Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Praxis+Initiativbüro Hamburg |

Große Award-Verleihung für herausragende Arztpraxen am 17.11.2018 in Hamburg - Jury-Ehrung für Service-Qualität und Praxiskultur als TV-Event

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aus allen Trägern des neutralen, objektiven und unabhängigen Praxis+Award Qualitätssiegels hat eine Expertenjury zahlreiche Sonderauszeichnungen ermittelt / Feierliche Verleihung in der Speicherstadt/Hamburg


Bereits seit 2015 haben ausgesuchte und empfohlene Arztpraxen in der D-A-CH Region die Möglichkeit, an einem Auditierungsprozess teilzunehmen, der ihre Service-Qualität und Praxiskultur dokumentiert. Im Erfolgsfall erhalten sie ein Qualitätssiegel – das...

Hamburg, 02.11.2018 (PresseBox) - Bereits seit 2015 haben ausgesuchte und empfohlene Arztpraxen in der D-A-CH Region die Möglichkeit, an einem Auditierungsprozess teilzunehmen, der ihre Service-Qualität und Praxiskultur dokumentiert. Im Erfolgsfall erhalten sie ein Qualitätssiegel – das Praxis+Award Qualitätssiegel – das die Leistungsfähigkeit der Praxis in allen nicht fachlichen Bereichen, den sogenannten Softskills, dokumentiert und nach außen hin sichtbar macht. Im Gegensatz zu anderen Auszeichnungen und Gütesiegeln ist das Qualitätssiegel des Praxis+Award nicht monothematisch, sondern es bewertet die unterschiedlichen Aspekte von Service-Qualität und Praxiskultur in allen für den Patienten relevanten Bereichen. Das Audit erfolgt über ein extern beauftragtes Zertifizierungsunternehmen, so dass die Neutralität, Objektivität und Unabhängigkeit gewährleistet sind.

Auch in diesem Jahr haben erneut einige hundert Arztpraxen unterschiedlichster Arztgattungen erfolgreich an der freiwilligen Zertifizierung teilgenommen das Praxis+Award Qualitätssiegel erhalten. Die Auszeichnung ist in Abstufungen unterteilt (ein bis fünf Sterne) und hat eine Gültigkeit von 12 Monaten.

Verleihung der Jury-Sonderpreise in fünf Kategorien

Wie jedes Jahr war es in den vergangenen Wochen die Aufgabe einer hochdekorierten Experten-Jury (www.plusaward.de/jury-2018), aus allen Siegelträgern noch einmal besonders vorbildliche zu selektieren. „Bei den Sonderauszeichnungen geht es noch einmal ganz subjektiv um herausragende Leistungen, die auch bei der Bewertung für das Praxis+Award Qualitätssiegel relevant sind. So hat die Jury auch in diesem Jahr wieder absolut vorbildliche Maßnahmen in den Bereichen der Mitarbeiterentwicklung, Patientenservice, Medieneinsatz, Patientenansprache und sozialen Verantwortung gefunden, die bei dem TV-Event am 17.11. besonders ausgezeichnet werden“, sagt Axel Schüler-Bredt, Gründer und Initiator der Initiative.

Wie gewohnt, haben die Initiatoren erneut eine außergewöhnliche Location als Rahmen der Preisverleihung gewählt. Nach der Premiere in der historischen Alten Oberpostdirektion Hamburg (2015), der spektakulären Verleihung als Livestream in einem TV-Studio (2016) und dem Event im Bauch des Museumsschiffs „MS Bleichen“ im Hamburger Hafen im vergangenen Jahr, findet die Neuauflage nun im Alten Hauptzollamt (Zollhalle) in der Speicherstadt statt.

„Die feierliche Verleihung im Rahmen unseres TV-Events mit Experten, der Jury und natürlich den Siegern ist das verdiente Sahnehäubchen unserer breit angelegten Qualitätsoffensive zur Verbesserung der Service-Qualität von Arztpraxen“, sagt Thomas Neef, Geschäftsführer der Praxis+Award GmbH und fügt hinzu: „Wir freuen uns bereits sehr, unsere Gäste bei diesem außergewöhnlichen Event am 17.11.2018 persönlich begrüßen zu können.“

Die Veranstaltung wird von dem neuen, großen Gesundheitssender health tv aufgezeichnet. Moderiert wird der Event von der TV-erfahrenen Journalistin Kerstin Birk.

Datum: 17.11.2018

Ort: Ehemaliges Hauptzollamt – Zollhalle

Alter Wandrahm 20 (Speicherstadt)

20457 Hamburg

Beginn: 18:00 Uhr

Ende: 24:Uhr


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 3342 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Praxis+Initiativbüro Hamburg lesen:

Praxis+Initiativbüro Hamburg | 03.12.2018

Dr. Jörn Thiemer aus Bochum kommt ins Fernsehen - in der neuen Sendereihe "Expedition: Praxis". Ausstrahlungstermin ist der 09.12.2018 um 13:45 Uhr

Hamburg, 03.12.2018 (PresseBox) - Mit „Expedition: Praxis“ wirft sie einen ebenso forschen wie forschenden Blick hinter die Alltagskulissen deutscher Arztpraxen und entdeckt dabei tolle Geschichten: Es geht um abenteuerliche Passionen und verrüc...
Praxis+Initiativbüro Hamburg | 30.11.2018

"Mannequin Challenge mit Ärzten" als Initial und Symbol für die Weiterentwicklung von Service-Qualität und Praxiskultur

Hamburg, 30.11.2018 (PresseBox) - Zeitliche begrenzte, absolute Bewegungslosigkeit, das Verharren in einer Position, mit einer starren Geste, eingefrorener Mimik – das ist eine sogenannte „Mannequin Challenge“, die vor zwei Jahren durch das Int...
Praxis+Initiativbüro Hamburg | 26.11.2018

Die Fachpraxis für Kieferorthopädie von Dr. Heike Siekmann aus Bielefeld erhält "Branchen-Oscar" für vorbildliche Praxiskultur

Hamburg, 26.11.2018 (PresseBox) - Die Fachpraxis für Kieferorthopädie von Dr. Heike Siekmann aus Bielefeld erhielt diese besondere Ehrung im Rahmen der diesjährigen Vergabe der Jury-Sonderpreise in Hamburg. „Dass ich den Preis gewonnen haben, da...