Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
elastic.io GmbH |

Riversand und das mVISE-Tochterunternehmen elastic.io kündigen eine strategische Partnerschaft an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Riversand arbeitet nun mit elastic.io zusammen, um die Anwendungsintegration schneller zu liefern und die Markteinführungszeit zu verkürzen.

Houston, Texas (USA) - 23. Oktober 2018 - Riversand, ein führender Anbieter von Cloud-Master Data Management (MDM) und Product Information Management (PIM), hat heute eine strategische Partnerschaft mit dem mVISE-Tochterunternehmen elastic.io verkündet. Die Partnerschaft des US-Unternehmens mit dem deutschen Anbieter der Integrationsplattform-as-a-Service (iPaaS) ermöglicht den Riversand-Kunden eine schnellere und effizientere Integration mit einer breiten Palette von Systemen und Softwareprodukten.



"Daten haben heutzutage die wichtigste strategische Bedeutung für ein Unternehmen", sagt Sudu Gupta, Direktor Produktmanagement & strategische Allianzen bei Riversand. "Diese Partnerschaft bringt auf den Markt, was unsere Kunden und Partner benötigen, um ihre Ziele für die digitale Transformation zu unterstützen - eine schnelle, flexible und skalierbare Synchronisation von Daten zwischen verschiedenen Endpunkten. Als eine in der Cloud geborene Technologie ist elastic.io iPaaS die ideale Ergänzung für unsere Cloud-basierten MDM- und PIM-Lösungen."



Im Rahmen der Partnerschaft integriert Riversand die elastic.io Application Integration Platform (iPaaS) in ihre eigene Riversand Data Platform, um einen nahtlosen und flexiblen Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Datenquellen in der Cloud und hinter der Firewall zu gewährleisten. Darüber hinaus wird der führende MDM- und PIM-Anbieter das hochmoderne Integration-Designer-Tool von elastic.io nutzen, um neue Integrationen wesentlich schneller im Vergleich zu traditionellen Methoden und Lösungen zu entwickeln. Die Riversand-Kunden werden so Unternehmensendpunkte und datenintensive Dienste wie Sprachübersetzung, Prüfung und Validierung der Glaubwürdigkeit von Wirtschaftsunternehmen, und viele mehr anbinden können, indem sie die bidirektionale Nachrichtenchoreografie flexibel und in einem Bruchteil der Zeit nutzen.



"Anwendungsintegration und Datenmanagement gehen Hand in Hand. Man kann das Potenzial der Daten ohne das andere nicht voll ausschöpfen", so Renat Zubairov, CEO von elastic.io. "Deshalb freuen wir uns auf die Partnerschaft mit Riversand besonders. Durch diese Zusammenarbeit können auch unsere Kunden ein tieferes Verständnis ihrer Geschäftsprozesse erlangen und Daten auf einer viel tieferen Ebene als je zuvor integrieren."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Olga Annenko (Tel.: +49 228 53 444 222), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2696 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: elastic.io GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema