Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
chargeIT mobility GmbH |

chargeIT ausgezeichnet mit Award „Ladetechnologie Produktinnovation des Jahres“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


chargeIT mobility setzte sich in der Kategorie „Ladetechnologie Produktinnovation des Jahres“ auf der E-Mobility Week in Neu Delhi gegen sieben namhafte Konkurrenzprodukte durch. Möglich gemacht hat das die Technologie des hauseigenen Ladecontrollers....

Neu Delhi/Kitzingen, 24.10.2018 (PresseBox) - chargeIT mobility setzte sich in der Kategorie „Ladetechnologie Produktinnovation des Jahres“ auf der E-Mobility Week in Neu Delhi gegen sieben namhafte Konkurrenzprodukte durch. Möglich gemacht hat das die Technologie des hauseigenen Ladecontrollers. Die technologischen Eigenschaften machen den Ladecontroller, zur Vermeidung von Netzüberlastung, zu einer wichtigen Komponente im gesteuerten Laden.

Im Rahmen der E-Mobility Week in Neu Delhi, Indien, gewann chargeIT mobility den Award in der Kategorie „Ladetechnologie Produktinnovation des Jahres“. Ins Rennen um den begehrten Award wurde der intelligente Ladecontroller geschickt, welcher das Herz des chargeIT mobility Ladesystems darstellt. Gekoppelt mit dem hauseigenen IT-Backend entfaltet er den Verstand, u.a. mit vernetzten Ladesystemen im Feld zu kommunizieren, die zur Verfügung gestellte Leistung zu steuern und in Echtzeit nach Verbrauch in kWh abzurechnen. Um die Netze nicht zu überlasten und eine sichere Stromversorgung zu gewährleisten, ist ein intelligentes Management der Ladeleistung bei mehreren, ins Netz integrierten, Ladesystemen notwendig. Dieser Herausforderung hat sich chargeIT mobility angenommen und mit der Technologie des Ladecontrollers gelöst. Dafür wird das Unternehmen jetzt belohnt.

chargeIT wurde mit dem Award „Ladetechnologie Produktinnovation des Jahres“ ausgezeichnet. Der Award ehrt die Innovation und die vernetzte Technik, die der Ladecontroller bietet. „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in Indien mit unserer Technologie einen Beitrag zur umweltfreundlichen Fahrzeugnutzung leisten dürfen“, so Sebastian Bachmann, Geschäftsführer von chargeIT mobility. „Gerade in den (Groß-)Städten ist die Fortbewegung mit E-Fahrzeugen die Zukunft und ein wichtiger Schritt in die Richtung zur Reduzierung der Feinstaubbelastung in Indien“, ergänzt Yogesh Dabhade, Geschäftsführer der HOCH.REIN GmbH, India. Der chargeIT Ladecontroller ist eine eigene Innovation des Unternehmens und wird fortlaufend weiterentwickelt.

Der Ladecontroller setzte sich in der Kategorie “Ladetechnologie Produktinnovation des Jahres” gegen sieben andere Produkte der E-mobilitäts-Branche durch. In der Jury saßen Industrie-experten des Marktforschungs-Teams sowie der SMEV (Society of Manufacturers of Electric Vehicles), ARAI (Automotive Research Association of India) und ICAT (International Centre for Automotive Technology). “Der Ladecontroller überzeugte uns mit seiner intelligenten Technologie, um die Netzauslastung so gering wie möglich zu halten. Diese Technologie ist sehr wertvoll für den indischen Markt”, so Ekta Pujari, Asst. Vice President BD of EMobility+.

Die E-Mobility Week versammelte in Neu Delhi Persönlichkeiten aus Behörden, Berater, Eigentümer und Entwickler der Automobilindustrie sowie internationale Experten und Hersteller von Technologien für E-Fahrzeuge. Die E-Mobility Week wurde neben diversen Ausstellungen auch mit Vor-trägen und Podiumsdiskussionen gestaltet, bei denen Yogesh Dabhade, als Repräsentant der chargeIT mobility, die Fahne für die wertvolle chargeIT mobility Technologie hisste.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3227 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema