, 23.10.2018 (PresseBox) - Die BIM World MUNICH geht in die dritte Runde! Am 27. und 28. November 2018 wird das ICM Internationales Congress Center München zum Treffpunkt in D-A-CH für die Digitalisierung der Bauindustrie. Wenn es um innovative BIM-Lösungen, IT-Anwendungen und neue IoT-Technologien geht, darf die N+P Informationssysteme GmbH (N+P) nicht fehlen. Das IT-Systemhaus aus Meerane präsentiert seine BIM-Lösungen und das BIM-Beratungsangebot rund um den kompletten Lebenszyklus eines Gebäudes an beiden Tagen am Stand 137.

Bereits seit über 28 Jahren verfolgt N+P die Vision, IT-Systeme entlang der Wertschöpfungskette zu durchgängigen Lösungen zu verbinden. Von BIM (Building Information Modeling) profitieren nicht nur die Projektbeteiligten im Gebäudeentstehungsprozess. Vielmehr werden alle Schritte von der Planung bis zur Bewirtschaftung eines Gebäudes, unter Einbeziehung der Gebäudeausrüstung, zu einem durchgängigen Workflow verbunden. BIM ist sozusagen das Verbindungselement von Anlagenkonstruktion, Architekturplanung und Gebäudebetrieb.

BIM am Praxisbeispiel

Am konkreten Beispiel lässt es sich so erklären: Wie kommt der Aufzug ins Gebäudemodell und wie erfolgt die Wartung? Wer behält die Vorgänge im Blick? Ein großer Vorteil wäre es an dieser Stelle, wenn die Daten aus der Anlagenkonstruktion/-planung entsprechend eines definierten Entwicklungsgrades (LOD) an den Objektplaner bzw. Fachplaner übergeben und im BIM-Prozess verwendet werden können. Im Anschluss an die Bauphase können dann die notwendigen Informationen direkt vom Betreiber genutzt werden.        

Zur BIM World MUNICH wird dabei das Zusammenspiel von Autodesk® Revit® (Revit) als Planungswerkzeug und SPARTACUS Facility Management® (SPARTACUS), der ganzheitlichen und nutzerorientierten CAFM-Lösung der N+P, im Fokus stehen. Ausgehend von den Anforderungen des Auftraggebers (z. B. Bauherr, Investor) ermöglichen diese Tools einen durchgängigen BIM-Prozess über die Planung und den Gebäudeentwurf bis hin zur Bewirtschaftung. Eine intelligente Kopplung zwischen SPARTACUS und Revit erlaubt die nahtlose Integration des Gebäudemanagements in die BIM-Strategie. Dabei kann das Gebäudemodell durchgängig in SPARTACUS und Revit genutzt werden.

Messe und Fachkonferenz

Mit über 100 Referenten in der angegliederten Fachkonferenz sowie den Breakout Sessions, lässt sich die BIM World MUNICH nicht allein den Genres Netzwerkplattform und Messe zuordnen, sondern weist auch den Charakter einer Veranstaltung zur Weiterbildung auf. Innerhalb der Breakout Session "Digitales Immobilienmanagement" ist die N+P mit einem Vortrag vertreten. Unter dem Titel "IFC-Standardisierung – Bereitstellung von allgemeingültigen Bauteilinformationen von der Planung bis zur Bewirtschaftung" wird in kompakter Form erläutert, welche Anforderungen an IFC-Modelle zu stellen sind und welches Potenzial im IFC-Schema für Planer stecken kann, wenn Informationen gemäß Vorgaben bereitgestellt werden.

Dienstag, 27. November 2018, 12:30 Uhr, Saal 3

Bildquelle: N+P


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3146 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von N+P Informationssysteme GmbH lesen:

N+P Informationssysteme GmbH | 10.12.2018

N+P auf der BAU 2019 – Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme

Meerane, 10.12.2018 (PresseBox) - Auch im Jahr 2019 wird der Autodesk-Gold-Partner N+P Informationssysteme GmbH (N+P) auf der Messe BAU in München vertreten sein. N+P erklärt auf dem Partnerstand der Autodesk die Verbindung von Anlagenkonstruktion,...
N+P Informationssysteme GmbH | 28.08.2018

Durchgängigkeit von der Planung bis zur Bewirtschaftung – die gelebte Vision von N+P bei der Autodesk University 2018

Meerane, 28.08.2018 (PresseBox) - Vom 17. bis 18. Oktober 2018 verwandelt sich das darmstadtium in den Austragungsort der diesjährigen Autodesk University Germany. Inmitten der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main treffen sich auch in diesem Herbst A...
N+P Informationssysteme GmbH | 13.01.2017

Digitalisierung der Industrie wird greifbar auf der Intec 2017

Meerane, 13.01.2017 - Vom 7. bis 10. März 2017 präsentiert sich die N+P Informationssysteme GmbH (N+P) auf der Intec – Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik – in Leipzig als verlässlicher Part...